1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Statusbar und eigenen Icons

Dieses Thema im Forum "Themes für Samsung Galaxy S3" wurde erstellt von optx, 24.06.2012.

  1. optx, 24.06.2012 #1
    optx

    optx Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    540
    Erhaltene Danke:
    263
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi
    Hoffe mal ich bin hier richtig, wenn nicht, bitte verschieben.


    Ich habe mal angefangen, das S3 mehr nach meinem Geschmack zu Verändern.
    Bastle alles selber neu zusammen aus png's, das am Schluß vielleicht sogar eine nette Theme dabei herauskommt.

    Leider verstehe ich nicht so ganz, warum die Netzanzeige so nah an der Batterieanzeige ist. Hab schon den transparenten Rahmen des Icons etwas größer gemacht, und dann vermittelt, ergibt aber das selbe Bild. Stehe irgentwie auf dem Schlauch.
    Alles andere was ich bis jetzt gemacht habe in der Statusleiste passt ja auch.....

    Hat wer einen Tip ?

    [​IMG]
     
  2. Kiray1982, 24.06.2012 #2
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    lad mal das bild hier in den anhang, dein link funktioniert irgendwie nicht.
     
  3. optx, 24.06.2012 #3
    optx

    optx Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    540
    Erhaltene Danke:
    263
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hmm also ich sehe das Bild, wenn ich drauf klicke...

    Hier nochmal im Anhang.
     

    Anhänge:

  4. Kiray1982, 24.06.2012 #4
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    kannst du ned nur den linken rand vergrößern?
    du hast halt sehr große icons; original sind die netzicons ja ansteigend, darum ein bisschen dichter an nebenicons. du musst halt nur zwischen denen platz vortäuschen.
     
  5. optx, 25.06.2012 #5
    optx

    optx Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    540
    Erhaltene Danke:
    263
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Das war es doch, was ich mit "..transparenten Rahmen des Icons etwas größer gemacht, und dann vermittelt.." gemeint hatte.
    Hab nun mal noch andere Werte für den Rahmen genommen, jetzt sieht es gut aus ;)
     
  6. Kiray1982, 25.06.2012 #6
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Also nen Rahmen geht bei mir einmal ringsum, das würde doch gar kein Sinn machen, da der platz ja überall hinzukommt. selbst wenn du das icon wieder mittelst.
    Naja, hast es ja irgendwie hinbekommen
     
  7. optx, 26.06.2012 #7
    optx

    optx Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    540
    Erhaltene Danke:
    263
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Vielleicht ist ja "Rahmen" falsch gewählt, da es ja transparent ist. Wie Du ja aber schon gesagt hast, hauptsache es geht.
    Ich werde mich jetzt mal einlesen, da ich zur Zeit mit Nijamorph arbeite.
    Am PC gehts schneller....
     

Diese Seite empfehlen