1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Outgoing/Incoming Call/SMS über Emulator funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von rufux, 17.11.2010.

  1. rufux, 17.11.2010 #1
    rufux

    rufux Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin mit meiner Frage, aber ich denke, dass es am ehsten passt.

    Ich habe für mein App versucht zwischen zwei Emulatoren (5554 und 5556) eine SMS zu versenden.

    Da dies nicht ging habe ich versucht sie einfach untereinander anzurufen.

    Jeweils über die Portnummer als Rufnummer...

    Habe dann nen wenig gegoogelt und verschiedene varianten getestet.
    Selbst eine incoming sms per Telnet ist nicht möglich.

    Wenn ich eine SMS versende kommt folgende Meldung:

    Currently unable to send your message. It will be send, when the service is available.

    Per Call sieht es dann so aus:

    Not registered on network

    Vielleicht könnt ihr mir helfen ;)

    vg
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2010
  2. rufux, 17.11.2010 #2
    rufux

    rufux Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.11.2010
    niemand eine Idee?

    habe noch in dem Virtual Device das GSM Modul geadded. Aber das hat nicht gereicht? Muss man da evtl auch noch den PIN eingeben? Wo finde ich den aber?

    Kann es evtl auch daran liegen, dass die Virtual Machine auf einem Offline Rechner läuft? Eigentlich nicht?


    Ich habe keine Idee, aber Testen währe trotzdem mal klasse!

    VG
     
  3. the_alien, 17.11.2010 #3
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Versteh ich nicht, ich hatte keine Probleme damit einen Call oder eine SMS zu faken über Telnet, ohne dass ich irgendwas extra eingestellt hätte.
    Einfach Emu starten, per Telnet verbinden und dann "sms send 12345 Meine Testsms".

    Referenz: Android Emulator | Android Developers
     
  4. rufux, 17.11.2010 #4
    rufux

    rufux Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.11.2010
    ich versteh es auch nicht...

    an zwei rechnern das selbe phänomen.

    Naja ich werde mal die android sdk neu installieren... evtl gehts dann
     
  5. rufux, 23.11.2010 #5
    rufux

    rufux Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.11.2010
    die frage ist, muss ich dazu aus irgendeinem grund online sein?

    oder sollte ein offlinerechner reichen? hat es jemand schon einmal offline probiert von einem emulator auf nen anderen zu senden?
     
  6. the_alien, 23.11.2010 #6
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Du brauchst nur einen Emulator und eine Konsole um SMS im Emulator zu empfangen. Und dafür muss der Rechner nichtmal online sein. Oder in einem Netzwerk oder überhaupt eine Netzwerkkarte haben.
     
  7. rufux, 23.11.2010 #7
    rufux

    rufux Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.11.2010
    dann versteh ich nicht, warum es nicht funktioniert...

    per Telnet nicht und auch nicht von Emulator zu Emulator

    Naja dann muss ich es wohl immer hochladen und vom Handy aus testen :(
     

Diese Seite empfehlen