1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Odys Xpress - Friert ein

Dieses Thema im Forum "Odys Xpress Forum" wurde erstellt von heese, 20.03.2012.

  1. heese, 20.03.2012 #1
    heese

    heese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2012
    Erstmal ein Moin aus dem Norden

    Vorweg die Frage:
    ist das folgende normal oder soll ich das Tab umtauschen?

    ------------

    Ich bin seit zwei Wochen ein stolzer Besitzer des Odys Xpress. Eigentlich ein feines Teil. Es gibt nur ein echtes Problem:

    Es friert ein wenn ich
    - ca 5 min Osmos spiele
    - ca 3 min Doudle Jump spiele
    - ein Flash Video im Internet anschaue

    Symtom:
    Bildschirm steht
    Sound läuft ein paar min. weiter
    an/aus Schalter geht noch (!)
    Sonst nix mehr

    Abhilfe:
    Reset Taster

    Ich habe das Teil gestern nach Anleitung von Odys upgedatet. -> keine Änderung.

    Als - ist das halt so oder hat mein Tab nen Hardwarebug?

    Gruß von der Förde
    Heese
     
  2. Oma7144, 20.03.2012 #2
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hallo heese und herzlich willkommen hier im Forum!

    Ein korruptes System hast du ja schon ausgeschlossen, indem du den die Firmware neu aufgespielt hast.
    Somit bleibt eigentlich nur noch der Schluß, daß die Hardware nicht sauber funktioniert.

    Anleitung von Odys heißt, du hast das update per SD-Karte eingespielt?


    :thumbup:
     
  3. heese, 20.03.2012 #3
    heese

    heese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2012
    Nee - über usb

    Die Anleitung und das update habe ich von der odys.de seite
    siehe

    Nicht richtig gemacht?
     
  4. Oma7144, 20.03.2012 #4
    Oma7144

    Oma7144 Android-Guru

    Beiträge:
    2,914
    Erhaltene Danke:
    1,082
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Um das auszuschließen, laß das Tool nochmal laufen. Zusätzlich bitte vor update ein EraseIDB ausführen.


    :thumbup:
     
  5. heese, 20.03.2012 #5
    heese

    heese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2012
    Mach ich gleich mal.

    Es ist aber damit wohl NICHT normal, dass das Teil bei sowas abkackt?
    Das beruhigt mich schonmal.
    :tongue:
     
  6. heese, 21.03.2012 #6
    heese

    heese Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2012
    So habs durchlaufen lassen. Alles beim alten. Kackt ab nach 4 min Osmos spielen ab.

    Ich lasse es jetzt also umtauschen.

    Danke für die Hilfe

    Heese
     

Diese Seite empfehlen