1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Prüfen ob b8 GB SDHC Karte im Stein?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von zentr1c, 15.01.2010.

  1. zentr1c, 15.01.2010 #1
    zentr1c

    zentr1c Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Hallo,

    ich hab gerade meinen Stein erhalten (ebay) und unter Einstellungen / SD-Karte und Speicher/Gesamtspeicher wird mir nur 1,85 GB angezeigt!

    Da sollte wohl 8 GB stehen. :-( Seht Ihr das auch so?

    Thanx für Antworten
     
  2. Black-Guardian, 15.01.2010 #2
    Black-Guardian

    Black-Guardian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ja da sollte was mit 7,42GB stehen

    Handy aus, Akku entnehmen und die Karte mal genau ansehen, normalerweise drucken die Hersteller die GB angaben immer mit drauf
     
  3. bob loblaw, 15.01.2010 #3
    bob loblaw

    bob loblaw Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Motonav ist ca. 1.6gb groß, entweder ist da noch Kram vom Vorbesitzer drauf oder er hat dir ne andere eingesetzt. Hol die Karte doch einfach raus und schau was draufsteht. ;)
     
  4. Black-Guardian, 15.01.2010 #4
    Black-Guardian

    Black-Guardian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Dann müsste unter Gesamtspeicher dennoch 7,xx GB stehen

    du meinstes den verfügbaren Speicher ;)
     
  5. gokpog, 15.01.2010 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    ca. 7,4 GB sollte das sein. Wenn da nur 1,85 GB steht ist wahrscheinlich nur eine 2 GB Karte drin. Du kannst das nochmal überprüfen in dem du das Handy an den PC hängst und schaust was dein Explorer dazu sagt. Oder du baust sie aus und schaust ob eine Größenangabe drauf steht.
     
  6. bob loblaw, 15.01.2010 #6
    bob loblaw

    bob loblaw Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Ähh... Ich weiß? :confused:
     
  7. Black-Guardian, 15.01.2010 #7
    Black-Guardian

    Black-Guardian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Dann sorry, dachte du meintest das es damit zusammen hängen könnte, dass noch Daten auf Karte sind.


    Hat eigentlich mal jmd. versucht was mit dem Stein passiert wenn man eine Karte partitioniert?
    Vielleicht hat der Vorbesitzer ja noch eine weitere im PC angelegt (wenn auch eher unwahrscheinlich )
    Und ja .... das geht ;)
     
  8. zentr1c, 15.01.2010 #8
    zentr1c

    zentr1c Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Wow hier hagelts ja antworten! Danke!
    Also:
    Auf der Karte ist nichts zu erkennen aus "GB"
    Aber die idee mit an den Laptop klemmen ist nochmal gut.

    Ich gehe leider davon aus bei ebay hintergangen worden zu sein.
    :-(
     
  9. zentr1c, 15.01.2010 #9
    zentr1c

    zentr1c Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Stimmt gesamtspeicher sollte 7,xx sein
    :-(
     
  10. Black-Guardian, 15.01.2010 #10
    Black-Guardian

    Black-Guardian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Verkäufer drauf ansprechen.
    Es könnte ja auch tatsächlich ein Versehen sein.


    Im worst case .... ist sicherlich ärgerlich, aber eine 8gb Karte kostet nicht mehr die Welt, ich liebäugel jetzt ja schon mit ner 16er :rolleyes:


    PS mit PayPal bezahlt?
    Da gibts doch die Möglichkeit das Geld wieder zu bekommen.
    Habs aber selbst noch nicht versucht, aber irgendwie war da doch was, dass man sich an die wenden soll wenn etwas nicht stimmt und die Zahlen das Geld wieder zurück und holen sich das vom Verkäufer wieder.
    War da nicht mal so was?

    Habs gefunden Kaeuferschutz.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2010
  11. zentr1c, 15.01.2010 #11
    zentr1c

    zentr1c Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2010

Diese Seite empfehlen