1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Recovery Console startet nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Eugor, 28.09.2010.

  1. Eugor, 28.09.2010 #1
    Eugor

    Eugor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2010
    Folgendes habe ich gemacht:

    - 2.1 sbf via rsd lite flashed
    - Recovery only flashed (habe den 90.78 booter)
    - Mit gedrückter x-Taste gestartet bis das Warndreieck kommt

    Jetzt hab ich die Tastenkomibnationen aus allen möglichen Guides versucht, aber es geht nicht weiter. Angeblich soll es Lautstärke+ und die Kamera-Taste sein, aber es geht nicht. Ich habe alle Kombinationen aus X, Kamera und Lautstärke -/+ versucht, aber irgendwas muss ich wohl vergessen haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
  2. szallah, 28.09.2010 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    öhm, wo genau willste denn hin? bootloader oder recovery?
     
  3. Eugor, 28.09.2010 #3
    Eugor

    Eugor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2010
    Recovery. Vor lauter Rage weiss ich schon nicht mal mehr, was ich will :D

    Nur zur Sicherheit: Den Power-Schalter brauche ich ab dem Warndreieck nicht mehr, oder?
     
  4. szallah, 28.09.2010 #4
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    ne, mit dem power-schalter schaltest du's ja wieder aus... :rolleyes:

    also wenn ich mich recht erinnere hälst du die lauter-taste gedrückt und drückst dann den kamera-knopf... oder andersrum... eins von beiden... müsste aber eigentlich an vielen stellen hier im forum stehen... bei den how-to's zum rooten usw...
     
  5. achmed20, 28.09.2010 #5
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    ersteres ist es.
     
  6. Eugor, 28.09.2010 #6
    Eugor

    Eugor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2010
    Habs sogar auch Youtube nachgeschaut, aber diese Methode funktioniert nicht bei mir. Einzige Hoffnung habe ich noch, dass es am nur noch ~40% vollen Akku liegt und sonst (als Brick-Schutz) die Recovery gar nicht erst startet.
     
  7. TimeTurn, 28.09.2010 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Eventuell ist auch das Recovery beschädigt - boote mal in den Bootloader (D-Pad hoch beim einschalten gedrückt halten) un schau mal, ob der einen Fehler anzeigt (Err:xx,xx,xx,xx).

    ich hab auch dn 90.78er drauf. Zum Ausrufezeichen X beim Einschalten gedrückt halten - dort dann Lauter + Kamerataste passt.
     
    klakluk666 bedankt sich.
  8. Eugor, 28.09.2010 #8
    Eugor

    Eugor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2010
    Bootloader zeigt keine Fehler an und Recovery startet auch mit 60% noch nicht :[

    Würde ich bis zum Dreieck kommen, wenn irgendwas fehlt?
     
  9. Arek, 28.09.2010 #9
    Arek

    Arek Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.05.2010
    Ne andere Frage, hab nun nen Nandroid Backup eingespielt was auch ganz gut läuft jedoch kann ich den Market nicht usen. Der öffnet sich kurz und schließt sich dann. Genauso wie Gmail. Woran liegts?
     
  10. Saubaer25, 29.09.2010 #10
    Saubaer25

    Saubaer25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Hallo!
    Mein Milestone besitzt besitzt die "originale" Android 2.1 update1, shols 02.36.0 von O2 (mit OTA aufgespielt).
    Ich möchte aber ein Nandroid Backup meines Steins machen.
    Dazu brauche ich ja eine Open Recovery oder ADBRecovery.
    Muß ich jetzt bevor ich eines der o.g. Recoverys aufspiele ein Full SBF (
    SHOLS_U2_02.36.0_O2DE_Full1FF.sbf.zip ) draufmachen und danach diese: vulnerable_recovery_only_RAMDLD90_78.zip damit Open oder ADBRecovery überhaupt funktioniert?

    Gruß,
    Saubaer25
     
  11. eybee1970, 29.09.2010 #11
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    nein, ne FULL SBF brauchst Du nicht mehr, dir reicht die vulenerable...da Du aber über OTA auf 2.36 update gemacht hast, kannst du diese nich so einfach aufspielen, da mit dem OTA die Sicherheitslücke von Motorola geschlossen wurde! Nimm deshalb am besten die OR von TimeTurn, da ist ein scrip drin, dass dir ermöglicht, wieder zu rooten http://www.android-hilfe.de/root-ha...meturn-milestone-mod-script-openrecovery.html

    Hier ein Auszug aus dem readme.txt von TimeTurn:

     
    Saubaer25 und TimeTurn haben sich bedankt.
  12. Saubaer25, 29.09.2010 #12
    Saubaer25

    Saubaer25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.11.2009

    Hi,
    bedeutet aber das ich die vulenerable....nicht nehmen soll wenn ich die "Time Turn Geschichte"aufspiele?
    Mein Problem ist eigentlich das ich ein (Nandoid) Backup von meinem jetzigen (orginalen) System machen möchte und dann erst was Flashen. (wegen der Sicherheit :smile:) Wenn ich das von Time Run aufspiele ist ja alles weg!
    Welche möglichkeiten habe ich um von meinem jetzigen System ein Backup zu machen?


    Gruß,
    Saubaer25
     
  13. TimeTurn, 29.09.2010 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Doch das vulnerable Recovery musste immer aufspielen - egal ob mit oder ohne mein mod, da sonst die Sicherheitslücke geschlossen ist, die das Starten von OpenRecovery erst ermöglicht.

    Wenn Du das Update über die "Luft" (OTA = Over the air) machst, wird ein Script ins System gepackt, welches das Recovery immer wieder neu flasht wenn es durch das verwundbare ersetzt wird - ergo startet OpenRecovery nicht. Mein Script löscht das Script aus dem System, welches das Recovery neu flashen würde - das meinte eyebee1970.

    Du kannst einfach mein Mod Script nehmen - dann bleibt Dein System wie es ist - nandroids kannst Du natürlich damit auch machen und dann ggf. ein solches (siehe Signatur) der .36er Version einspielen oder gleich auf Cynogen Mod umsteigen wenn Du willst.
     
  14. eybee1970, 29.09.2010 #14
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Du MUSST die vulnerable aufpspielen, um ein nandroid machen zu können - Deine Daten/Einstellungen bleiben dadurch auch unverändert (ist ja nur die recovery, die Du flasht!)
     
  15. Saubaer25, 29.09.2010 #15
    Saubaer25

    Saubaer25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Hallo!
    Erst einmal muß ich sagen das ich ein absoluter neuling in sachen Flash/root usw bin,deshalb bitte nicht böse sein wenn ich vieles Frage was für euch wohl selbstverständlich ist!

    Habe versucht die vulnerable...mit RSD Lite aufzuspielen.Habe die 90.73 drauf.
    Es lief mit RSD Light alles durch und es wurde neu gebootet.Habe dann den Stein hochgefahren das ich in den Bootloader reinkomme (Pad Taste hoch und Power) im Bootloader steht aber immer noch die 90.73 drin.Es sollte doch sicher jetzt 90.78 da stehen?
    Was ist schief gelaufen? Muß ich erst das: timeturn-milestone-mod-cm6-addon.zip aufspielen? Das ist doch das Mod Script was Time Turn oben erwähnte?
    Ich habe diese: USB and PC Charging Drivers - Motorola USA Treiber aufgespielt(mit neustart).
    ( Motorola 4.7.1 Driver with MotoConnect*)

    Was habe ich falsch gemacht?

    Gruß,
    Saubaer25
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2010
  16. -FuFu-, 29.09.2010 #16
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    im bootloader wird sich nix ändern, wenn du nicht nen anderen bootloader flashst, was aber nicht nötig ist...

    und wenn du nun rooten willst, solltest du entweder per Open Recovery (ob nun TimeTurns, original oder mein, völlig egal) rooten, und das wars dann...
     
  17. eybee1970, 29.09.2010 #17
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    du hast wohl alles richtig gemacht, der bootloader muss nich auf 90.78 geändert werden.

    Jetzt musst du nur noch in die recovery gehen (Neustart Milestone mit gedrückter Kamera-Taste, warten bis das ! kommt, dann Lauter-Taste drücken und kurz darauf die Kamera-Taste), dann apply update.zip auswählen (mit der D-Pad) und ausführen (D-Pad drücken), dann sollte TimeTurn's-OR zum leben erwachen - sofern du vorher sein Paket gedownloadet hast, den Ordner 'OpenRecovery' ins Wurzelverzeichnis Deiner SD-Karte geschoben hast, ebenfalls die 'update.zip' ins Wurzelverzeichnis (auf keine Fall entpacken, muss .zip bleiben)
     
    Saubaer25 bedankt sich.
  18. moppelg, 29.09.2010 #18
    moppelg

    moppelg Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Ich komme seit heute auch nicht mehr in den Recoverymodus. Ausserdem spinnen die Tasten extrem rum.Buchstaben doppelt u.ä
     
  19. eybee1970, 29.09.2010 #19
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    wie weit kommst du denn noch? was hast Du heute gemacht? welche FW hast Du drauf? Kommst Du noch in den bootloader? Fragen über Fragen :)
     
  20. Saubaer25, 29.09.2010 #20
    Saubaer25

    Saubaer25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Hallo!
    @TimeTurn
    Ich habe ein Problem:
    Habe hier: Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites! (von RapidShare) deine timeturn-milestone-mod-2.5.0-(10-09-01).rar runtergeladen.
    Wenn ich diese entpacke muß ich ja einen Ordner OpenRecovery und ein update.zip erhalten? Wenn ich diese entpacke (mit Winrar,Winzip sowie 7Zip probiert) erhalte ich immer nur ein update ohne .zip Endung.

    Habe das mal auf die SD Karte meines Steins gemacht und anschließend, Power und Kamerataste ins Recovery Menü und apply sdcard:update.zip gedrückt und dann sagt er mir halt zum schluß Installation aborded.

    Ich denke mal das das Problem die fehlende Endung .zip nach dem entpacken ist. Komme so aber nicht weiter. :mad::confused2:
    Hast du eine Idee wie man das lösen kann?
    Die vulnerable_recovery_only_RAMDLD90_78.zip habe ich ja schon aufgespielt.

    Gruß,
    Saubaer25
     

Diese Seite empfehlen