1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SD/Wlan Problem mit dem Defy +

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy+ Forum" wurde erstellt von aragorn999, 18.03.2012.

  1. aragorn999, 18.03.2012 #1
    aragorn999

    aragorn999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Hey Android-Hilfe Community,
    Ich hab seit einigen Monaten das Defy +. Hab schon einiges ausprobiert, darunter viele launcher, root (wurde nicht erkannt, deswegen hab ichs einfach aufgegeben) usw..
    Nichts davon hat meine Grundlegende Probleme gelöst, die liegen beim Wlan und bei der Speicherung von Daten auf der SD (Hauptsächlich Bilder)

    Zum ersten Problem mit dem Wlan:

    Wenn ich ein Video auf dem Youtube App anschaue, kann es sein, dass die Verbindung einfach abschmiert. D.h. Ich hab so ein Ladesymbol auf dem Screen. Ich muss dann das Wlan manuell aus und wieder an stellen, dann funktioniert es wieder. Im schlimmsten Fall kann es sein, dass dieses Problem jede 40s vorkommt, und dann kann ich das Defy echt gegen die Wand schmeisen.. Wenn ich in Youtube ein Video anschaue, kommt das nur selten vor. Wenn ich große Seiten lade, habe ich manchmal auch das Problem.

    Manchmal bleibt auch Youtube hängen. Es kommt die Meldung mit dem Bericht und schliesen und so. Ich geh auf schliesen und starte das Video neu. Es ruckelt total.. d.h. ich muss das Handy neustarten. Cache löschen oder so bringt nichts.

    Zum Problem mit der SD Karte:
    Wenn ich ein Bild mache, bzw mehrere Bilder hintereinander mache, speichert er nur eins oder so davon auch wirklich ab, manchmal sind die nach aufrufen oder Handy start nicht mehr korrekekt, haben so farblinen, sind also unbrauchbar. Wenn ich bemerke, dass er nicht mehr ordnungsgemäß abspeichert, muss ich das Handy neustarten, SD Karte trennen und wieder bereitstellen bringt nichts. Ich benutze eine 8gig große Karte, die 2gig haben mir nicht ausgereicht. Ich habe diese Karte schon mehrmals formatiert (Vielleicht ins falsche Format ? Kenne mich nicht so gut aus).


    Ich hoffe ihr wisst eine Lösung, ich danke schon mal im Voraus, so wie es im moment ist, kann es einfach nicht weiter gehen, wenn ich irgendwo den Tag über Bilder mache und sie am Abend anschauen will, und ich dann sehen muss, das sie nur fehlerhaft oder komplett nicht da sind, dann ist das echt zum kotzen.


    Youtube ist auf der neusten Version, ich benutze Android 2.3.6 ohne root und ohne Launcher. (Das heist, alles Motorblur normalo). Ich habe wie schon gesagt, die SD Karkte formatiert und das Handy schon mehrmals auf den Werkszustand zurückgesetzt. Alles hat nichts gebracht und ich bin verzweifelt, denn wenn ich mein Handy als Kamera oder Media Player brauche, sollte es zuverlässig da sein!

    Hoffe auf ne schnelle Lösung :)

    MfG Philipp
     
  2. DarkTaur, 18.03.2012 #2
    DarkTaur

    DarkTaur Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.08.2011
  3. aragorn999, 18.03.2012 #3
    aragorn999

    aragorn999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Ich lgaube ja, also mir ist das damals nicht so aufgefallen, und ich habe das für ein seltenes Problem gehalten, aber jetzt wo ich mehr fotos mach merke ich das erst. Früher hatte ich aber auch die gleichen Probleme
     
  4. DarkTaur, 18.03.2012 #4
    DarkTaur

    DarkTaur Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Ich tippe hier eigentlich schon auf die SD-Card denn das beschriebene Problem kann ich nicht bestätigen. Wobei ich mit dieser miesen Kamera eh nicht so viele Fotos mache... ;)
    Trotzdem... Teste dies nochmals mit der original SD-Card damit du dir sicher bist.

