1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Razr ins Wasser gefallen - erstaunliches Ergebnis

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von BL7CK, 20.03.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BL7CK, 20.03.2012 #1
    BL7CK

    BL7CK Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Hallo an alle!Heute lief meine Wasser Flasche in meiner Tasche aus,während ich in der Hofpause Fußball spielen war.Da ich eine Camping Tasche besitze,sammelte sich das Wasser zu einem kleinem See.Und mein Razr,das beim Fußball spielen in der Tasche natürlich zu groß ist,fing an zu tauchen.Nach 30 Minuten,fiel mir der ganze Mist dann auf - Und mein kleiner Taucher.Ich nahm es aus meiner Fitbaghülle,völlig nass und ließ die letzten Tropfen aus der Kopfhörer Klinke laufen.Für mich stand fest,mein fünf Monate altes Razr ist ertrunken.Nach 45 Minuten,versuchte ich es anzuschalten,nichts tat sich.Mitten im Unterricht schaltete es sich allerdings eigenständig ein.Vorerst stellte ich mit Freuden fest,dass alles soweit funktioniert.Z-Device verschaffte mir dann Klarheit - alles i.O. Sogar der Lautsprecher funktionierte problemlos.

    Nun wollte ich das Handy sperren,betätigte den Lockschalter,der nicht funktionierte.Da habe ich mir schon Gedanken über die Reparatur gemacht.Zwei Stunden später,drückte ich ein weiteres Mal,es klickte in einem komischen Ton - er ging wieder.


    Das Ganze ereignete sich ca. um 11:00,jetzt ist es ca. 19:00 und mein Razr hat es bis jetzt schadenfrei überstanden!Ich finde das zeigt die hervorragende Verarbeitungsquälität und beweist,dass das Razr anscheinend "wasserfest" ist.Was meint ihr dazu?


    Ich bin begeistert!Liebe Grüße BL7CK

    Sent from my XT910 using Tapatalk
     
    Easyy-S bedankt sich.
  2. dtrail, 20.03.2012 #2
    dtrail

    dtrail Android-Guru

    Beiträge:
    2,124
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    COOL :thumbup:

    Da sieht man, das Razr ist qualitativ hochwertig! Wäre das mit dem SGS2 passiert, gn8! :D
     
    BL7CK bedankt sich.
  3. Cru, 20.03.2012 #3
    Cru

    Cru Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Wird das razr nicht als spritzwasser geschützt beworben?!

    Aber mal besser nicht zu früh freuen. Es wird sicherlich auch jede menge Feuchtigkeit ins innere gedrungen sein, weswegen es sein kann das die Leiterbahnen im inneren langsam anfangen zu korrodieren, was dann nach und nach zu immer mehr ausfallerscheinung führen kann und letzendlich zu einem langsamen und qualvollem Tod des razr führen wird...

    Gesendet von meinem XT910 mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. presseonkel, 20.03.2012 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen