1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pad startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von powerplay, 21.08.2011.

  1. powerplay, 21.08.2011 #1
    powerplay

    powerplay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Hallo,
    nachdem ich das Pad mal abends ausprobiert und bissl rumgesoielt habe, hatte ich vergessen den wlan-knopf auszumachen. Nächsten abend war das Pad entladen u ich habe es angesteckt u geladen.
    Nun bleibt das Teil immer bei dem grünen Bildschirm hängen und nichts geht weiter.
    Ichh weiß nicht was es für ein Pad genau ist, hat 2 usb und 2 tf-slot und lässt sich rebooten wenn ich den mittelknopf unter dem bildschirm drücke mit dem powerknopf zusammen.
    der link zum pad:
    10" epad apad mid tablet Flytouch 2 Zenithink Superpad | eBay

    habe hier im forum schon viel und lange gelesen und schon mal mit der sd-karte ein update versucht aber nichts klappte.
    Habe auch ein USB-Kabel, aber der Rechner(XP) erkennt nichts.(normales usb-kabel mit zwei typ-a stecker)
    Nu hoffe ich das jemand mir weiterhelfen kann, vielen Dank schon im voraus
    u grüße aus dem derzeitigen sonnigen Stralsund
     
  2. powerplay, 28.08.2011 #2
    powerplay

    powerplay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Na toll, wie oft soll ich hier reinschauen und muss feststellen das keiner was sagen bzw schreiben kann. Weiß denn keiner einen Rat?
    Was für ein USB Kabel muss man denn nehmen? Ich hab eins wo nur 2 Stecker dran sind, dann steht auf dem Kabel das es nicht für die Verbindung von 2 pc ist.!?
    Kann ich das gerät jemanden zur Reparatur schicken?

    Gruß aus HST
     
  3. Cheesytom, 30.08.2011 #3
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Bei meinem pad ist unter dem Kopfhoerereingang eine Resettaste (kl. Loch, wo man mit einer dicken Naehnadel oder einer Bueroklammer reinstechen muss). Mein pad hatte sich auch aufgehaengt und wollte nicht mehr starten. Nach dem Reset hat es dann funktioniert. Ansonsten hilft wohl nur flashen. Wie das geht, findest Du hier im Forum. Viel Glueck.
     
  4. powerplay, 02.09.2011 #4
    powerplay

    powerplay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2011
    hab das auch ausprobiert, aber es funktioniert nicht.
    Die resetTaste ist seitlich dran, beim drücken geht pad aus und beim einschalten die alte leier.
    Wie geht das mit dem flashen?
    Habe auf der sdKarte die datei mit den daten u mach rebot mit den 2 tasten, aber nichts passiert. HAbe beide sdSlots ausprobiert.
    U mit dem usbKabel genau so, schliess ich kabel an u andere ende im pc mit winXP passiert nichts. (habe jetzt usbKabel für verbindung v 2 pc`s, mit normalen usb kabel war das gleiche)
    ALSO: Pad zerschossen, was ja nicht gehen soll
    Kann es jemand reparieren gegen lohn? Oder will jemand das pad kaufen u sich herrichten?
     

Diese Seite empfehlen