    PS: Ich habe eine SanDisk Class4 16GB. Andere Marken kommen mir eh nicht ins Haus. :)
     
  5. aragorn999, 27.03.2012 #5
    aragorn999

    aragorn999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Das Problem mit der SD Card ist geklärt. Aber Wlan probleme weiterhin. Ich hab mir auch schon den Thread durchgeschaut, aber nichts gefunden, einer kam in einstellungen herein die ich am defy gar nicht finden kann. Wo gibt es erweiterte bzw sonstige einstellungen auder mit der menü taste beim wlan?

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. skiskipowski, 27.03.2012 #6
    skiskipowski

    skiskipowski Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Vielleicht sind die Einstellungen gar nicht am Defy zu machen sondern an Deinem WLAN-AccessPoint?
    Was war denn jetzt das Problem mit der SD karte? Hat es mit einer anderen Karte funktioniert?
     
  7. aragorn999, 27.03.2012 #7
    aragorn999

    aragorn999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Zur SD Karte, dass lag an der Karte, mit der Standart läufts bisher ihne Probleme.

    Ich glaub nicht, dass es am rooter liegt. Folgende Geräte liefen problemlos.
    Ipod touch 3generation
    Iphone 3gs
    Samsung GT iwas mit android 2.1
    HTC HD2, auch android miui rom oder so
    HTC wildfire S, android 2.3
    Bisher hatte ich noch nie ein Problem mit dem Wlan. Selbst mein PC lief früher mal über Wlan usb stick einwandfrei, auch bei online shooter ging das einwandfrei. Das eine Samsung hatte ich direkt vor dem Defy um android aus zu probieren, es hat eine schlechtere hardware, 650 mhz und 256 mb ram, aber es zeigte keine Probleme.


    !EDIT! Ich habe mir auf Youtube gerade eine Doku angeschaut. Davor hab ich das Defy neu gestartet. Die Doku lief durchgänig gut bis ca zur 60 Minute. Ab diesem zeitpunkt hatte ich drei dieser "Abstürzte". Dann hab ich's aufgegeben. Ich bin am überlegen, ob es an mangelnder RAM Verwaltung liegt, was mir nämlich schon mal aufgefallen ist:
    Ich hatte ein Spiel, das das Defy+ an seine Grenzen bringt, Grafik und so waren halt sehr gut. Wenn ich davor den Ram nicht manuell mit einem Programm davor gelöscht hätte, dann hätte ich nur Fehlermeldungen bekommen.
    Daher vermute ich, dass das kein WLan problem ist sondern Ram Verwaltung. Daher dass ich mich aber da nicht so gut auskenne, wollte ich fragen, könnte das theoretisch überhaupt sein ?

    Nochmal Danke für eure Hilfe :)

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2012
  8. Kai Disobey, 27.03.2012 #8
    Kai Disobey

    Kai Disobey Android-Experte

    Beiträge:
    805
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Moto G 2015
    Also für das Wlan Problem gibt es einige Lösungen. Vorrausetzung du hast eine FritzBox, da gibt es die Labor Versionen (Betaversionen) der Firmware. Damit sollte das Wlan ohne Probleme funktionieren. Hat es zumindest bei Mir !!!
    FRITZ! Labor

    Und für die VodafonBox gibt es hier im Forum auch Lösungen !!!
     
  9. aragorn999, 27.03.2012 #9
    aragorn999

    aragorn999 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Also ich habe keine Fritzbox sondern eine von der Telekom und ich glaub nicht, dass es an ihr liegt.

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. skiskipowski, 28.03.2012 #10
    skiskipowski

    skiskipowski Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Auch die Telekom hat ne Weile lang umgelabelte Fritzboxen verkauft

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. Kai Disobey, 28.03.2012 #11
    Kai Disobey

    Kai Disobey Android-Experte

    Beiträge:
    805
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Moto G 2015
    @ aragorn999
    Also beim mir hat das Firmware Update (LaborVersion) der FritzBox, das Problem behoben. Also kann es sehr wohl damit zusammen hängen. Auch wenn bei mir Android 2.3.4 vor dem Update der Box einwandfrei lief. Fritz bzw. AVM hat das Problem mit der Android 2.3.6 wohl erkannt und nachgebessert.:thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen