1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem beim mounten :/

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Melatroid, 08.08.2011.

  1. Melatroid, 08.08.2011 #1
    Melatroid

    Melatroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo / Nabend

    Also, das Problem wäre folgendes:
    Erstmal ein paar Daten
    Ich besitze Desire TM branding 2.2 froyo gerootet mit unrevoked3

    Hab mir gedacht ,ich mach mir eine neue Bootanimation
    Soweit sogut. Wenn ich jetzt aber versuche die Datei "bootanimation.zip" in das Verzeichnis " System/customize/resource" kopieren möchte kommt die fehlermeldung "kopieren fehlgeschlagen"

    Ich Habs mit "root Explorer" und "es" versucht. Es geht zum verrecken nicht :/

    Fehlerquellen zum ausschließen
    Ja ich habe Root
    Ja die Explorer haben mount rechte
    Ja ich habe die Ordner für "write" freigeben
    Ja ich schon 1000 Foren hinter mir, die mir alle nichts brachten da es sich meist um custom roms handelte

    Was tun ? :/ bitte kein adb ich benutze ubuntu und der weg die Shell zu installieren bringt mich zur absoluten weißglut.

    Danke
     
  2. Melatroid, 08.08.2011 #2
    Melatroid

    Melatroid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Morgen gibts auf Anfrage noch Bilder
     
  3. wanschi, 09.08.2011 #3
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    das problem ist, dass du trotz root rechten keine berechtigung hast auf den partition zu schreiben (auch wenn es dir angezeigt wird).
    das ganze funktioniert während des laufenden betriebs nur, wenn dein desire auch s-off ist. s-off ermöglicht es dir, während des betriebs auf der system partition zu schreiben.
    AlphaRev 1.8 oder neu Revolutionary (http://www.android-hilfe.de/root-ha...-neues-s-off-recovery-tool-revolutionary.html)

    eine andere möglichkeit wäre über die adb shell.... oh nein, das wolltest du ja nicht :) dann würde der weg halt nur über s-off führen.
     

Diese Seite empfehlen