1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

platform-tools Ordner(SDK) mit adb und fastboot

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC One X" wurde erstellt von neandertaler19, 08.04.2012.

  1. neandertaler19, 08.04.2012 #1
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hi
    da man zurzeit für viele Anleitungen zum rooten und modden und auch generell immer das Android SDK benötigt, hab ich hier mal den relevanten platform-tools Ordner hochgeladen.
    Ausführen kann man dann adb und fastboot, sofern man sich im platform-tools Ordner befindet oder es als Systemvariable eingetragen hat.
    Für die Systemvariable geht man unter Windows 7 wie folgt vor:
    Systemsteuerung>System und Sicherheit>System>Erweiterte Systemeinstellungen(an der rechten Seite)>Umgebungsvariablen und dann den Pfad unten bei Systemvariablen bei Path den Pfad eures platform-tools Ordners eintragen. Von den anderen, dort eingetragenen Pfaden einfach durch ein ; ohne Leerzeichen trennen. Im Bild sieht man das ganze hoffentlich auch nochmal ;) Wenn ihr nun die Eingabeaufforderung an beliebiger Stelle ausführt, sollte die Eingabe von
    Code:
    adb
    ein Auflistung aller verfügbarer Befehle bringen, dann habt ihr den Pfad richtig angegeben.
    Ich hoffe ich konnte wenigstens ein paar von euch hiermit helfen.

    Fehlerbehebung:
    In den letzten Tagen lese ich hier im Forum öfters, dass bei manchen das One X nicht erkannt wird und ihr z.B. beim Ausführen von adb devices keine Geräte angezeigt bekommt, dann versucht mal HTC Sync zu installieren und zu Starten. Dann schließt das One X an und alle Treiber sollten nun installiert werden. Danach sollte auch das One X per adb erkannt werden. Danach könnt ihr HTC Sync dann auch wieder deinstallieren.

    Entpacken der .7z-Dateien:
    Dazu könnt ihr z.B. 7zip verwenden.


    Linux:
    Unter Linux verhält sich das Ganze wesentlich einfacher.
    Ihr müsst nur im Terminal folgenden Befehl ausführen:
    Code:
    sudo apt-get install android-tools-adb android-tools-fastboot
    und habt sofort überall Zugriff auf adb und fastboot.
    Danke an 2wildfire für den Hinweis hier: http://www.android-hilfe.de/htc-one...eufig-gestellte-fragen-forum.html#post4755855
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2012
    GNU-Linux, Mou1234, Colt Steele und 17 andere haben sich bedankt.
  2. neandertaler19, 21.04.2012 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    So, mal die neueste Version der platform-tools noch angehängt, platform-tools_20120412.zip
     
    zwantE, d3rb, jijo und 4 andere haben sich bedankt.
  3. neandertaler19, 27.06.2012 #3
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    So, da gerade die Google I/O läuft und dort gerade Android 4.1 (Jelly Bean) vorgestellt wurde, wurde in dem Zuge auch das neue SDK veröffentlicht und neue platform-tools. Ich hab die gleich mal wieder gepackt und hochgeladen. Aus Größenbeschränkungsgründen bei der Foren-Software, ist das Ganze als .7z verpackt, platform-tools_20120627.7z, dürfte aber kein Problem darstellen.
     
    Virgo56, torxx und (gelöschter Benutzer) haben sich bedankt.
  4. neandertaler19, 09.08.2012 #4
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    So, hab im ersten Post die neueste Version angehängt: platform-tools_20120809.7z
    Auf Grund der Größe wieder als .7z
     
    torxx und sensor99 haben sich bedankt.
  5. Hgw70, 12.09.2012 #5
    Hgw70

    Hgw70 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Ich bin zu blöd dafür. Hilfe
    Oder geht es nur wenn ich es rooten tue?
    Ich möchte nur ein Backup erstellen um es fix wieder herzustellen.
    Mein Handy ( One Xl ) macht Probleme, bekomme jede SMS zig mal, Es blitzt immer leicht auf, sieht kurzeitig so aus als wenn es einen Screen erstellt oder so.
    bin echt überfordert. Will nicht weg von HTC
     
  6. neandertaler19, 14.11.2012 #6
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Im ersten Post ist nun die neueste Version zu finden, die mit API17(Android 4.2) kam: platform-tools_20121114.7z
    Auch diesmal auf Grund der Größe wieder als .7z
    Zum Entpacken könnt ihr z.B. das kostenlose 7zip verwenden.
     
    Schaeferreiner und 2WildFire haben sich bedankt.
  7. this, 26.01.2013 #7
    this

    this Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Wie gross ist denn die Platzersparnis durch Benutzung von 7Zip im Vergleich zum Industriestandard(!) ZIP? Echt lästig, sich nur für ADB und Co jetzt noch einen Packer installieren zu müssen, den man sonst nie verwenden würde.
     
  8. wheelychecker, 26.01.2013 #8
    wheelychecker

    wheelychecker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2013
    Sehr groß - so lange man den Packer richtig konfiguriert. :smile:
     
  9. neandertaler19, 27.01.2013 #9
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ohne 7zip würde die Möglichkeit verloren gehen, die Dateien hier direkt zur Verfügung zu stellen, da das Forum nur 10 zulässt, zip kam auf 12 oder so.
    Kannst aber auch einfach die etwas ältere Version als zip nehmen, dürfte keinen Unterschied machen.

    One (X), to rule them all!
    Sent from the One.
     
  10. debaki, 31.01.2013 #10
    debaki

    debaki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,649
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Unter ubuntu reicht das einfach navigieren in den ordner und es funktioniert schon *Bemerkung* ohne terminal.^^
     
  11. neandertaler19, 31.01.2013 #11
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Naja, man muss es aber doch irgendwie runterladen?!
     
  12. debaki, 31.01.2013 #12
    debaki

    debaki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,649
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Dafür sind hier die anhänge?^^
     
  13. neandertaler19, 31.01.2013 #13
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ok, interessant, dass man unter Ubuntu einfach so eine exe ausführen kann. Und zudem geht es ja darum, das Ganze als Systemvariable einzurichten, sodass man überall Zugriff auf adb hat. Und unter Linux geht das eben automatisch wenn man es über apt-get macht.

    Von meinem Nexus 7 für euch!
     
  14. Rallyharry, 17.02.2013 #14
    Rallyharry

    Rallyharry Android-Guru

    Beiträge:
    2,224
    Erhaltene Danke:
    1,730
    Registriert seit:
    11.02.2010
    gibt es eigentlich noch so eine super Anleitung für die Änderungen die man durchführen muss wenn man Version 4.2.2 drauf hat?
    Seh da nämlich gerade den Wald vor lauter Bäumen nicht.


    Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
     
  15. black_bottom, 01.06.2013 #15
    black_bottom

    black_bottom Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,278
    Erhaltene Danke:
    296
    Registriert seit:
    15.11.2012
  16. neandertaler19, 03.06.2013 #16
    neandertaler19

    neandertaler19 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Könnte ich aufnehmen, allerdings dreht sich diese Anleitung primär um das One X und dazu steht ja drin, dass man die Treiber braucht. Alle anderen Geräte brauchen selbstverständlich ihre eigenen Treiber, aber die werde ich jetzt nicht alle hier im One X-Forum verlinken ;)
     
  17. black_bottom, 03.06.2013 #17
    black_bottom

    black_bottom Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,278
    Erhaltene Danke:
    296
    Registriert seit:
    15.11.2012
    sorry, du hast natürlich recht. es wurde aus einem FAQ-thread im N4-forum auf deinen thread verlinkt und ich hab nicht gemerkt, dass ich im one X forum gelandet bin.
     
  18. nr71, 17.02.2014 #18
    nr71

    nr71 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2014
    Wie heißen die Paketquellen für
    android-tools-adb?
    Ich habe Ubuntu 1204
     
  19. serdar4141, 22.08.2016 #19
    serdar4141

    serdar4141 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2016
    @neandertaler19
    hallo wollte mein sd card speicher intern machen aber es ging nicht da stand immer adbwinapi.dll fehler oder es fehlt in ihrem computer
    und wenn ich die eingabeauforderung ein schalte und adb shell rein schreibe da steht dann das es falsch geschrieben ist oder das es nicht gibt kannst du mir bitte behilflich sein auf dich bin ich über youtube gekommen und würde mich echt freun wenn du mir helfen kannst also adb für dummis genauere beschreiebung wie man wo macht und wie bitte
     
  20. Piggidi, 23.11.2016 #20
    Piggidi

    Piggidi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2016
    Hallo,
    Ich besitze ein Samsung Galaxy J5 und kann den "adb shell" Befehl leider nicht ausführen..
    Wisst ihr was ich machen muss, damit es auch auf meinem Handy funktioniert?
    Danke führ alle Antworten
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. http://android_sdk/platform-tools/

    ,
  2. adb platform tools download