1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Root und Firmware Dateien Löschen

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von Motorola Backflip, 22.02.2012.

  1. Motorola Backflip, 22.02.2012 #1
    Motorola Backflip

    Motorola Backflip Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2011
    Hallo liebe Android Community,

    kann ich, nachdem ich mein Handy Gerootet hab und die neue Firmware installiert habe die rübergezogenen Archive von der SD Karte löschen?

    Also die Dateien

    signed-IT_radiosigned-IT_radio
    signed-j_r0dd.preclair.v1.6
    signed-preclair.qwertz
     
  2. Uridroid, 22.02.2012 #2
    Uridroid

    Uridroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Hallo, ich bin der Meinung das du die Dateien löschen kannst. Voraussetzungen sind das alles einwandfrei läuft. Du kannst jederzeit Zeit die Rom 1.6 ja wieder auf die Karte ziehen und bei Bedarf drüber flachen. Nur wenn du eine andere Rom raufmachen willst brauchst du andere zip Dateien. Dann solltest du wieder dich an die Anleitungen hier im Forums halten.
    Gruß

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Moskito10, 22.02.2012 #3
    Moskito10

    Moskito10 Android-Experte

    Beiträge:
    571
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Hallo, die installierten zip dateien kannst du dann wieder löschen....
    sie sind ja installiert. Falls du sie wieder brauchst, kannst du sie auch jederzeit wieder draufkopieren...
     

Diese Seite empfehlen