1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Opera und Standard-Internet-Explorer öffnen sich selbstständig

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von Fusseline, 02.09.2010.

  1. Fusseline, 02.09.2010 #1
    Fusseline

    Fusseline Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Hallo,
    ich habe ein kleines bis mittelschweres Problem mit meinem HTC Wildfire. Wenn ich z.B. über einen längeren Zeitraum wie nachts das Mobile Internet anlasse, und morgens auf mein HTC schaue, hat sich Opera Mini und der vorinstallierte Internetexplorer einfach selbst gestartet und die Startseite geöffnet. Ich kann noch so oft auf die "Zurück"-Taste gehen, es wechselt immer nur zwischen den zwei Browsern, aber ich komme nicht mehr raus.
    Wenn ich dann auf die "Home"-Taste gehe gelange ich zwar zu meinem Desktop zurück, aber alle Einstellungen werden neu geladen, also die ganzen Widgets werden neu initialisiert. Außerdem gehe ich mal davon aus, dass die Anwendungen ja im Hintergrund noch laufen...
    Kann mir jemand helfen? Das ist wirklich nervig. Habe es bestimmt 1x pro Tag!
    Grüße
    Fusseline
     
  2. Loxfire, 02.09.2010 #2
    Loxfire

    Loxfire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Als erstes würde ich dir den Advanced Task Killer empfehlen, um Prozesse auch im Hintergrund zu beenden.
    Zum Problem selbst kann ich dir noch nichts sagen, aber schau mal in den Einstellungen > telefoninfo>akku> aukkuverbraucher und da dann nach den browsern, wie lange diese laufen zb über Nacht.
     
  3. Fusseline, 02.09.2010 #3
    Fusseline

    Fusseline Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Hallo,
    vielen Dank erst mal für die schnelle Antwort!
    Ich bin jetzt bei dem Akkuverbrauch drin. Dort ist folgendes aufgeführt:
    ---------------------
    Maps: 92%
    Handy Standby: 4%
    Telefon inaktiv: 4%
    ---------------------
    Sonst nichts. So lange war ich aber gar nicht in GoogleMaps, dass das 92% entsprechen könnte....
    Ich werde mir gleich mal den Advanced Task Killer holen...aber hatten andere nicht mit dem Probleme?
    Viele Grüße!
     
  4. Loxfire, 02.09.2010 #4
    Loxfire

    Loxfire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Wenn du jetzt zb noch auf maps tippst siehst du noch zeitangaben.
    Mehr kann ich dir momentan leider noch nicht raten. Weitere antworten werden bestimmt von anderen kommen.
    Lg

    Edit: mir viel noch ein, dass sich 92% auf den Stromverbrauch beziehen und nicht auf die Dauer der Laufzeit einer app. Somit fraß maps mehr Strom als standby ... Was wiederum logisch ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2010

Diese Seite empfehlen