1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit UMTS/App geht nur im WLan?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von TheRealBlue, 17.02.2012.

  1. TheRealBlue, 17.02.2012 #1
    TheRealBlue

    TheRealBlue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo liebe Community,

    ich entwickle z.Zt. ein Programm das zur Ortung von Personen genutzt werden soll. Leider stürzt es ab/hängt sich auf, wenn kein WLan Netz vorhanden ist.

    Kann mal bitte jemand erfahrenes drüber schauen und mir sagen woran das liegen könnte?

    Das Programm ist noch sehr klein ich werde daher den relevanten Quellcode anhängen.

    Vielen Dank im voraus!
    LG Yannik
     

    Anhänge:

  2. strider, 17.02.2012 #2
    strider

    strider Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Phone:
    Nexus S
    Die Beschreibung hört sich ja wie Bundestrojaner v2.0 an :D
    Ein logcat wäre hier hilfreich.
     
  3. TheRealBlue, 17.02.2012 #3
    TheRealBlue

    TheRealBlue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo strider,

    nein zum Glück kein Bundestrojaner ;) geht darum Rettungsdienst-Teams auf großen Veranstaltungen zu koordinieren...

    Wie erstelle ich denn so ein logcat? oO

    LG Yannik
     
  4. strider, 17.02.2012 #4
    strider

    strider Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Phone:
    Nexus S
    Du wechselst in Eclipse auf die Debug Ansicht und suchst das "Logcat" fenster. Dort einfach das Disketten Symbol benutzen. Wenn das Logcat Fenster nicht zu sehen ist, dann kannst du es über das Menü Window->show View einblenden.
     
  5. the_alien, 17.02.2012 #5
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Das was du da machst funktioniert ab -ich glaube- Honeycomb sowieso nicht mehr, du darfst dann keine Netzwerkzugriffe mehr im GUI Thread machen.
    Ich denke auch hier liegt dein Problem, wenn der Netzzugriff per UMTS zu lange dauert, dann kriegst du eine Fehlermeldung ala "Die Applikation reagiert nicht mehr. <warten> <beende>"
     
  6. TheRealBlue, 17.02.2012 #6
    TheRealBlue

    TheRealBlue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Ok so langsam verstehe ich das :) also... im virtuellen Device funktioniert es ohne Probleme daher ist ein Logcat vermutlich nicht sinnvoll.

    Mit meinem Testtelefon mag das DDMS nämlich nicht zusammenarbeiten.

    Ich habe gerade auch nochmal getestet... Scheinbar liegt es tatsächlich am Netzempfang, da dieser im Moment verdammt langsam ist (Google lädt ca. 45 sek.) und es im WLan ja geht...

    the_alien: Das ist genau der Fehler den ich bekomme! Vielen Dank für den Hinweis! Hat jemand einen Vorschlag, wie ich das ganze anders umsetzen kann? Das ist meine erste App mit Internetverbindung also bitte möglichst einfach erklären :)
     
  7. the_alien, 17.02.2012 #7
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    AsyncTask ist das Zauberwort.
     
  8. TheRealBlue, 17.02.2012 #8
    TheRealBlue

    TheRealBlue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo, zunächst mal vielen Dank für den Tip...

    @the_alien: Ich habe das ganze jetzt wie im Anhang abgeändert (nur der relevante Teil dort gepostet) kannst du das nochmal kontrollieren?

    Das Problem besteht jedoch weiterhin... Im WLan einwandfreie Datenübertragung im UMTS Netzt nicht.

    EDIT 22:20UHR: Es ist mir fast schon ein bisschen peinlich, aber ich habe eine neue SimKarte und die APN Einstellung war nicht korreckt. Internetseiten funktionierten aber Apps hatten keinen Zugriff.
    Es geht also nun alles vielen Dank!

    LG Yannik
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2012

Diese Seite empfehlen