1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Persönliche Erfahrungen zum Huawei Ascend P1

Dieses Thema im Forum "Huawei Ascend P1 Forum" wurde erstellt von carlos2000, 13.07.2012.

  1. carlos2000, 13.07.2012 #1
    carlos2000

    carlos2000 Threadstarter Gast

    Ich habe ja schon seit gestern mein P1 bin aber erst heute dazu gekommen einen ersten Blick auf mein neues Phone zu werfen. Grund für den Kauf war wie ich schon geschrieben habe das schlichte aber elegante Design.

    Design

    Das Design hat sich nach dem Öffnen der Verpackung bewahrheitet. Es sieht wirklich sehr gut aus. So wie erhofft schlicht-elegant. Hierbei finde ich das sich das P1 deutlich von anderen aktuellen Phones abhebt und anderen Herstellern zeigt das gutes Design möglich ist (gilt besonders für einen Hersteller aus Südkorea).

    Das Gewicht und Handling

    Das P1 ist wirklich auffalend leicht. deutlich leichter als mein HTC One X. Daher sehr alltagstauglich. Ich habe die schwarze Version. Diese version liegt sehr gut in der Hand und rutscht nicht. Selbst bei schwitzigen Händen sollte das P1 gut in der Hand liegen. Für die anderen Farben kann ich nicht sprechen.

    Display

    Gefällt mir sehr gut auch wenn ich eigentlich eher kein Super Amoled Fan bin. Hier sind die Farben nicht so grell und überzeichnet. Ich finde das Display auch gestochen scharf und insgesammt sehr angenehm.

    Geschwindigkeit

    Ich konnte ja noch nicht so viel testen, aber die Geschwindigkeit bei Scrollen und normaler Handy Bediehung geht sehr zügig und ohne Ruckeln.
    Ich denke das der 1,5 GHz Prozessor in Verbindung mit dem fast unverbastelten Android einen sehr guten Job macht.

    Android

    Der nächste positive Punkt. Android in seiner reinsten Form. Kein Skin oder sonst irgend welche merkwürdigen Anpassungen wie es leider viele andere Hersteller machen.

    Preis Leistung

    Sicherlich kein billiges Phone und ich weiß das viel geschrieben wird das es zu teuer ist. Ich kann mich dieser Meinung nicht anschließen. Ein gutes Phone wie dieses darf seinen Preis haben.

    Fazit für heute

    Mein erster Eindruck ist sehr gut. Jeder der in den nächsten Tagen sein P1 bekommt kann sich auf ein tolles Phone freuen.
    Leider konnte ich noch nicht mehr testen werde aber in den nächsten Tagen diesen Beitrag erweitern .


    Update 14.07.12:

    Wireless und Datenverbindung

    Wireless wurde bei mir zu Hause sofort gefunden und verbunden. Die Signalstärke ist in der ganzen Wohnung sehr gut und die Geschwindigkeit beim Browsen ist optimal.
    Die Datenverbindung würde ich als durchschnittlich also ähnlich wie bei meinem One X bezeichnen. Habe aber auch hier bei der Verbindung keine Probleme und bisher keine Datenabrisse was bei Vodafone leider nicht immer auszuschliessen ist.

    Telefonfunktion

    Die Telefonfunktion und das Adressbuch bringen keine besonderen Überraschungen. Die Sprachqualität ist sehr ordenlich und das auch bei eingestellten Lautsprecher.
    Die Telefontastatur ist sehr gut zu bedienen da das Bedienfeld mit den Zahlen schön groß ist. Selbst mit dicken Fingern vertippt man sich hier nicht. Die Zahlen sind in blau was angenehm für das Auge ist. Leider vermisse ich eine intigrierte Videotelefonie Funktion so wie das mein Meizu MX hatte. Sehr schön ist das man Gespräche mitschneiden kann.

    E-Mail Funktion

    Auch hier keine großen Überraschungen. Empfangene Mails sind blau hinterlegt und gesendete schwarz. Das macht den Posteingang sehr übersichtlich. Einrichtung des Mailaccounts ist wie bei jedem anderen Androiden auch.
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      49.2 KB
      Aufrufe:
      744
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      48.9 KB
      Aufrufe:
      649
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      42 KB
      Aufrufe:
      629
    • 4.JPG
      4.JPG
      Dateigröße:
      44.1 KB
      Aufrufe:
      615
    • 7.JPG
      7.JPG
      Dateigröße:
      665 KB
      Aufrufe:
      691
    • 6.JPG
      6.JPG
      Dateigröße:
      44.1 KB
      Aufrufe:
      580
    • 5.JPG
      5.JPG
      Dateigröße:
      48.2 KB
      Aufrufe:
      634
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2012
    Pablo67, Otandis_Isunos, schweineklopfer und 7 andere haben sich bedankt.
  2. dj-7, 14.07.2012 #2
    dj-7

    dj-7 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Motorola Moto X
    Tablet:
    Nexus 10
    Hallo,

    vielen Dank erstmal für deinen Bericht. Das hört sich doch schon sehr ordentlich an. In einem Testbericht habe ich gelesen, das die Lausprecher sehr leise sind. Kannst du das bestätigen?
     
  3. salsaholic, 14.07.2012 #3
    salsaholic

    salsaholic Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Danke für Deine ersten Eindrücke! Ich finde das P1 auch sehr interessant: Kompakt, leistungsstark, qHD Display und SD-Karten Slot (der z.B. dem ansonsten ähnlichen One S leider fehlt)

    Eine Frage: Du erwähnst dass WLAN gut funktioniert... und auch, dass Du ein OneX hast. Kannst Du deren Reichweite mal vergleichen?
    Ich kann bisher folgende "Rangliste" aufstellen, gemessen danach wie gut eine Verbindung in einem Raum zustande kommt, wo der WLAN Empfang schlecht ist:
    Asus Transformer Prime (am schlechtesten, bekommt keine Verb.)
    Samsung Galaxy S3 (gelegentlich eine Verbindung, eher selten)
    HTC One X (fast immer eine Verb., aber nicht sehr stabil)
    Asus TF300T (praktisch immer stabile Verb.)

    Wenn das P1 ähnlich wie das One X - oder gar besser - mit WLAN umgehen würde wäre ich sehr zufrieden :)

    PS: Du erwähnst die eMail-App - ist das nicht Stock Android? Falls nicht, kann diese dann evtl. IMAP idle/push? Ich kann nicht fassen, dass Android das mit ICS immer noch nicht kann...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2012
  4. carlos2000, 15.07.2012 #4
    carlos2000

    carlos2000 Threadstarter Gast

    Nein das kann ich überhaupt nicht bestätigen. Habe heute mal über Lautsprecher telefoniert und mußte das Volumen auf ca.40 % stellen das es nicht zu laut wird. Das selbe gilt auch für Musik. Ich sehe hier also keine Probleme.
    Vieleicht hat der aus dem Testbericht das Phone wären des Tests auf die Lautsprecher gelegt und ist so zu diesem Fazit gekommen....:D
     
  5. Larry13, 15.07.2012 #5
    Larry13

    Larry13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Ich habe meines gestern auch bekommen. Ich muss ehrlich sagen, es macht einen verdammt guten Eindruck!

    Gesendet von meinem U9200 mit Tapatalk 2
     
  6. Larry13, 16.07.2012 #6
    Larry13

    Larry13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Ich habe das Ascend bei Conrad für 398,- € gekauft. Für mich kam entweder das Galaxy S2 oder eben das Huawei in Frage. Habe mich dann aber doch für das Ascend entschieden.
    Knapp 400,- € sind zwar nicht unbedingt ein Sonderangebot aber wenn man das Teil in der Hand hat muss man sagen das der Preis gerechtfertigt ist.
    Tolle Optik und klasse verarbeitet. Alle Andere wird die Zeit bringen. Momentan habe ich jedoch nichts Negatives feststellen können.
    Einzige Kritikpunkte von mir, USB Anschluss oben am Gerät und der knapp bemessene Speicher. Nach Einschub einer Micro-SD lässt sich der Standardpeicher aber direkt auf die Micro-SD umschalten.
     
  7. salsaholic, 16.07.2012 #7
    salsaholic

    salsaholic Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Hallo Larry,
    heißt das, dass dann alle Apps auf die SD Karte installiert werden? Dann dürfte ein wechseln der Karte nicht Betrieb nicht mehr gehen... gibt es da auch einen anderen Modus (Du erwähnst "umschalten"), in dem die Karte nur als Datengrab dient?
     
  8. Larry13, 16.07.2012 #8
    Larry13

    Larry13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Nein, die Apps werden auf dem internen Speicher installiert und dafür reichen die 4 GB ja allemal. Aber zum Beispiel Navigon will das Kartenmaterial auf "mnt/sdcard" installieren und das ist standardmäßig der interne Speicher. Das kann man umschalten, so das die Micro-SD "mnt/sdcard" und der interne "mnt/sdcard2" ist.
     
    salsaholic bedankt sich.
  9. salsaholic, 16.07.2012 #9
    salsaholic

    salsaholic Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Was ich eigentlich fragen wollte ;).... kann man die Karte im Betrieb wechseln?
    Bei den meisten Smartphones geht das ja nicht, bei den Tablets (z.B. Transformer Prime) dagegen problemlos...
     
