1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Reihenfolge im Musik-Player

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von JanX, 06.02.2012.

  1. JanX, 06.02.2012 #1
    JanX

    JanX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2012
    Hallo,

    mein S2 hat (noch) das 2.3.4 drauf. Und damit habe ich, wie schon mit der 2.3.3, ein Problem.

    Ich benutze den Standard-Musik-Player. Der bietet mir ja ein paar Einstellungen, wie ich die gespeicherten Stücke angezeigt bekommen möchte. Ich habe mir das auf "Alben" eingerichtet. Aber wenn ich dann ein Album öffne, ist die Reihenfolge der Stücke total durcheinander. Ich kann da keinerlei Systmatik drin erkennen.

    Da ich meist die Dateien so benannt habe, das die mit einer führenden Ziffer beginnen, möchte ich die auch so sortiert und abgespielt bekommen. Wie richte ich mir das ein?

    Vielen Dank für ein paar gute Tipps.

    JanX
     
  2. Kai44137, 06.02.2012 #2
    Kai44137

    Kai44137 Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    201
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge G935F
    Ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen, da ich normalerweise den Poweramp nutze. Interessant ist allerdings, dass bei mir z.B. System of a Down - Toxicity in der korrekten Reihenfolge ist, während A7X - Nightmare komplett durcheinander ist... Jetzt bin ich neugierig ;)

    Edit:
    Das Album, was richtig angezeigt wird, hat folgendes Datei-Format: System of a Down - 01 - Prison Song.mp3 ... usw
    Das falsch angezeigte hat dieses Format: 01 - Nightmare.mp3

    Was nicht sein kann, ist, dass Ziffern bei der Sortierung nicht berücksichtigt werden und stattdessen alphabetisch sortiert wird. Das Album beginnt aus dem Samsung Player mit 02 - Welcome... und Endet mit 01 - Nightmare.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2012
  3. JanX, 12.02.2012 #3
    JanX

    JanX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2012
    Tja, auch unter 2.3.6 ist das Problem geblieben. Alle Stücke werden falsch sortiert.

    Mal abgesehen von den ständigen reboots - echt lästig.

    JanX
     
  4. Kai44137, 13.02.2012 #4
    Kai44137

    Kai44137 Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    201
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge G935F
    Power Amp sortiert die einzelnen Titel richtig. Evtl. ist das ja eine Alternative für Dich...
     
  5. HipHopRulez, 13.02.2012 #5
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also bei mir passt es. Da ich meine Songs ordentlich tagge. Ich habe die Track Nummer zweistellig im entsprechenden Feld stehen.damit sortiert auch der Stock Player die Lieder vernünftig.

    Proudly presented by Tapatalk.
     
  6. JanX, 01.03.2012 #6
    JanX

    JanX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2012
    Ich hab ja keine Ahnung, was der Stock Player ist. Aber ich erwarte, das ein ordentlicher Player meine Dateien ordentlich sortiert, ohne das ich erst in irgendwelchen Tags rummachen muß.

    Hat denn niemand eine Idee, wie ich meine Musikdateien in der korrekten Reihenfolge abspielen kann, ohne auf ein kostenpflichtiges Programm ausweichen zu müssen oder meine Dateien irgendwie aufwändig umzukonfigurieren? Es kann doch nicht sein, das ich der einzige bin, der mit den Standard-Programmen auf diesem Smartphone solche Probleme hat.

    JanX
     
  7. fireburner, 01.03.2012 #7
    fireburner

    fireburner Android-Experte

    Beiträge:
    603
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Phone:
    i9100
    wo wir gerade beim stock player sind (janx, das bedeutet der standard player)
    mir ist aufgefallen wenn ich den musikplayer anschlate und dann die zurückbuttons benutze komme ich zurück bis zur artistauswahl. Wenn ich allerdings musikhöre und auf dem desktop bin und dann den player durch die statusleiste wieder aufrufe und dort dann nen andres album will, dann komm ich mit liste zwar auf die andren alben des artists, allerdings nichta uf andre artists. Ich muss somit im Menü erneut die Verknüpfung des Players anwählen um in die Startansicht des Playerws zu kommen (Artists ...)
    Gibts da keien andre Möglichkeit?
     
  8. HipHopRulez, 01.03.2012 #8
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    @JanX: Ein ordentlicher Player wertet die ordentlichen ID3 Tags aus. Und wenn du deine Musiksammlung nicht vernünftig taggst, kann da Keiner was dafür.

    @fireburner: Nee, gibt keine andere Möglichkeit als es im Menü nochmal den Player aufzurufen.
     
  9. fireburner, 01.03.2012 #9
    fireburner

    fireburner Android-Experte

    Beiträge:
    603
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Phone:
    i9100
    dankeschön
     
  10. JanX, 01.03.2012 #10
    JanX

    JanX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2012
    Ein ordentlicher Player bietet mir die Möglichkeit auszusuchen, ob ich nach Tag oder dem Dateinamen sortieren möchte.

    Und ich lasse mir nicht unterstellen, das ich unordentlich gearbeitet habe. Ich möchte einfach nur meine CDs in mp3 konvertieren und auf meinem SGS2 abspielen. Ohne erst noch großes Häckmäck absolvieren zu müssen.

    JanX
     
  11. HipHopRulez, 01.03.2012 #11
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Und wo ist das großes "Häckmäck"? ist ne Sache von maximal einer Minute. Aber wie dem auch sei, dann programmiere dir einen Player nach deinen Ansprüchen. Ich hab gesagt wie es geht, wenn du das nicht machen willst, nicht mein Bier. Und wenn du deine CDs selbst rippt, liegt meine "Unterstellung" doch gar nicht so falsch. ;)
     
  12. JanX, 01.03.2012 #12
    JanX

    JanX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2012
    Was hast Du eigentlich für ein Problem mit mir? Ich habe ein ordentliches Programm, um meine CDs zu konvertieren. Und bislang kam jeder Player (Hard- oder Software) damit klar. Nur der vom SGS2 nicht. Und ich seh nicht ein, das ich jetzt den Fehler irgendeines Entscheiders bei Samsung oder Google ausbaden soll, der es für unnötig erachtet, im eigenen Player auf einem immerhin 649-€-Smartphone die Möglichkeit anzubieten, Dateien nach dem Dateinamen zu sortieren. Wie das jeder andere noch so billige Player auch kann.

    ICH werde jedenfalls nicht Deinem Rat folgen und einen eigenen Player programmieren. Ich bin Programmierer, aber dafür ist mir meine Zeit zu schade.

    JanX
     
  13. HipHopRulez, 01.03.2012 #13
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Es ist nunmal so. Es wurden dir jetzt genug Lösungsansätze genannt. Wenn du keinem folgen willst, ist das nicht unsere Schuld. Nur weil etwas nicht läuft wie du es dir vorstellst, muss ein Hersteller das nicht ändern. Ich finde lustig wie hier manche drauf sind. “Das Gerät hat so und so viel gekostet, das muss können was ich will“. Wo lebt ihr?

    Proudly presented by Tapatalk.
     
  14. JanX, 01.03.2012 #14
    JanX

    JanX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2012
    Sorry, aber das sehe ich anders. Klar habe ich hier genau zwei Lösungsvorschläge erhalten:
    1) Kauf dir eine Software, sprich: Gib Geld aus
    2) Du bist faul gwesen und hast die Tags nicht korrekt gefüllt. Nimm Dir gefälligst die Zeit dafür, und alles wird gut.

    Danke für die Vorschläge. Aber nein, das ist nicht das, was hier wirklich hilft.

