1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Original Ohrhörer kaputt. Welche neuen?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Milestone" wurde erstellt von KlausiHH, 08.11.2011.

  1. KlausiHH, 08.11.2011 #1
    KlausiHH

    KlausiHH Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Hallo Zusammen,

    Der rechte Stöpsel meines Ohrhörers ist deutlich leiser und krächzt. Habe eben mal schnell einfache Kopfhörer angeschlossen - die gingen. Also sind die Ohrhörer von meinem Stein wohl kaputt. :crying:

    Ich brauche ganz schnell neue. Die müssen nicht super gut klingen, nur möglichst preiswert und heute noch im nächst gelegenen Geiz-Markt erhältlich sein. Ich höre selten Musik, schaue aber täglich in der Bahn Videos - bin Serienjunkie. Aber natürlich sollten es schon welche sein, mit denen ich auch wie bisher telefonieren kann.

    Meine Frage ist nun, ob es welche von Motorola sein müssen. OK, wenn es welche gibt, um so besser. Aber täten es auch beliebig andere, mit Mikro im Kabel und einem Knöpfchen?

    Danke und lg
     
  2. -FuFu-, 08.11.2011 #2
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    man muß testen ob die Kopfhörer + Micro passen, denn es gibt viele mit 3,5 Klinke, leider sind die Anschluße oft falsch belegt... es gibt welche für irgendein Nokia, die passen für das Milestone nicht...

    am besten ist wenn man in einen Laden geht und fragt, ob sie Kompatible haben, oder ob man testen darf, ob sie gehen...

    wenn man entsprechende Headsets einsteckt, und die Musik komisch klingt, und bei druck auf den Button am Headset normal wird, sind es die flaschen, da dort der Anschluß dann falsch belegt ist...

    aber ich hab bisher noch keine in entsprechenden Geiz-Märkten gefunden, ich hatte mir mal welche bei ebay bestellt, 2 mal identische Headsets, wovon nur eins lief...
     
  3. KlausiHH, 08.11.2011 #3
    KlausiHH

    KlausiHH Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Danke, gut zu wissen. Ich glaub, ich schau dann doch besser mal in nem Handyladen vorbei. Grad eingefallen, dass ich da ja ein paar bei mir in der Nähe habe. *vordiestirnklatsch*
     
  4. -FuFu-, 08.11.2011 #4
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    wird das beste sein ;) und am besten noch vor Ort testen, wenn welche da sind, die nicht Original von Motorola sind und selbst die sollte man Testen ;) denn dort passen die auch nicht von allen Modellen...
    hier im Forum wurde schon berichtet, das das Headset vom Motorola Xoom z.b. nicht kompatibel ist, da die Anschlüsse anders belegt sind...
     
  5. Melkor, 08.11.2011 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
  6. -FuFu-, 08.11.2011 #6
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    das stimmt, die sufu hilft oft ;)

    aber ich wollte ja auch nochmal extra auf die Problematik hinweisen, das es einfach keinen Standard gibt, was die Belegung betrifft, daher sind ja nicht mal alle Motorola Geräte untereinander Kompatibel, was ich ja schon schlimm genug finde...


    Aber ich werd das ganze nun auch glaub ich mal in den Zubehör-Bereich verschieben... dort sollte es besser aufgehoben sein
     
  7. KlausiHH, 17.11.2011 #7
    KlausiHH

    KlausiHH Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wollt mich noch mal kurz melden und Danke sagen. Musste im Handyladen 4 verschiedene testen, eins von HTC funktionierte dann.
    Das hat übrigens 3 Tasten, noch zwei zus. für vor und zurück. Die haben allerdings bei mir alle die gleiche Funktion. Daraufhin habe ich mal hier etwas umgesehen und den Hinweis auf die App "Headset Button Controller" gefunden. Habe ich leider nicht zum funktionieren überreden können. Ausser Lautstärke ändern bei länger gedrückt halten, funktionierte nichts anderes.

    Egal, nicht schlimm und die HTC-Stöpsel klingen sogar subjektiv ein wenig besser.
     

Diese Seite empfehlen