  10. Larry13, 17.07.2012 #10
    Larry13

    Larry13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Ich denke, wenn der interne Speicher als Standardspeicher gemountet ist, müsste das gehen. Umgekehrt eher nicht, weil einzelne Apps ja Daten von der Karte brauchen. Ausprobiert habe ich das aber nicht.

    Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 2
     
    salsaholic bedankt sich.
  11. Larry13, 18.07.2012 #11
    Larry13

    Larry13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Heute Morgen habe ich eine geniale Funktion unbeabsichtigt entdeckt. Handy am Abend ausgeschaltet (Wecker war aber gestellt) und heute ist es zur Weckzeit doch tatsächlich automatisch hochgefahren und hat gedudelt.
    Das hatte ich bis jetzt noch bei keinem Android-Handy!
     
    fand und jayfkay haben sich bedankt.
  12. carlos2000, 18.07.2012 #12
    carlos2000

    carlos2000 Threadstarter Gast

    Wow das ist top. Sowas habe ich auch bei meinen letzten Handys vermisst.
     
  13. janosch4001, 18.07.2012 #13
    janosch4001

    janosch4001 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ja

    Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App
     
    salsaholic bedankt sich.
  14. android_53, 18.07.2012 #14
    android_53

    android_53 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Ist scheinbar ein Huawei-Feature. Kenne ich sowohl vom X3 als auch vom Honor. Samsung z.b. kanns nicht
     
  15. iPhonesyd, 18.07.2012 #15
    iPhonesyd

    iPhonesyd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.05.2012
    Habe meins gestern bestellt :thumbup::thumbup:

    Sobald ich es ein bisschen ausprobiert habe, schreibe ich darüber .

    Gruß
    iPhoneSyd
     
  16. salsaholic, 18.07.2012 #16
    salsaholic

    salsaholic Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Hi, wäre cool wenn Du insbes. im Vergleich zum One S eine Bewertung abgeben könntest, die zwei Dinger sind sich doch recht ähnlich und ich bin sicher nicht der einzige, der an beiden Interesse hat.
     
  17. androstiev, 18.07.2012 #17
    androstiev

    androstiev Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Ja, das ist auch genau meine Überlegung.
    Es gibt also noch andere die zwischen Huawei und HTC schwanken.
     
  18. schawei, 18.07.2012 #18
    schawei

    schawei Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    13.07.2012
    So, auch von mir jetzt mal ein paar Worte zum p1.
    Bis auf ein paar Kleinigkeiten ein sehr rundes Paket würde ich bis hierher sagen. Performance richtig gut, Display auch wenngleich es ein wenig besser "entspiegelt" sein könnte. Was I-Net und GPS Performance angeht hatte ich noch nicht viel besseres in der Hand, vor allem GPS, sehr schnelle Fixes und auch in Gebäuden, Auto, Bahn keine Probleme und immer konstant.
    So ziemlich der einzige Wermutstropfen ist für mich der Sound, da habe ich schon besseres erlebt, telefonieren und vor allem Musik. Irgendwo muss man aber wohl immer Kompromisse machen.
    Einige spezielle Gimmicks der Chinesen gefallen mir auch richtig gut, die Stromsparmodies und auch die Schnellstartsache, wirklich klasse und vor allem praktisch. Auch das "reine" ICS, klarer Vorteil.
    Ob man jetzt ein Telefon mit einer Development Version in den Verkauf gibt, darüber kann man wohl streiten.
    Bleibt zu hoffen das Huawei ihr derzeitiges Topmodell vernünftig supportet und auch die Community gefallen an dem Ding findet.
    Falls jemand ne verlässliche Quelle fürn Root hat, nehme ich gerne ;-).

    Gruß!
     
  19. dj-7, 18.07.2012 #19
    dj-7

    dj-7 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Motorola Moto X
    Tablet:
    Nexus 10
  20. jayfkay, 19.07.2012 #20
    jayfkay

    jayfkay Android-Experte

    Beiträge:
    667
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tabet Compact
    Bei XDA ist eine inzwischen zuverlässige Methode geposted worden.
    Der Dev hat das Ganze auch auf seinem Blog, madmodder.org hochgeladen.Leider hab ich versehentlich mein Lesezeichen gekillt, also selber noch mal suchen
     

Diese Seite empfehlen