1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

One V "verschwunden"?!?

Dieses Thema im Forum "HTC One V Forum" wurde erstellt von Chris140280, 17.07.2012.

  1. Chris140280, 17.07.2012 #1
    Chris140280

    Chris140280 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad S6000
    Hallo liebe Community.

    Wegen eines Defektes meines 3 Wochen altem One V (Gerät ging aus und ließ sich nicht mehr einschalten) konaktierte ich den HTC Support und musste das Handy an Arvato schicken. Das war für über einer Woche und heute dachte ich: rufste mal an, es könnte ja so langsam repariert sein.

    Ergo rief ich guter Dinge an und da sagte mir eine schlechtgelaunte Mitarbeiterin vom Callcenter bei Arvato das mein Gerät nie angekommen sei. Für diesen Fall war ich gewappnet und gab ihr gleich die Tracking Nummer von DHL wo nachweißbar ist das die mein Handy angenommen haben.
    Da fängt die Tante an zu lachen und meinte ich könnte ja auch ein leeres Paket geschickt haben und bat mich so "gegen Ende der Woche" mich nochmal zu melden.

    Nachdem ich heute mal so einige foren und erfahrungsberichte durchgelesen habe, überkommt mich eine böse Vorahnung das das Handy "verschwunden" ist und ich auf dem Schaden sitzen bleibe.

    Habt Ihr Erfahrung mit dieser "Bude"?

    Über Antworten wäre ich echt dankbar.

    MfG, Chris
     
  2. der-hamster, 18.07.2012 #2
    der-hamster

    der-hamster Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    War da nicht deine Freundin/ Freund dabei der bestätigen kann das du dein Handy in den Karton gelegt hast und es zugeklebt hast ? Bestimmt, du bist ja schlau und weist das man somit diese UNterstellung abblockt. :D Ruf noch mal an ( Wirst jemand anderen am Apparat haben) und mach freundlich aber bestimmt Druck.

    Über Arvato findest du immer viel negatives. Meistens schreibt ein Zufriedener eh nicht in Foren, arvato ist Anlaufstelle von so ziemlich jedem defektem Handy. Kommt auf die Marke an. Ein großer Laden.
     
  3. Chris140280, 18.07.2012 #3
    Chris140280

    Chris140280 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad S6000
    Im Nachgang habe ich mit HTC telefoniert die das ganze in irgendeine Eskalationsabteilung weitergegeben haben. Den Einlieferungs sowie Kassenbeleg haben ja jetzt Arvato und HTC. Es wird ja wohl keine Schwierigkeit sein, dem nachzugehen und das Handy wieder aufzufinden.
    Zumindestens meinte die Dame von HTC, das ich ein neues Gerät bekomme, falls meins wirklich verschwunden sein sollte.

    Sicherlich ist es klar das man im I-Net meistens nur schlechte Erfahrungen/Bewertungen findet, egal welche Firma das betrifft. Was ich nur äußerst seltsam finde ist z.b. der berühmte "Arvato-Wasserschaden :biggrin:"
     

Diese Seite empfehlen