1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy Ace: Akku laden

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Maisgurke123, 10.07.2011.

  1. Maisgurke123, 10.07.2011 #1
    Maisgurke123

    Maisgurke123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    halli,
    kann man den akku auch mal ein bisschen oder ganz aufladen, wenn dieser z.b. auch nur zur hälfte leer ist, oder beschädigt ihn das?
    danke;)
     
  2. neophyte1983, 10.07.2011 #2
    neophyte1983

    neophyte1983 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge Plus
    Das ist ein Lithium Ionen Akku den kannste laden wie du willst weil der kein memory effekt hat!!
     
    Maisgurke123 bedankt sich.
  3. Maisgurke123, 10.07.2011 #3
    Maisgurke123

    Maisgurke123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    ok cool. also kann ich den einfach mal für ne stunde laden, wie ich lust hab.
     
  4. Xion1986, 10.07.2011 #4
    Xion1986

    Xion1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Zitiert nach:

    Warum die Akku-Anzeige von Smartphones lügt -- und warum das gut ist | androidnews

    Wer in der Lage ist, sein Gerät häufig an die Steckdose oder den USB-Port zu bringen, sollte genau das tun: Aufladen, wenn man nach Hause kommt, im Auto an den Zigarettenanzünder anschließen und per USB aufladen, wenn man ins Büro kommt. Warum? Die Battery University erklärt es so:


    Mehrere teilweise Entladungen mit regelmäßigem Nachladen sind erheblich besser für Lithium-Ionen-Akkus als eine vollständige Ladung. Einen teilweise geladenen Lithium-Ionen-Akku neu zu laden schadet nicht, denn es gibt hier keinen Memory-Effekt.


    ____________________


    Der Artikel ist ganz interessant, gerade auch in der Hinsicht, dass sich schon häufig Leute über die springende Akkuanzeige beschwert haben. Man muss ihn aber nicht gelesen haben, um deine Frage zu beantworten ;) Den für dich relevanten Teil habe ich halt hier mal zitiert. Viel Spaß noch mit deinem Handy.
     
    Maisgurke123 bedankt sich.
  5. Maisgurke123, 10.07.2011 #5
    Maisgurke123

    Maisgurke123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    mal was anderes: seit kurzem hab ich ein problem mit meinem wlan. egal wo ich verbinden möchte, da steht immer error.
     
  6. flo-95, 10.07.2011 #6
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)

Diese Seite empfehlen