1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Professionelle Hilfe fürs Desire notwendig

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von St.eVe, 23.01.2011.

  1. St.eVe, 23.01.2011 #1
    St.eVe

    St.eVe Threadstarter Gast

    hallo,

    bin nun langsam am ende mit meinem fachwissen :)
    mein desire spinnt immernoch seltsam rum egal was ich mache. ich werde mal kurz meine probleme erläutern und was ich schon alles gemacht habe.

    1. als ich das handy neu von vodafone bekommen habe, hat sich ohne root oä manchmal schon der musicplayer aufgehangen und ich musste akku ziehen
    2. root mit unrevoked und amonra 2.0.1 -> baadnwz ROM 1.3 drauf mit passender .14 Radio -> 4 GBs Sandisk karte formatiert mit ext4 -> keine FCs aber bei manchen verwendungen plötzlich bildschirm eingefroren und man musste akku ziehen
    3. baadwnz 1.7b ROM mit fullwipe und sd karte komplett neu partitioniert geflashed. mit .27 Radio. sonst keinerlei mods oder iwas. wieder keine FCs sondern bei telefonaten aufgehangen, displaysensor funktioniert aber sobald man es vom ohr wegnimmt geht der bildschirm nicht mehr an. akku ziehen!
    4. baadwnz 1.7c ROM geflashed ohne wipe etc aber mit neuster Radio .17, wieder keine FCs sondern bei telefonaten das gleiche problem und bei installationen von apps eingefroren (lustig: bei längeren autofahrten, hängt es sich ohne benutzung auf :D) -> akku ziehen
    5. baadwnz 1.8 ROM alles neu gemacht inkl SDkarten paritionierung mit .27 Radio, wieder keine FCs sondern manchmal einfrieren direkt nach eingabe der PIN wenn ins mobile internet verbunden werden soll. Bei installationen von apps ebenfalls einfrieren, des displays -> akku ziehen.


    das ist mein fehlerbild der letzten monate, bin jetzt absolut ratlos, was ich noch probieren kann. Die fehler treten zwar nicht immer auf, aber sicherlich alle 3 Tage einmal. Auch wenn ich das handy wirklich schnell benutze ist es manchmal eingefrohren, was akku ziehen zur folge hat. Würde gerne bei der DHD Rom bleiben anstatt bei einer normalen.

    falls ihr noch mehr infos braucht, gerne.
    Auf blöde kommentare würde ich gerne verzichten, da ich schon genug hier gelesen habe...

    Ich glaube fast mein handy hat nen schlag weg, letzter ausweg ist es wieder bei vodafone umzutauschen, vorher würde ich aber gerne noch alles probieren.

    mal schauen ob ihr noch einen tipp habt :D

    Grüße
     
  2. PeterSimlock, 23.01.2011 #2
    PeterSimlock

    PeterSimlock Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Sensation, Note 2, Wiko Stairway, Mlais M7, v820W
    so,
    da Du schreibst, dass die Fehler so ca. alle drei Tage kommen und Du immer den baadnws ROM hast, würde ich Dir vorschlagen z.B. das neuste ReflexT oder AuraxT zu flashen (vorher am besten full-wipen und die SD-Karte neu vorbereiten /vorher aber die wichtigsten Daten sicher/)
    Auf dieser Weise könnte man ein Soft-Fehler des ROMs teilweise ausschließen.


    Gruß
    Peter
     
  3. Deerhunter, 23.01.2011 #3
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Eine übliche Fehlerquelle wäre das Zurückspielen von BackUps (z.B. Titanium o.ä.), da damit ggf. inkompatible Einstellungen wiederhergestellt werden. Auch das Wipen des Dalvik-Caches wird gern vergessen.
     
  4. St.eVe, 24.01.2011 #4
    St.eVe

    St.eVe Threadstarter Gast

    als das titaniumproblem kann ich ausschließen habe bis zur 1.7c immer alles neu runtergeladen und titanium nicht benutzt. zumal ich immer nur apps gesichert habe und keine system einstellungen.

    was soll der test einer anderen ROM bringen? warum sollte die baadnwz nur bei mir nicht vernümpftig laufen, hab noch von keinem gehört das die einfriert und dann der akku gezogen werden muss...

    weitere Lösungen? liegts ggf am Kernel, wobei der wohl bei allen anderen auch funzt...


