1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Programme stürzen seit gestern reihenweise ab, System teilweise zurückgesetzt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von tbone4856, 12.12.2010.

  1. tbone4856, 12.12.2010 #1
    tbone4856

    tbone4856 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hi
    ich habe seit einem Reboot Probleme mit reiheweisen Abstürzen (FCs) von Programmen (beim booten im Sekundentakt), viele bekomme ich nicht zum Laufen. Das Galaxy hat teilweise seine Einstellungen verloren.

    Ich habe jetzt schon ein paar Stunden gegoogelt, finde aber nicht einmal einen Ansatzpunkt um das System wiederherzustellen (Titanium stürzt auch ab). Ich bin mir auch nicht sicher, ob es eine gute Idee wäre, das System ganz von vorn neu aufzuspielen (zB mit Odin) und was ich dafür berücksichtigen müsste. Vielleicht schieße ich ja auch schon über das Ziel hinaus und es lässt sich noch etwas retten

    Vielleicht hat jemand eine Idee, was jetzt am besten zu tun ist.


    * System:
    Galaxy 8MB mit 16MB Speicherkarte (fast voll)
    Basisband i9000XXJPP
    Build Froyo.XXJPO
    Kernel 2.6.32.9 sztupy@ubuntu # 138 (vor ca 5 Wochen)
    gerootet
    stupy universal lagfix mit Standard-Einstellungen (ext4 auf FS, none of loop ohne binds)

    * Was ist zuvor passiert:
    Wollte Trapster beenden (leave ...) Das Symbol für Trapster verschwand, ein Warnsymbol (Traffic light) blieb.
    Die Trapster Warnung liess sicht nicht deaktivieren, Versuch mit Speicher Bank 1 und 2 löschen gescheitert (Warnsymbol blieb, Trapster startet in 1 sek, war also noch im Speicher das zähe Stück), Task beenden mit Taskmanager oder Open Advanced Task killer nicht möglich
    Dann Neustart versucht.

    Reboot überraschender Weise mit Sound (war eigentlich weg mit lagfix)

    Nach langem booten reihenweise Abstürze (FC) von Anwendungen und dann: schwarzer Schirm, Verhalten wie bei Erststart (Tastatur einrichten, ... ) Oh shit.


    * Was ist jetzt:
    Die Konfiguration von Touchwiz ist zurückgesetzt (Wie am ersten Tag).

    In den settings kennt er beispielsweise noch mein Mobile AP Namen und Passwort immer noch
    aber nicht mehr meine Email accounts (zB die Liste der Kontensynchronisierung ist leer)

    Die Apps werden alle noch im Menu gelistet.
    mehr als 20 brauchen aber ein Update
    Update automatisch aktualisieren ist bei keiner Anwendung mehr aktiviert

    Beim erneuten Reboot meldet er forced closes von zB
    mail (web.de)
    k-9 mail
    audioguru
    color note
    worldmate I
    Uhr
    Titanium Backup I I I
    netcounter I
    ( I ) bedeutet Wiederholt

    Mail (web.de), Titanium, netcounter und viele andere stürzen sofort wieder ab wenn man sie startet.

    andere Programme

    4teh, maps, market und andere, vor allem Standard-Anwendungen ... scheinen zu laufen.


    * Vorgeschichte:
    Am selben Tag hatte ich noch "talking santa" und einen Google Übersetzer installiert. Der Übersetzer erforderte die Installation von espeak for android, was sich nach installation in den settings auswählen lies (Sprachausgabe), bei der Übersetzung und der zugehörigen Übersetzung aber abstürzte und dann in den settings vorhanden, aber nicht mehr anzuwählen war. Danach lief noch alles (GPS, google Navigation, Internet über UMTS, .. ) 8 Stunden lang ganz normal. In den Wochen zuvor keinen nennenswerten Schwierigkeiten.

    *Was habe ich schon versucht
    - googlen (aber keine Hinweise wegen pötzlichem Systemverlust)
    - Reboot
    - Check der Lagfix-Einstellungen (ist immer noch auf Standard)
    - Deinstallation von mail (web.de) und neuinstallation - hat geholfen
    - Update von verschiedenen Anwendungen (zB Titanium ...) hat nichts gebracht

    * Und jetzt?
    Jeder reboot hat reihenweise forces closes entsprechend der Liste oben zur Folge.
    Hat jemand irgendeeine Idee, was jetzt zu tun ist?
    Was ist eigentlich schiefgegangen?
    Wie kriege ich das System wiederhergestellt?
    Danke für jeden Hinweis.
     
  2. pmali, 12.12.2010 #2
    pmali

    pmali Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.10.2009
    tbone4856 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen