1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SetCPU mit dem Desire

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von blunatic, 10.05.2010.

  1. blunatic, 10.05.2010 #1
    blunatic

    blunatic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    724
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Phone:
    LG G3
    Wollte verlauten lassen das ich mal das App "setCPU for Rootuser" installiert habe (Desire ist natürlich gerooted ;) )

    Das Programm macht seinen Job so wie es den Anschein hat sehr gut.
    Habe das Profil vom Nexus1 genommen und das wurde auch sofort übernommen.
    Taktet jetzt je nach Leistungsanforderung hoch oder runter :)
    Im Standby ist der Takt auf 245/384MHz eingestellt. Hab irgendwo gelesen das es mit gleichem Takt (245/245) Probleme geben soll. Bevor ich die habe hab ich halt auf 384MHz gesetzt.

    Hätte nicht gedacht das es mit dem Desire läuft. Jetzt muß ich noch beobachten ob dadurch einen Gewinn an Betriebsdauer resultiert.
    Wenn ja, dann ist das eine klare Empfehlung an alle rooted Desire.

    Vielleicht habt ihr ja auch schon Erfahrungen mit setCPU gesammelt. Immer her damit :)

    EDIT: setCPU 1.5.3 ist im Market vorhanden und einige Bugs behoben
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2010
  2. Handymeister, 10.05.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,038
    Erhaltene Danke:
    23,516
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich kenne es noch aus Hero-Zeiten. Da habe ich mich davon wieder getrennt, da es bei Anrufen die im Standby eingehen zu langsam war und es dann mit Klingelton und Lockscreen überfordert war. Bevor ich dann das Gespräch annehmen konnte, war es auch schon weg ...

    Der Wecker wird übrigens auch sehr unzuverlässig!

    Aber berichte doch mal von Deinen Erfahrungen wie es auf dem Desire läuft.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2010
  3. Laberistikus, 10.05.2010 #3
    Laberistikus

    Laberistikus Android-Experte

    Beiträge:
    624
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Hi,

    Ich habs auch installiert und gleich mehrere Profile eingerichtet.

    Werde dann auch berichten...

    Gruß,

    Gregor
     
  4. blunatic, 10.05.2010 #4
    blunatic

    blunatic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    724
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Phone:
    LG G3
    @Handymeister - hoffe ja das die Probleme beseitigt sind. Von der Leistung her sollte das Desire das wohl stemmen. Werd mal ein paar Testanrufe machen.
     
  5. Handymeister, 10.05.2010 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,038
    Erhaltene Danke:
    23,516
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Genug Leistung (1 Ghz) ist schon da, aber genau soll ja nun auf 0,245 Ghz gespart werden. Also mehr als 75% der Leistung weg, obs dann noch zum Stemmen reicht?

    Schade eben, dass das Desire nur eine alte 65nm CPU bekommen. Im Legend steckt ja was modernes in 45nm Technologie - und dazu kaum spürbar langsamer trotz lediglich 0,6 Ghz.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  6. blunatic, 10.05.2010 #6
    blunatic

    blunatic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    724
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Phone:
    LG G3
    Hab mich jetzt mehrmals im Standby (ca. halbe Std. ) aus dem Festnetz angerufen und nicht einen Moment feststellen können das zu wenig Leistung da ist. Läuft TOP !
     
  7. Founti, 12.05.2010 #7
    Founti

    Founti Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.10.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Das Desire hat schon im original Zustand ein recht gutes CPU Skript. Es läuft selten mit 1Ghz.

    Macht doch einfach mal den Terminal auf und guckt nach ! "cat /proc/cpuinfo"

    Denke man sollte sich weniger sorgen machen das es von der Leistung klappt, sondern eher gucken ob bei einem Vergleichbaren Szenario die Akkulaufzeit steigt oder nicht. Wenn es nicht eklatant ist, ist setcpu für mich nur Speicherverschwendung. Alternativ müsste die Leistung steigen das ein Mehrwert durch die App gegeben ist.

