1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Nicht wieder fragen"-Funktion

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von chefkl, 06.04.2011.

  1. chefkl, 06.04.2011 #1
    chefkl

    chefkl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    hallo

    es gibt ja bestimmte optionsmenüs in denen man "nicht wieder fragen" aktivieren kann. möchte ich im laufe der zeit die selektion ändern bzw. ich wieder gefragt werden, kann ich die funtion irgenwie rückgänig machen?
    (hatte sufu im forum genutzt, nur leider keinen beitrag dazu gefunden
    hatte auch schon mal das desire handbuch überflogen und auch nichts gesehen.)
     
  2. wanschi, 06.04.2011 #2
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    ja kannst du. wenn du zum beispiel 2 email programme drauf hast (das normale email programm und eins aus dem market) und hast den standard haken bei dem programm aus dem market gesetzt, dann kannst du über einstellungen --> anwendungen --> anwendungen verwalten auf das entsprechende programm klicken und wählst dann bei standardmäßig verwalten "standardeinstellungen zurücksetzen" aus. danach wirst du wieder neu gefragt, welches programm verwendet werden soll bzw. ob du einen neuen standard setzten willst.
     
  3. chefkl, 06.04.2011 #3
    chefkl

    chefkl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    danke!
    aber es gibt nicht zufällig eine übersicht in der ich alle auf einmal vorbelegten optionen sehe (und nicht theoretisch alles einzelnen abforsten müsste)
     
  4. wanschi, 06.04.2011 #4
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    also mit android eigenen bordmitteln get das nicht. da kannst du nur einzeln die standards zurücksetzten.
    evtl gibt es ein programm im market, dass alle programme auflistet, aber ich kenne leider keins.
     

Diese Seite empfehlen