S3 verbinden mit Mac ???

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von edfardy, 08.07.2012.

  1. edfardy, 08.07.2012 #1
    edfardy

    edfardy Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Hallo leute,

    jo brauch mal wieder eure Hilfe.

    Wie verbinde ich das Galaxy S§ mit dem mac um Bilder und Video´s rüber zu ziehen ???

    Wenn ich es anschließe wird es von meinem Mac nicht erkannt.

    Muß ich was einstelen oder geht das gar nicht ???

    Danke für Antworten.

    Grüße

    edfardy
     
  2. anbucco, 08.07.2012 #2
    anbucco

    anbucco Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Na ganz einfach die Android Transfer App auf dem Mac installieren! Warum es allerdings nicht normal wie jeder andere Androide im Finder angezeigt wird ist mir ein Rätsel.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  3. Aprophis, 09.07.2012 #3
    Aprophis

    Aprophis Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Der Mac ist das Problem :)
     
  4. 88Bit, 09.07.2012 #4
    88Bit

    88Bit Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Ich glaube man muss aber noch bei aktiver USB-Verbindung auf PTP statt MTP umstellen.
     
  5. FCB Mike, 07.11.2012 #5
    FCB Mike

    FCB Mike Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Noch jemand hier, der das gleiche Problem hat?
    Seit JB funktioniert die App Android File Transfer nicht mehr, richtig?

    Es nervt ziemlich, nur mit Airdroid oder Kies Air arbeiten zu müssen...

    Hier hat doch sicher jemand sein S3 ganz normal an einem Mac OSX angeschlossen, oder?
     
  6. störte, 07.11.2012 #6
    störte

    störte Android-Guru

    Beiträge:
    3,693
    Erhaltene Danke:
    1,980
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Das ist bei mir auch so. Ich denke das hängt auch mit Mountain Lion zusammen. Bis jetzt habe ich keine Lösung gefunden.
     
  7. FCB Mike, 07.11.2012 #7
    FCB Mike

    FCB Mike Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Und wie überträgst du dann ne große Menge an Dateien? Hab letztens z.B. 100 Lieder übertragen (vorher gezipt), dann übertragen und wieder entpackt. Gibts ne einfachere Lösung?

    Hab das S3 erst seit letzter Woche und am Anfang hats funktoniert. Also muss es denk ich an JB liegen... Weil seit da funktioniert es nicht mehr!
     
  8. Vert1cal, 07.11.2012 #8
    Vert1cal

    Vert1cal Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    An Mountain Lion wirds nicht liegen...Hab selber noch Snow Leopard und dort funktioniert es auch nicht...
     
  9. andoc, 07.11.2012 #9
    andoc

    andoc Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Das funktioniert seit einem der letzten Updates vor Jelly Bean nicht mehr. Vielleicht findet sich noch jemand der erklären kann woran es konkret liegt, aber wohl am Standard-Kernel von Samsung. Denn mit dem Siyah Kernel funktioniert Android Filetransfer problemlos, allerdings USB-Modus auf Kamera (PTP)
     
  10. FCB Mike, 07.11.2012 #10
    FCB Mike

    FCB Mike Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Hmm... Da steigt man vom komplizierten iOS um auf Android und es geht trotzdem noch nicht einfach!
     
  11. andoc, 07.11.2012 #11
    andoc

    andoc Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Ja, ich muss sagen dass mir das auch ziemlich auf den Geist geht. Ich hoffe ja dass Google mal MTP-Treiber für Mac entwickelt, wenn sie schon unbedingt darauf setzen müssen. Apple wird das nie machen. Auch wenn der Android Filetransfer funktioniert ist das ja eher ein Hilfsmittel als eine richtige Lösung.
     
  12. FCB Mike, 07.11.2012 #12
    FCB Mike

    FCB Mike Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Naja wenn der wenigstens wieder funktionieren WÜRDE, wäre ich schommal zurfrieden! :sleep:
     
  13. störte, 09.01.2013 #13
    störte

    störte Android-Guru

    Beiträge:
    3,693
    Erhaltene Danke:
    1,980
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Habe eine Lösung gefunden auf xda

    After trying everything under the sun including installing the Android SDK on my Mac to try and trouble shoot (spit back some random errors), it appears that Kies is the very much the problem.

