1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pad lasst sich nicht laden

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von flyingernst, 12.05.2012.

  1. flyingernst, 12.05.2012 #1
    flyingernst

    flyingernst Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Hallo zusammen,

    mein tf lässt sich weder über den usb adapter im Auto noch über meinen Raik zusatzakku laden. Das Display schaltet an weil das tf merkt dass was angeschlossen wurde, aber lädt nicht. Am Ladegerät gehts ohne Probleme. Kennst jemand das Problem und vor allem eine Lösung?!

    Danke Gruss Michael
     
  2. Kulterer, 12.05.2012 #2
    Kulterer

    Kulterer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Das Pad braucht mehr Strom zum Laden als ein normales Handy, mit einem Standardteil für den Zigarettenanzünder wirst Du es nicht laden können, ausserdem brauchst Du noch ein anderes Ladekabel, das mehr Spannung durchlässt. In den Zubehörthreads findest du mehr Infos dazu.

    Gesendet von meinem Transformer TF101 mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. flyingernst, 12.05.2012 #3
    flyingernst

    flyingernst Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Verdammt...hät ich auch besser schauen können.

    Dank Dir
     

Diese Seite empfehlen