1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. seitenverquert, 07.12.2010 #1
    seitenverquert

    seitenverquert Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute!

    Ich bin seit einigen Tagen (stolzer) Besitzer eines HTC Desire Z, allerdings verweigern mir die Kontrollen am Headset seit vorgestern den Dienst mit dem Musikplayer von HTC.

    Bei Winamp und Tunewiki gehen sie problemlos.

    Hat jemand eine Idee, wie man den Fehler beheben kann?

    Habe auch schon an HTC geschrieben, allerdings noch keine Antwort erhalten.

    Liebe Grüße,
    Karl
     
  2. Yephiel, 14.12.2010 #2
    Yephiel

    Yephiel Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich mag den Player von HTC sowieso nicht so, ist ne doofe Darstellung der Alben sowie Auswahl der Musik, vielleicht liegst auch an der Menge der Benutzung.
    Ich nehm jetzt MixZing, da werden die Kontrollen vom Bluetoothheadset wunderbar erkannt und auch die von der Kabelsteuerung die dabei lag.
    Wüsste halt nicht warum man sich so auf den HTC Player festlegen sollte wenn es noch viele andere zur Auswahl gibt.
     

Diese Seite empfehlen