1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pimp my CPU

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von saroman, 12.04.2011.

  1. saroman, 12.04.2011 #1
    saroman

    saroman Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    533
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Hallo,

    kann mir jemand mal erklären wie man damit was einstellt ?
     
  2. kingzero, 12.04.2011 #2
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Wenn du eine Frequenz kurz drückst, dann kannst du die Spannung für diese Frequenz einstellen. Wenn du eine Frequenz lange gedrückt hältst, kannst du diese Frequenz als Min oder Max einstellen.

    Gibs zu, du hast die Erklärung im XDA Forum nicht gelesen. Denn da steht das gleiche.
     
  3. Flamey, 12.04.2011 #3
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Muss er denn dazu im XDA Forum unterwegs sein? Vielleicht versteht er es auch nicht?!

    Dachte das ist auch ein Forum hier wo man fragen kann....
     
  4. kingzero, 12.04.2011 #4
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Richtig, das hier ist auch ein Forum. Aber mit dem kleinen Unterschied, dass der Entwickler nicht hier angemeldet ist, sondern im XDA Forum.

    Außerdem muss er im XDA Forum unterwegs sein, wenn er die App haben will. Außer natürlich es hat sich die App im Market gekauft.

    Und im übrigen wurde diese Frage schon einmal hier im Forum beantwortet. Er hätte einfach nur die Suche benutzen müssen.
     
  5. nOi!, 12.04.2011 #5
    nOi!

    nOi! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Nein, daß muß er nicht. Denn hier wurde es auch schon
    ein paar mal gepostet ;)

    Klar kann man fragen. Aber man muß ja nicht für jede
    Frage nen neuen Thread eröffnen. Es gibt doch schon
    entsprechende Threads... Sonst wird alles so unübersichtlich :)
     
  6. saroman, 12.04.2011 #6
    saroman

    saroman Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    533
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Ganz dicht sscheinen manche hier nemmer zu sein oder ? Da ich kaum englisch kann nutzt mir es nix im XDA Forum zu leden !

    Sorry das man hier fragen stellt die es schon oft gab und man nichts findet.
     
  7. nOi!, 12.04.2011 #7
    nOi!

    nOi! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Ich denke, daß ich dicht bin. Falls du mich gemeint haben solltest. Und zwar so dicht, daß ich die Suche in diesem Forum benutzen kann.
    Das habe ich jetzt getan und nach ca. 17 Sekunden (höchstens und geschätzt) kam ich zu diesem Ergebnis:

    -----------------------------------------------------------------
    Punisher Android-Hilfe.de Mitglied

    Modell: HTC Desire @ Redux 1.1 + LG Optimus Speed @ Modaco FR10 + 1,4GHz

    Registriert seit: 24.03.2011
    Beiträge: 142
    Abgegebene Danke: 13
    Erhielt 49 Danke für 29 Beiträge


    [​IMG]
    AW: [Kernel] Overclock-Kernel mit 1,2 - 1,4 GHz
    Zitat:

    Zitat von
    enavit [​IMG]
    wie funktioniert Pimp my cpu eigentlich? und stress test läuft bei mir auch endlos.



    Der Stress Test ist nur dafür da um deine Config zu testen ob alles ohne Absturz funktioniert.


    Bei den Frequenzen kannste mit kurzem Tippen die Spannung verringern. Ich habs so gemacht das ich mit langen drücken erst 300Mhz mit langen drücken auf Set as max gesetzt hab und dann stress test. Dann die nächste Frequenz und die als max gesetzt. So kannste dann alle Frequenzen auf stabilität testen.


    Biste mit allem durch kannste save as boot settings machen und es wird bei neustart wieder alles so eingetellst
    :)
    -------------------------------------------------------------


    Seltsam, wa? ;) Aber ich hab´s ja gerne gemacht. Auch wenn du beleidigend wirst...

    Gruß!
     
