1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Schutz vor Spionage in öffentlichen Netzwerken

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von 2knight, 04.11.2011.

  1. 2knight, 04.11.2011 #1
    2knight

    2knight Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Hi!

    Ich habe heute einen Bericht über die App DroidSheep gelesen, welche in öffentlichen Netzwerken, beispielsweise einem öffentlichen WLAN ohne Probleme Cookies von einem Android Gerät ausspionieren und sogar hijacken kann.

    Weiß jemand ob es derzeit einen Schutz gegen solche Methoden gibt? Sicherheits-Apps oder Einstellungen per Root?

    Und nein, die Nicht-Nutzung von öffentlichen Netzwerken meine ich jetzt nicht damit. ;-)

    Ich habe mal pauschal im Forum nach den Inhalten gesucht, aber nix gefunden. Also verzeiht es mir, wenn es doch schon ein Thema dazu gibt...
     
  2. Spider1996, 04.11.2011 #2
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Also du kannst dich dagegen schützen indem du einfach alle Cookies löscht oder du gehst nur auf Seiten mit https ne App selbst gibts glaube ich nicht
     
  3. 2knight, 04.11.2011 #3
    2knight

    2knight Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Schon klar. Aber wer loggt sich denn aus allen Apps nach jeder Nutzung wieder aus?
     
  4. Spider1996, 04.11.2011 #4
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Nunja einfach im Browser "Cookies löschen" gehen? Beim Boat Browser und Dolphin Browser kann mans machen ;)
     
  5. AndroGirl, 04.11.2011 #5
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,344
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    ... man kann auch die Super Box dazu nutzen ;)
     
    2knight bedankt sich.
  6. fheinle, 05.11.2011 #6
    fheinle

    fheinle Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.09.2011
    am sichersten wäre eine gesicherte Verbindung über ein VPN - da gibt es verschiedene Methoden. Als Student etwa kann man das von der Uni nutzen, wenn man sein Handy gerooted hat, kann man OpenVPN und einen Dienst wie "VPN on demand" verwenden o.ä. Im Zweifelsfall muss man sich halt was mieten.
     

Diese Seite empfehlen