1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rooten oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von mifu2609, 28.06.2011.

  1. mifu2609, 28.06.2011 #1
    mifu2609

    mifu2609 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Hallo,
    habe heute mein neues Spielzeug erhalten.

    Bin schon seit längerem Besitzer eines HTC Desire das ich mit Unrevoked gerootet habe. Bietet einem natürlich wahnsinnige Vorteile.

    Meine Fragen nun:

    - lohnt es sich jetzt schon das Transformer zu rooten;
    - gibt es eine einfache Methode hierfür - siehe Unrevoked;
    - gibt es eine Methode zum rooten bei der ich keinen PC benötige?

    Vielen Dank für Eure Antworten!:thumbup:
     
  2. mr.stylo, 28.06.2011 #2
    mr.stylo

    mr.stylo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Ja
    Ja
    Nein

    Und was es noch gibt: Eine Suchfunktion und einen Root-Bereich in dem es noch nicht soooo viele Treads gibt, und sogar einige How-To's welche man sich einfach durchlesen kann wenn andere Leute sich schon die Mühe mache sie zu erstellen.
     
    kuehlschrank, pulleman, SmilingJack und eine weitere Person haben sich bedankt.
  3. donklaos, 28.06.2011 #3
    donklaos

    donklaos Android-Experte

    Beiträge:
    451
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2011
    PAQman und TabAdmln haben sich bedankt.
  4. mr.stylo, 29.06.2011 #4
    mr.stylo

    mr.stylo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Zwei Zeilen darüber zu schreiben macht aber mehr Spass, hat eventuell einen pädagogischen Wert, und kommt den Leuten die sich Mühe machen How-To's zu machen auch gerechter. Aber ein How-To zu erstellen braucht auch mehr Zeit als einfach sein Gerät zu modden und die andern sich selbst zu überlassen. Und andern helfen die sich wenigstens Mühe gemacht haben braucht auch Zeit. Nur dass ich die Zeit gerne investiere.
     
  5. TabAdmln, 29.06.2011 #5
    TabAdmln

    TabAdmln Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Also ohne Root wäre man mit dem Transformer schon etwas aufgeschmissen.

    Ich sage nur:

    - Wifi AD-Hoc Mode
    - Ruckelfreier Launcher ab Prime 1.5
    - Leiser linker Lautsprecher Soundfix + besserer Sound
    - Voller Zugriff auf alle Dateien
    - Input Settings App (Disable/Enable Touchpad Tap to Click)

    Der Vorteil ist ganz klar... man braucht nicht auf Asus/Google warten, bis sie die ganzen Probleme beseitigen. Und grosse Transformer Community
     
  6. kuehlschrank, 01.07.2011 #6
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Also ich überleg es mir derzeit auch ob ich rot oder nicht. Aber mir kommen die Vorteile noch nicht ganz so überwiegend über. Zum Beispiel die custom Roms, solange der honeycomb Quellcode nicht öffentlich ist können die nur kleine Verbesserungen machen, so wie ich das verstanden habe, oder? Flüssig läuft mein transformer, zwar ein paar mal mikroruckler bei den homescreens aber die sind völlig akzeptabel. Daher brauch ich bis dato nicht wirklich ein overclock. Wo mich es bissle nervt dass das transformer etwas hinteherhängt ist wenn ich im Browser(zum beispiel hier) schreibe. Dazu hab ich bis nun keinen unterschied zwischen den Lautsprecher wahrnehmen konnen. Daher warte ich noch eine weile ab mit dem rooten bis der Quellcode öffentlich ist, ich mit der Geschwindigkeit vom transformer an die grenzen stoße oder mich irgendetwas anderes extrem nervt, naja aber wenn man die deutsche Version hat würde ich auf jeden Fall rooten, zum Glück hab ich meins in Straßburg gekauft.
     
  7. pulleman, 01.07.2011 #7
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Weitere gründe für root:
    Adfree um die so geliebte (flash) Werbung auf www Seiten / in apps zu unterbinden
    Lbe privacy guard um Kontrolle über die apps zu bekommen
    VPN
     
  8. mr.stylo, 01.07.2011 #8
    mr.stylo

    mr.stylo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Mit Prime! 1.5 ist es viel flüssiger als Stock. Und dass es stock nicht ruckelt kann mir keiner erzählen. Eventuell sind einige Leute nicht so empfindlich auf Ruckler wie ich. Aber installiere mal den ADW Lauchner und benutzt den für ein paar Minuten durch die Homescreens zu wechseln, und dann mach das nochmal mit dem Stocklauncher. Da wirst du sehen wie sehr der eigendlich ruckelt. Aber wenn einem das nicht auffällt ist es ja umso besser, gibt weniger zu tun :D. Und ob rooten oder nicht: ich sage immer dass wenn man nicht weiss wofür, dann lässt man es lieber sein. Vorallem da wir mit NVFlash ein Tool haben dass immer rooten kann, da braucht man also keine Angst haben dass es später mal nichtmehr geht.
     
  9. Dr.Love, 01.07.2011 #9
    Dr.Love

    Dr.Love Gast

    kann prime 1.5 auch nur empfehlen man merkt den performancezuwachs schon sehr deutlich
     

Diese Seite empfehlen