    Mir geht es auch nicht darum, das ich für mein Geld eine eierlegende Wollmilchsau haben will. Aber wenn ich z. B. ein neues Auto mit dem Stern oder den blauweißen Rauten oder den 4 Kringeln kaufe, das da so einen Drehknopf auf der Konsole hat mit einem Farbübergang von rot nach blau, dann erwarte ich auch, das die Temperatur sich ändert, wenn ich daran drehe. Und nicht gesagt wird: Jaaa, der ist zwar da, aber wenn Sie die Temperatur regeln wollen, dann müssen Sie bitte kostenpflichtig eine vollautomatische Klimaanlage nachrüsten. Oder Sie legen sich unter den Wagen und ziehen noch ein paar Rohrleitungen und Kabel nach, natürlich in Eigenleistung.

    Was ich erwarte ist, das ein MP3-Player so funktioniert wie jeder andere MP3-Player auch. Der also mit Dateinamen umgehen kann.

    Wenn Du das nicht verstehen kannst dann kann ich Dir auch nicht helfen. Aber nicht jeder hier ist solch ein Freak, der mal eben in Hunderten von Liedern irgendein Tag nachrüstet, nur weil ein Smartphonehersteller es nicht schafft, die simpelste Sortierfolge von allen umzusetzen. Oder das zwar schafft, aber nirgends aufzeigt, wie man das einstellen kann.

    und Du magst das lustig finden. Ich nicht. Wenn ich jetzt irgendsoeine Kiste für 20 € gekauft hätte, dann wären meine Ansprüche in die Aussattung entsprechend niedrig. Aber bitte nicht bei so einem Vorzeigeteil wie dem SGS2. Ich brauch das übrigens nicht zum Protzen, sondern wegen der Funktionalität. Die ansonsten soweit auch OK ist, nur eben nicht im MP3-Player.

    Wenn Du sonst nichts neues dazu zu sagen hast, dann können wir diese Diskussion auch gerne beenden. Unsere beiden Standpunkte sind ausführlich dargelegt worden. Das können wir uns noch einige Dutzend um die Ohren schlagen, ohne das wir konstruktiv weiterkommen. Also können wir das auch lassen.

    JanX
     
  15. fireburner, 01.03.2012 #15
    fireburner

    fireburner Android-Experte

    Beiträge:
    603
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Phone:
    i9100
    Jetzt bruhigen sich alle mal etwas.

    1. Macht doch fast jede Rippsoftware die ganzen Tags schon mehr oder weniger automatisch rein.
    2. Möglicherweise lässt sich noch nen andere Player finden der genau das kann und kostenlos ist?
    3. Is es natürlich echt ärgerlich das Google da nicht dran gedacht hat und ich kann dich natürlichnauch verstehen, das du nicht zig MP3 taggen möchtest. Habe selber noch einiges an älteren MP3 hier, wo ich damals auch überhaupt nichts getaggt habe und dann kann das schon ab und an mal Probleme verursachen.
    4. kann die Community hier tatsächlich nichts für die Versäumnisse oder wie auch immer von Google/Samsung, weswegen wir dir hier wirklich nichts andres sagen können als: geht wohl nicht anderst.
     
  16. HipHopRulez, 02.03.2012 #16
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Eben, wenn du dran drehst. Das ist vom Hersteller so vorgesehen. Nur wenn du drückst und ziehst, verändert sich die Temperatur eben nicht. Samsung hat es halt vorgesehen, wenn man die Musik in der gewünschten Reihenfolge spielen will, diese eben taggt.

    Und mit Programmen wie MP3Tag (kostenlos) ist es wie gesagt in weniger als 1 Minute getan. In der Zeit die du investiert hast um zu meckern wieso das so und nicht anders geht, hättest du deine Musik schon 100 Mal getaggt. ;)
    Hat auch den Vorteil dass du gleich die Cover usw im Tag hättest, was dann beim abspielen auch schöner aussieht.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy s2 musik player automatische wiedergabe

    ,
  2. samsung musik sortieren reihenfolge ändern

    ,
  3. Samsung galaxy musik songreihenfolge

    ,
  4. samsung music playlist reihenfolge,
  5. musik player handy lieder reihenfolge,
  6. galaxy s6 musik auf einmal unsortiert,
  7. samsung galaxy s6 edge musik sortieren,
  8. wie sortiere ich Reihenfolge im Musik Ordner s5 mini