1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

OTA 72 klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von segelfreund, 23.12.2010.

  1. segelfreund, 23.12.2010 #1
    segelfreund

    segelfreund Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hallo zusammen,

    Bin ja jetzt doch etwas wagemutig und wollte das neue OTA mal einspielen.

    Aber es klappt nicht, sprich es bricht in der Mitte ab.

    Habe jetzt die Vermutung das es am Kernel liegt. Denn ich habe ja nicht mehr den Originalen drauf.

    Oder meint ihr es liegt am Splash Screen? Ich meine komme jetzt durch die Feiertage eh nicht mehr dazu viel zu machen, trotzdem wollte ich es versuchen.


    Achso ein vorheriger Wipe bringt auch nichts.
     
  2. chamm, 23.12.2010 #2
    chamm

    chamm Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Update klappt mit Custom Kernel nicht. Ich habe die Updatebenachrichtigung aus diesem Grund abgeschaltet und versorge mich mit Kernels, Radios, etc. lieber per Hand.
     
  3. NureX, 24.12.2010 #3
    NureX

    NureX Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Hi, habe seit gestern das DHD und habe mit VISIONary+ mein DHD gerootet.
    Danach habe ich mit dem App Titanium Backup einge Stock-Apps entfernt (Amazon MP3, Leser, Teeter, Talk...)

    Eben prüfte ich ob ein neues Update zuverfügung stand und habe das neue OTA Update heruntergeladen und dann versucht zu installieren.
    Beim Herunterfahren des DHD zeigte er kurz den Installationsfortschritt (in Form eines grünen Balken ) an und darauf hin kam direkt ein Handysymbol mit einem Ausrufezeichen im Dreieck...

    Wie kann ich dieses OTA Update installieren???
     
  4. Finntroll82, 24.12.2010 #4
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Gar nicht da du gerootet und Apps gelöscht hast.
     
  5. [ Xrrrt ], 24.12.2010 #5
    [ Xrrrt ]

    [ Xrrrt ] Gast


    Da deine ROM nichtmehr 100% Stock ist, wird da garnix mit Updates sein.
    Kannst nen RUU flashen und dann das Update ziehen. Ansonsten guckste in die Röhre. :)
     
  6. NureX, 24.12.2010 #6
    NureX

    NureX Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Wie kann ich dieses RUU flashen und woher bekomme ich das aktuelle?

    Anleitung wäre hilfreich;)


    Wenn ich das RUU nicht flashe kann ich dann auch , wenn Android 2.3 für DHD verfügbar ist, das Android 2.3 Update trotzdem installieren oder geht das auch nicht??

    Danke euch im Vorraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2010
  7. [ Xrrrt ], 24.12.2010 #7
    [ Xrrrt ]

    [ Xrrrt ] Gast


    Also : Runterladen, DHD einstecken und .exe ausführen. Das wars.

    Hier sind die aktuellen RUU's :

    [ROM]Ace Test & Stock ROMS - xda-developers
     
  8. NureX, 24.12.2010 #8
    NureX

    NureX Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Welchen USB Modus muss ich wählen?
    es kommt nämlich immer USB Verbindungsfehler wenn er die Daten und Informationen auf dem Android Phone überprüft
     
  9. NureX, 24.12.2010 #9
    NureX

    NureX Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.12.2010
    so hat alles gefunzt
     
  10. he_stheone64, 25.12.2010 #10
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Da im Root Forum gefragt wurde, sollte man lieber vorher darauf hinweisen, das nach dem RUU Flash Root nicht mehr möglich ist (wenn kein Radio S-Off vorher bestand) Jungs... Dafür hab ich extra die Anleitung geschrieben, wie es dann doch geht. Ich hoffe mal, das der Fragesteller eh kein Root wollte...:rolleyes2:
     
    NureX und segelfreund haben sich bedankt.
  11. segelfreund, 25.12.2010 #11
    segelfreund

    segelfreund Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  12. he_stheone64, 25.12.2010 #12
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Ging nicht um Dich, sondern um die Antworten auf nurex Fragen. Er wurde jetzt in ein RUU Update geschickt, ohne das Ihm klar war das er damit Root verliert.
     
  13. NureX, 25.12.2010 #13
    NureX

    NureX Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Danke für den Hinweis, dachte schon ich hätte etwas falsch gemacht, weil rooten nicht mehr geht.....
    Wo gibts denn diese Anleitung zusehen?
     
  14. soxin, 25.12.2010 #14
    soxin

    soxin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Hallo,

    da bei mir das neue Update nicht durchläuft wollte ich nun RUU bei mir drauf machen... gibt es irgendwo für Vodafon RUU's ?

    Merci
     
  15. he_stheone64, 26.12.2010 #15
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Hier - http://www.android-hilfe.de/anleitu...ung-update-rooten-auf-2-2-1-1-72-405-3-a.html

    Allerdings musst Du dafür erst wieder per RUU auf die alte Firmware zurück, damit Du Root, S-Off und Radio S-Off herstellen kannst.
     
  16. NureX, 01.01.2011 #16
    NureX

    NureX Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Hört sich alles voll kompliziert an.

    Kann das ein Neuling alles Problemlos bewerkstelligen??
     

Diese Seite empfehlen