1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Noch zu retten?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Brainworm, 26.08.2010.

  1. Brainworm, 26.08.2010 #1
    Brainworm

    Brainworm Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Hallo,

    nein, jetzt kommt kein thread, wo einer sein G1 gebrickt hat beim rooten, da muss ich euch enttäuschen ;)

    Mein G1 hat sich trotzdem irgendwie verabschiedet. Kurze Vorgeschichte:

    - vor über einem Jahr gerootet und irgend ne ROM drauf gehabt (weiß nicht mehr welche)
    - dann vor etwa 3 monaten mich entschieden mal wieder bissel zu googlen und gesehen, dass es nun auch 2.x roms gibt
    - hab dann das HTCCLAY's SUPERBAD drauf gehabt
    - lief auch recht lange gut, nur irgendwann ist da von jetzt auf gleich irgendwas im ROM kaputt gegangen, denn ich hatte ständige abstürze, kamera ging nicht mehr usw.
    - hab dann vor etwa einer woche Cyanogenmod 6 drauf gespielt (vorher natürlich alles gewipet usw.)
    - lief bis gestern abend super
    - da hatte ich während eines telefonats (mit freisprecher) plötzlich keinen ton mehr - dachte erst der fehler wäre softwareseitig, aber auch klingeltöne bzw. musik ging nicht mehr - je nach halteposition des handys, kam kurz ein ton raus, aber dann wieder nix mehr
    - hab dann mal neugestartet und nach dem neustart hat er den homescreen gar nicht erst geladen, sondern prozess.acore immer wieder abgestürzt (auch warten brauchte nix)
    - hab dann soeben wieder ein neues rom drauf gespielt (Pirate Rum)
    - nach dem Start ist gleich wieder einiges abgestürzt bzw. prozesse wurden beendet - hab's noch kurz geschafft mich bei google anzumelden, doch als ich an die lautstärke taste an der seite gekommen bin, ist erst der launcher abgestürzt und dann hat es sich aufgehängt (komplett)
    - nach einem hard reboot hängt es nun seit 20 min im G1 Logo fest :(


    jemand ne idee? vermute irgendwie das ein neues room auch nix bringen wird :(

    danke
     
  2. winne, 26.08.2010 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Hol dir ne neue SDcard. ;)
     
  3. Brainworm, 26.08.2010 #3
    Brainworm

    Brainworm Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2010
    könnte es echt daran liegen? muss zugeben, hab seit einiger zeit schon paar problemchen mit der card. konnte zum beispiel fast nie im ROM zum pc verbinden, das ging immer nur im recovery menü usw.

    danke

    edit sagt: nach wipe des dalvik cache bootet er zumindest ordentlich usw. und ich komme ins ROM, aber der lautsprecher geht immer noch nicht (sowohl für klingeltöne als auch raumton usw.) :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2010
  4. winne, 26.08.2010 #4
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Die custom ROMs behandeln mit swap und App2SD die SDcard wie ne Festplatte und auch Systembereiche werden dorthin ausgelagert. Damit erreicht die SD aber irgendwann ihre maximale Anzahl an Lese- und Schreibzugriffen und hat erste Aussetzer in Form von fehlerhaften Sektoren. Diese kann man zwar von der Nutzung ausgrenzen, aber das ist meist ein Zeichen für den nahenden Tod, denn die Fehler werden mehr. :ohmy:

    Bei Preisen unter 10€ sollte man sich einfach ne neue zulegen. Der Wechsel ohne Datenverlust ist im FAQ beschrieben. ;)
     
  5. Brainworm, 26.08.2010 #5
    Brainworm

    Brainworm Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2010
    danke, werde mich mal bei ebay umschauen.

    leider scheint das nicht das einzige problem zu sein, denn mein lausprecher (klingelton, raumton, signale usw.) geht nicht mehr.

    kann das damit zusammen hängen? bzw. kann es sein, dass er irgendwie anderweitig deaktiviert ist?

    (telefonieren funktioniert noch problemlos)
     
  6. iLoveMyAndroid, 26.08.2010 #6
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Haste du nicht eine andere SD-Karte zum ausprobieren?

    Beim Telefonat mit dem Lautsprecher hmm. Aber wenn die SD-Karte kaputt ist und du Musik von dieser abspielen möchtest kann es natürlich zu Problemen kommen.
     
  7. Brainworm, 26.08.2010 #7
    Brainworm

    Brainworm Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2010
    hab leider keine andere da aktuell - aber die sind ja nicht so teuer, werd mich um ein neues exemplar bemühen

    der lautsprecher geht ja NIE, nicht nur bei mp3s von der sim-karte. auch standard töne usw. gibt er nicht wieder. z.B. dieser nervige ton, wenn man an der seite vom G1 den ton lauter macht. nicht mehr zu hören. oder statusbenachrichtigungen usw. - es gibt absolut keinen pieps mehr von sich
     

Diese Seite empfehlen