Samsung-App

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von Brokk, 15.03.2011.

  1. Brokk, 15.03.2011 #1
    Brokk

    Brokk Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,

    vielleicht hat einer eine Idee oder ich nur einen Denkfehler.

    Wenn ich das Samsung App öffne, bleibt alles leer. Ich habe da noch nie was gekauft oder geladen. Dafür müsste ich ja was sehen können.

    Ich hatte bei Kies gesehen, dass ich auch kostenfreie Apps laden kann und habe mir deshalb keinen Account zugelegt. Da ich ja die Apps auch übers Handy ziehen können müsste, habe ich das mal versucht.

    Ne Idee?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Googlemon, 16.03.2011 #2
    Googlemon

    Googlemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    schließe mich da an, sehe da in egal welcher Kategorie keinen Inhalt :huh:

    LG, Simon
     
  3. Brokk, 16.03.2011 #3
    Brokk

    Brokk Threadstarter Gast

    Ich habe da eine Vermutung.

    Auf samsungapps.com ist Beschrieben, welche Smartphones den Umfang nutzen können.

    Da das Galaxy 5 nicht dabei ist, lässt es vermuten das es damit nur über Kies funktioniert.
     
  4. XxJamaicaxX, 16.03.2011 #4
    XxJamaicaxX

    XxJamaicaxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Ich denke samsungapps sind für deren Betriebssystem Bada gedacht, zumindest die die ich über Kies sehen kann. Da das G 5 ein Android-Gerät ist, sehe ich schlechte Chancen diese zu nutzen :)
     
  5. Brokk, 16.03.2011 #5
    Brokk

    Brokk Threadstarter Gast

    Und warum ist dann das App vorinstalliert bei Android?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. XxJamaicaxX, 16.03.2011 #6
    XxJamaicaxX

    XxJamaicaxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Das muss an der verwendeten TouchWiz-Oberfläche liegen. Samsungapps stellt derzeit nur Anwendungen für Bada bereit, nicht für Android.
     
  7. x_x_s0ter_x_x, 16.03.2011 #7
    x_x_s0ter_x_x

    x_x_s0ter_x_x Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.03.2011
    wenn ihr euer g5 bei kies anschließt .. könnt ihr auf samsung apps klicken.
    Dort wird angezeigt welche Handys diese App benutzen können,
    sind glaub ich nur 4 - 5
    gS omnia2 und noch weiter aber leider ist das Galaxy(5) 550 nicht dabei.
     
  8. TimeTurn, 19.03.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Nee, Samsung Apps gehen auch auf Android - auf dem Samsung Galaxy i9000 (S) sind da auch einige drin - aber nix spannendes. Ist also einfach sinnfrei die App.
     

Diese Seite empfehlen