1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Reboot-/Neustart-Bug: Bringt Einschicken was?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von Carsten Brauer, 02.07.2011.

  1. Carsten Brauer, 02.07.2011 #1
    Carsten Brauer

    Carsten Brauer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Wer hat sein Speed wegen des Reboot-Bugs schon zur Reparatur eingeschickt? War der Bug anschließend behoben?
     
  2. sirbender, 03.07.2011 #2
    sirbender

    sirbender Android-Experte

    Beiträge:
    494
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Mach mal ein Factory-Reset. Dann installier mal keine (wirklich keine) Apps und probier es so eine Woche. Dann siehst du ob es ein Hardware-Problem ist. Bei mir hat es geholfen. Scheinbar hat irgendeine App Stess gemacht.
     
  3. fux, 03.07.2011 #3
    fux

    fux Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
  4. tom24, 03.07.2011 #4
    tom24

    tom24 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Ich habe das LGOS aus genau diesem Grunde eingeschickt (man kann es auch abholen lassen). Toller Service und es geht rasend schnell. Für meinen Geschmack fast schon etwas zu schnell. Das Telefon war schon nach wenigen Tagen wieder da. Gemacht haben sie eigentlich gar nichts, weil "nach eingehender Prüfung kein Fehler festzustellen war". Ich hatte in meiner wirklich ausführlichen Fehlerbeschreibung extra erwähnt, dass das Problem nicht täglich oder regelmäßig auftritt. Meine Empfehlung wäre daher, mach es mal so wie sirbender beschrieben hat. Solltest du auf diesem Wege einen Hardwarefehler ausschließen können, dann kannst du dir das Einschicken sparen und lieber in Ruhe, viel Ruhe, wahrscheinlich sehr viel Ruhe ;) auf Gingerbread warten.
     
  5. gentomax, 03.07.2011 #5
    gentomax

    gentomax Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Ich empfehle auch zuerst den factory-reset durchzuführen.

    Bei meinem LGOS nahmen die reboots nach ca. 6 Wochen erheblich zu, zuletzt ein bis 2 reboots am Tag. Vor der Rückgabe habe ich dann
    1. einen factory-reset gemacht
    2. anschließend das Update von V10b stock auf V10c stock durchgeführt
    3. alle wichtigen Apps wieder neu installiert.

    Seitdem (1 Woche) hat es nicht einmal rebootet. Der ganze Ärger ist also zuerst einmal ein Softwareproblem. Was nicht ausschließt, daß es indirekt doch mit der Hardware zusammenhängt.

    Wie auch immer, ich warte jetzt auf den ersten reboot ;). Aber bis dahin macht das Teil wieder richtig Spaß.:thumbup:
     

Diese Seite empfehlen