    Can't speak to other phones, builds, kernels, OSes etc but here's what I got and did.

    Galaxy S3 - rooted, stock kernel, running FreeGS3 v3 (which BTW is a really solid rom)

    MBP - Lion


    Mac <-> Android USB Connection + File Transfer Fix
    1. Phone: uninstall Kies using Titanium Backup Pro (link to non-paid version) + restart phone

    2. Mac: uninstall Android File Transfer using AppCleaner or something similar that removes all ancillary files

    3. Mac: download Kies + run installer choosing Uninstall option + empty Mac trash

    4. Mac: download + install latest version of Android File Transfer

    5. Phone: System Settings -> Developer Options -> Check USB debugging

    6. Phone: Plug into Mac, from top menu verify phone is Connected as a Media Device

    7. Mac: Launch Android File Transfer (give it some time, 10 seconds of nothing + 5+ seconds of beach ball

    beamed by a i9300
     
  14. Gitarrenpabst, 09.01.2013 #14
    Gitarrenpabst

    Gitarrenpabst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Ja, das Problem habe ich auch mit Mountain Lion und Stock JB auf dem S3.
    Was vor allem nervt - mal klappt die Verbindung einfach so. Aber in den meisten Fällen klappt sie nicht.

    Habe mal gelesen, man sollte vor dem Starten des Macs das S3 per USB anschliessen.

    USB-Debugging sollte zudem im S3 auch deaktiviert sein!

    In jedem Fall funktioniert eine FTP Lösung. Auf dem S3 wird ein kostenloser FTP-Server aus dem PlayStore geladen, dieser wird gestartet und zeigt dann die Verbindungsdaten an. Auf dem Mac werden diese Daten in den FTP-Client eingegeben und man hat Zugriff auf die Verzeichnisse per ftp.

    Forsche aber weiter....

    Gruß kub
     
  15. störte, 09.01.2013 #15
    störte

    störte Android-Guru

    Beiträge:
    3,693
    Erhaltene Danke:
    1,980
    Registriert seit:
    03.06.2012
    So wie ich es geschrieben habe klappt es. Habe es ausprobiert
    Mit 10.82
    beamed by a i9300
     
  16. FCB Mike, 09.01.2013 #16
    FCB Mike

    FCB Mike Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Alles verstanden, aber was meinst du mit 1.?

    Wie soll ich auf meinem Phone Kies deinstallieren? Vor allem mit welchem Tool? Hab Kies glaub ich gar nicht drauf?

    Aktuell gehe ich den Workaround über Kies am Mac und dann auf interner Speicher. Funktioniert auch ziemlich gut!
     
  17. störte, 09.01.2013 #17
    störte

    störte Android-Guru

    Beiträge:
    3,693
    Erhaltene Danke:
    1,980
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Das kannst fu mit Titanium.
    Oder wie ich. Ich hatte eine custom rom geflashed und kies weggelassen

    beamed by a i9300
     
  18. Gelatieri, 24.06.2013 #18
    Gelatieri

    Gelatieri Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2010
    mannomann, es muß doch irgendwie möglich sein das Galaxy im Finder anzuzeigen.
    Ohne Root oder sonstiges.
     
  19. Exilschorsch, 24.06.2013 #19
    Exilschorsch

    Exilschorsch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Für 1 musst du das Teil vermutlich rooten. Ist bei mir ganz furchtbar schiefgelaufen weil das Standardprogramm zum Rooten nicht auf OSX lief und mit Heimdall hatte ich einen Ziegelstein.
     
  20. MarcBy, 25.06.2013 #20
    MarcBy

    MarcBy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.10.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Klar! Mit jedem Windows PC wird das S3 wie ein USB Stick erkannt und man lustig Sachen hin und her schieben, ohne Zusatzsoftware.

    Nur Apple macht es wieder kompliziert.
     

Diese Seite empfehlen