1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

S3 und Dropbox: Verschlüsselung von Files

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von androidin, 10.06.2012.

  1. androidin, 10.06.2012 #1
    androidin

    androidin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Hallo, da ja ein 50 GB Dropbox account mit dem S3 kommt, wollte ich euch einen Tipp geben, über den ich gerade gestolpert bin.

    Problem ist, dass die Files unverschlüsselt in der cloud liegen und Dropbox immer wieder mal Probleme mit Hackern hat.

    Mit der App BoxCryptor werden alle Files verschlüsselt, bevor sie auf der Dropbox gespeichert werden. Es gibt jeweils ein Programm auf jeder Plattform (z. B. Windows) mit der man die Daten wieder entschlüsseln kann. Coole Sache und das Beste: kostenfrei

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    KillaSponge bedankt sich.
  2. BlackStone, 10.06.2012 #2
    BlackStone

    BlackStone Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,006
    Erhaltene Danke:
    248
    Registriert seit:
    01.04.2012
    mal davon abgesehen das es ja die suchbrille gibt;). frag ich mal wo ?
     
  3. androidin, 10.06.2012 #3
    androidin

    androidin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Na im Market. Für alle anderen Plattformen auf der Homepage (Google nutzen)

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  4. BlackStone, 10.06.2012 #4
    BlackStone

    BlackStone Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,006
    Erhaltene Danke:
    248
    Registriert seit:
    01.04.2012
    siehst das meinte ich, ich habe ne gute info gefunden, findest bei google gleich ganz oben (aber was der suchbegriff war verrate ich nicht, den findest bei google) . :D

    sodale aber mal für die, die es interessiert.

    BoxCryptor | On-the-fly Encryption for cloud storage

    leider gibt es das programm nur auf englisch, und in der free version ist nur 1 laufwerk nutzbar. die personal kostet 29,99 € und ist da ohne restrictionen.
    wärend die free wohl einige einschränkungen haben soll, bei der nutzung mit dropbox. laut dem supportforum vom hersteller.
     
  5. androidin, 10.06.2012 #5
    androidin

    androidin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Es ist wenig englisch zu verstehen und eigentlich selbsterklärend. Mit den Restriktionen (ich denke 5GB, ein Laufwerk unter windows) komme ich klar. Und die free Version ist besser als gar keine Verschlüsselung. Muss jeder selbst wissen..

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen