1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

S2 nach schlechter Sprachqualität wieder verkauft. Ist das normal?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von kloppi123, 27.11.2011.

  1. kloppi123, 27.11.2011 #1
    kloppi123

    kloppi123 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallo ich hatte vor kurzem noch ein S2. Hab es neu gekauft und nach einigen Anrufen ist mir und meinen Mitmenschen auf der Anderen Leitungsseite aufgefallen das die Tonqualität sehr sehr schlecht ist. Auf beiden Seiten.
    Weil ich keine Lust hatte das neue Handy in die Reparatur zu geben, habe ich es weiter verkauft. Aber eig. was ich ja mit dem Handy sehr zufrieden und würde mir sofort noch ein neues kaufen. nur ich habe Skepsis dass es wieder so ein Reinfall gibt. Ist denn die Sprachqualität denn allgemein seht schlecht oder hatte ich nur Pech.

    Meine Skepsis wird noch vergrößert, weil meine Freundin sich auch ein S2 gekauft hatte. neu. und nach dem ersten Mal anmachen hat man schon unten links in der Ecke des Display Farbfehler gesehen. Die Farben waren leicht ausgeblichen in der Ecke.
    Ist das auch wieder Pech?
    Meine Freundin will sich jetzt ein iphone holen. Ich möchte eig. gerne bei dem S2 bleiben und nicht nach Apple wechseln. Unter anderem weil das iphone so schlecht kompatible zu allem ist. Keine sd karte, kein Bluetooth zu anderen usw.….

    Kann mir einer ein rat geben was ich machen soll oder kann einer Erfahrungen austauschen mit den gleichen Fehlern
     
  2. nomisis, 27.11.2011 #2
    nomisis

    nomisis Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Also ich find die Sprachqualli super. Wie ist sie denn bei der Freundin? Display ist auch top. Habt ihr wohl Montagsgeräte erwischt. Ich bereue den Kauf jedenfalls nicht. Allerdings würd ich mir jetzt wohl eher das Nexus holen...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. kloppi123, 27.11.2011 #3
    kloppi123

    kloppi123 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    meine freundin hat es nach den entdeckten Farbfehlern sofort wieder wegegeben. hatte auch keine lust ein neues handy in die reparatur zu geben.also habe wir es dort mit der Sprachqualität nicht ausprobiert
     
  4. AndroidBeere, 27.11.2011 #4
    AndroidBeere

    AndroidBeere Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Aus reiner Neugier, weil ich sowas regelmäßig lese ('Habe mein Gerät nach kurzer Zeit wieder verkauft'): Nehmt ihr dann den Verlust einfach so in Kauf, der euch beim Wiederverkauf entsteht, oder gibt es Menschen, die gebrauchte Geräte zum Neupreis kaufen? :O
     
    espresso bedankt sich.
  5. kloppi123, 27.11.2011 #5
    kloppi123

    kloppi123 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    bei dem verkauf habe ich den Käufer auf die Sprachqualität hingewiesen. Wusste halt nicht ob das vom Gerät oder Netzanbieter her kommt.
     
  6. DMX, 27.11.2011 #6
    DMX

    DMX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,984
    Erhaltene Danke:
    529
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Würde mich allerdings auch interessieren ob dadurch Verlust entsteht. An deiner Stelle würde ich nächstes mal übrigens vorher fragen und erst dann verkaufen.

    Die Sprachqualität ist bei mir gut, keine Probleme oder sonstige Fehler. War von Anfang an so. Die Frage ist natürlich auch, was für dich schlechte Sprachqualität genau bedeutet.
     
  7. Kelle, 27.11.2011 #7
    Kelle

    Kelle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Ich hatte seit einigen Tagen massive Schwierigkeiten. Zahlreiche Störgeräusche beim Telefonieren ungeachtet des Aufenthaltsortes und des benutzten Netzes. Ich habe heute schweren Herzens das Gerät zur Reparatur geschickt. :crying:
     
  8. .iArt, 27.11.2011 #8
    .iArt

    .iArt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.09.2011
    Also mir. Ist aufgefallen das es auch darauf ankommt wie man das Handy beim reden hält. Ich konnte grosse Ergebnisse erzielen als ich das Handy ein wenig höher hielt als von anderen Handy gewohnt. Liegt aber vielleicht auch an der Größe vom Gerät.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Peter Griffin, 27.11.2011 #9
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Beiträge:
    4,452
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Phone:
    Nexus 5x / Moto G 2014 / iPad mini 4
    Wearable:
    LG Watch R
    Sind wie hier beim iphone antennengate ? Also ich kann keinen unterschied bei verschiedener handhaltung in der sprachqualität erkennen.
     
  10. astinos, 27.11.2011 #10
    astinos

    astinos Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Also ich bin total zufrieden mit der Sprachquali... undbin auch sonst top zufrieden mit dem Galaxy
     
  11. Donald_2k11, 27.11.2011 #11
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Jeder definiert eine gute Sprachqualität für sich anders. Es können dir jetzt hunderte oder tausende sagen, dass die mit der Qualität zufrieden sind, wenn es dir nicht ausreicht, wirst du nächstes Mal auch wieder unzufrieden sein.

    Und wie kann deinem Gesprächspartner auffallen, dass bei dir die Tonqualität schlecht ist? Die können ja nicht hören, wie es bei dir klingt. ;)

    Ansonsten vielleicht bevor du es dir erneut kaufst, im Fachhandel nachfragen, ob du einen Testanruf machen dürftest aufgrund deiner Erfahrung mit dem letzten Gerät.
     
  12. .iArt, 28.11.2011 #12
    .iArt

    .iArt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.09.2011
    Lol Nein. So was das nicht gemeint. :-D ich wollte damit sagen das man schon ins Mikrofon reden muss damit es sich gut anhört und deshalb das Handy höher halten falls man es falsch hält.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. Kh0rdan, 28.11.2011 #13
    Kh0rdan

    Kh0rdan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Phone:
    LG G3
    Warum VERKAUFT jemand sein GS2 und fragt DANACH ob die Sprachqualität immer so mies ist?? :D :D

    Sprachqualität bei Telefonaten war ein Thema in verschiedenen Firmwares, ich habe bis heute nicht EIN Gerät gesehen bei dem sich die Sprachqualität nicht durch ein Update WESENTLICH verbessert hat... ;)
     

Diese Seite empfehlen