    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  5. xtcislove, 24.01.2011 #5
    xtcislove

    xtcislove Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Du beschwerst dich über Freezes bei einer ROM die überhaupt nicht auf deinen prozessor oder handy ausgelegt ist!

    Das ist ein ROM Port freezes und laggs sind normal! Wenn du das nicht willst hol dir das DesireHD oder benutze eine Geeignete ROM!Du wirst keine stabilere DHD ROM als die von baadnwz finden!
     
  6. St.eVe, 25.01.2011 #6
    St.eVe

    St.eVe Threadstarter Gast

    naja, das versteh ich nicht ganz, warum habe ich dann solche laggs bei der ROM und andere haben garkein Problem damit. Desire ist Desire, entweder hat meins nen schlag weg wie soll sich das sonst erklären das bei mir die ROM so schlecht läuft?

    Grüße
     
  7. Deerhunter, 25.01.2011 #7
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Lags und Freezes bei dem ROM werden sowohl hier in dem entsprechenden Thread, wie auch auf [ROM][newSense][24/01]DHD Rom Port by baadnwz v1.8b 720p REC|STABLE|FAST|1.72 Base - xda-developers beschrieben - und auch bei anderen HD-ROMs.

    Um Hilfe zu finden, hättest Du besser Dein Problem hier gepostet:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...dnwz-runs-nand-fastest-dhd-rom-available.html
    Denn da sind andere User, die das ROM bereits kennen, aber weniger in einen Thread mit dem nichtssagenden Titel "Professionelle Hilfe fürs Desire notwendig" schauen.
    Vielleicht solltest Du beim nächsten Mal einen aussagekräftigeren Titel wählen, damit man gleich sieht, worum es geht.

    Hast Du folgende Anmerkung berücksichtigt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2011
  8. St.eVe, 30.01.2011 #8
    St.eVe

    St.eVe Threadstarter Gast

    so habe jetzt ausgibig 2 andere ROMs ausprobiert! Gleiches Fehlerbild wie oben bei der baadnwz. Immer noch abstürze oder freezes mit akkuziehen zur Folge

    Was haltet ihr davon, es wird wohl jetzt doch ein Hardwareproblem sein oder?


    unwahrscheinlich, das es ein ROM defekt ist, denn bei anderen geht es einwandfrei! Also die begründung mit HDROMs, stimmt wohl nicht so ganz.
    btw ist es wohl kein software spezifisches Problem.

    Viele Grüße
     
  9. laborskript, 30.01.2011 #9
    laborskript

    laborskript Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,527
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    05.08.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Dann nimm doch mal ein paar Tage ein Stock-Desire-Rom, erst dann kannst du Software-Probs ausschließen.

    Warum meinst du wohl, gibt es immer wieder Updates, wenn die ROMs selbst perfekt wären?
     
  10. St.eVe, 31.01.2011 #10
    St.eVe

    St.eVe Threadstarter Gast

    was sind diese stock-desire-ROMs? bzw was ist da anders. letzte alternative zum testen wäre noch mein nandroid ROM zu nehmen was die ureinstellungen von vodafone hatte.

    macht das sinn?
     
  11. kanzler007, 31.01.2011 #11
    kanzler007

    kanzler007 Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Ich hatte auch nur Probleme mit HD Rom´s

    Versuch mal das
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=773997
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2011
  12. St.eVe, 31.01.2011 #12
    St.eVe

    St.eVe Threadstarter Gast

    Was war bei dir das fehlerbild, bzw woran lags und was hast du gemacht?
    Wozu sind die Stock ROMs?

    wollte nochmal mit meinem ausgangsrom via nandroid probieren
     
  13. laborskript, 31.01.2011 #13
    laborskript

    laborskript Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,527
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    05.08.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Das sind die Original-ROMs, also das, was du als Nandroid gespeichert hast.
     
  14. St.eVe, 31.01.2011 #14
    St.eVe

    St.eVe Threadstarter Gast

    axo also quasi ROM im Auslieferungszustand. Jo die habe ich im Nandroid-Backup. Das werde ich als letztes testen.

    Aber das kann doch eh schon nicht sein, dass mehrere ROMs das gleiche fehlerbild haben. Das muss am Handy liegen :)
     

Diese Seite empfehlen