  8. Flusher, 16.04.2011 #8
    Flusher

    Flusher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    253
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Gibt es zum undervolten schon einige Erfahrungswerte? Ich habe jetzt für 1000 MHz -50 mV eingestellt und bei allen anderen Taktstufen -25 mV. Der Stress-Test läuft alle Taktraten automatisch mehrfach durch - verursacht also keine Abstürze. Was habt ihr so eingestellt?
     
  9. GT725, 16.04.2011 #9
    GT725

    GT725 Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2010
    das läuft bis jetzt bei mir ganz flüssig (sprich ohne irgendwelche Beeinträchtigungen)
     

    Anhänge:

  10. Flusher, 16.04.2011 #10
    Flusher

    Flusher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    253
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Wie lange bereits? Einige Tage?
     
  11. GT725, 16.04.2011 #11
    GT725

    GT725 Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2010
    3 Tage und ne halbe Stunde im stresstest (oder so)
     
  12. kingzero, 16.04.2011 #12
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Soweit ich weiß, bringen Spannungen unter 770mV nichts, da es die unterste Spannungsgrenze für den Tegra2 ist.
    Man könnte diesen Wert im Kernel vielleicht runterschrauben, getestet hat das glaube ich noch keiner.
     
  13. Flusher, 16.04.2011 #13
    Flusher

    Flusher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    253
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Um genau zu sein scheint einfach der Spannungswandler nicht in der Lage zu sein niedrigere Spannungen zu generieren. Tegra 2 selbst könnte sicherlich auch mit niedrigeren Spannungen arbeiten. Da wird, soweit man bisher informiert ist, auch kein anderer Kernel etwas bringen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2011
  14. Silene84, 18.04.2011 #14
    Silene84

    Silene84 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    was hat es denn mit den Scheduler oder Governor auf sich? was wähle ich da am besten aus?
     
  15. cobra111, 28.04.2011 #15
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    05.04.2011

    Kurze fragen habe das ganze eingestellt,zu zeit lauft bei mir mit 1000 mhz
    und 925 volt muss ich jetz dieses Frequenz als Min oder Max einstellen?
    und wie muss ich die frequenz dazwischen einstelle 900-800-700 immer auf Min oder Max ?

    gruss
     
  16. Beerle, 28.04.2011 #16
    Beerle

    Beerle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Also so wie ich das verstehe setzt du mit setmax deine maximale taktfrequenz (bei dir dann 1000mhz mit 925 mV.bei setmin würdest du permanent 1000 mhz haben,auch I'm ruhezustand.Bitte um Berichtigung falls ich das falsch verstanden habe .Gruß
     
  17. cobra111, 28.04.2011 #17
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    05.04.2011
    erst mal danke fur die antw.

    also alle andere 300-500-800-900 mhz auf min und dem 1000 mhz auf max



    gruss
     
  18. Punisher, 30.04.2011 #18
    Punisher

    Punisher Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    24.03.2011

    Nee so net...

    Du setzt 1000Mhz auf Max. dann taktet das Speed maximal auf 1000Mhz hoch.

    Dann suchst du dir 300Mhz aus und setzt es als min. damit es im Ruhzustand auf 300 Mhz runtertaktet und Strom spart. Setzte 500 danach als min taktet es nur noch zwischen 1000 und 500Mhz...

    Das siehste daran auch wenn alle Frequenzen grün sind. Setzt du 1000 als min und max dann bleibt 1000 grün und der Rest wird grau. Also dauerhaft 1000Mhz und geringere Akkulaufzeit...
     
    cobra111 bedankt sich.
  19. cobra111, 30.04.2011 #19
    cobra111

    cobra111 Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    05.04.2011
    ok danke dir

    das sind meine einstellung

    sind das ok oder kann ich was verbessen?


    gruss
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2011
  20. s!Le, 03.05.2011 #20
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Bei SetCPU wird trotzdem nur 1000mhz als max. angezeigt, egal was ich da einstelle..

    Hatte bei so vielen Geräten SetCPU dafür, und jetzt brauch ich auf einmal was anderes. Ob es wirklich geht frag ich mich auch noch...
     

Diese Seite empfehlen