    Greetings
     
  8. Psycholein, 12.05.2010 #8
    Psycholein

    Psycholein Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    13.07.2009
    beim Legend soll es sich ja nur um eine leicht weiterentwickelte ARM11-CPU handeln und die soll nur etwas schneller sein als die CPUs im Magic, Hero, ... also immer noch ein ARM11 und damit eine ältere Architektur als der Scorpion des Desire
    ich glaub schon, dass das Legend ein gutes Stück langsamer ist, wenn beide CPUs wirklich mit Volldampf arbeiten

    erst hab ich auch gegrübelt, wieso das Desire nur 65nm hat, jedoch soll der ganze Snapdragon massiv auf Energiesparen gebaut worden sein, was man vor allem im Standby merkt

    und ich denke auch, dass der mit 245MHz huntergetaktet fast an die Performance des 528MHz ARM11 (zb im Hero) heranreicht und es deswegen wohl nicht zu Problemen beim Anrufen kommen wird, weil er zu langsam ist
    jedoch ist fraglich, wieviel das wirklich nützt, denn im Standby hält er jetzt schon sehr gut durch bei mir
     
  9. blunatic, 12.05.2010 #9
    blunatic

    blunatic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    724
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Phone:
    LG G3
    @ Founti - das teste ich gerad durch obs eine Akku Mehrleistung ergibt. Akkutest ist ein Langzeittest ;) Wird wohl ne Woche dauern bis ich ein Ergebniss habe das mir sagt ob das App was taugt.

    Deshalb seid Ihr aufgerufen mit zu testen.
     
  10. Zipfelklatscher, 12.05.2010 #10
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Da kommt bei mir leider keine Anzeige der CPU-Geschwindigkeit:

    Wobei ich allerdings (noch) keinen Rootzugriff auf mein Desire habe...
     
  11. Haunter1982, 12.05.2010 #11
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Das mit den Taktraten.. ich versteh das nicht. Es ist doch schon am PC so das weniger die Mhz-Zahl als doch die VCore den Stromverbrauch regelt. Wenn sich also die VCore bei 245mhz nicht automatisch mit absenkt wird das nur einen minimalen Vorteil bringen..
    Vorallem da ja die Automatische Taktung bereits von haus aus aktiviert ist....
     
  12. Luke, 12.05.2010 #12
    Luke

    Luke Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    08.03.2009
    Phone:
    LG G4
    Die Zahl hinter BogoMIPS ist die Taktfrequenz ;)
     
  13. Zipfelklatscher, 12.05.2010 #13
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Ich dachte, BogoMIPS hat nichts mit der Taktfrequenz zu tun, sondern ist ein "Benchmarkwert", den man aber nicht für voll nehmen soll. Wenn BogoMIPS die Taktfrequenz ist, dann hat die CPU in meinem Notebook (Core i5-430) ja 4500 MHz. :)
     
  14. Luke, 12.05.2010 #14
    Luke

    Luke Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    08.03.2009
    Phone:
    LG G4
  15. Founti, 13.05.2010 #15
    Founti

    Founti Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.10.2009
    Phone:
    HTC Desire
    du kannst das sehr einfach testen. sorg mal für verschiedene Lastzustände, und schau dir die werte im terminal mal an. Das Desire scheint wirklich sehr gut zu skalieren. Wenn ich Vergleiche zu meinem G1 ziehe sind das Welten.

    Damit erkläre ich mir auch die deutlich bessere Akkulaufzeit trotz höherer Leistung im Vergleich zum G1 ^^
     
  16. Schlumpf, 13.05.2010 #16
    Schlumpf

    Schlumpf Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Naja, das Legend hat auch deutlich weniger Auflösung, das ist schon ein Unterschied. Das Legend ist nett, ich würde das Desire trotzdem niemals dagegen eintauschen ;)
     
  17. blunatic, 15.05.2010 #17
    blunatic

    blunatic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    724
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Phone:
    LG G3
    Habe jetzt die v1.5.3 installiert.
    Was ich bemerkt habe ist, das wenn ich in die SystemInfo gehe der Takt nicht mehr hoch und runter taktet.

    Kann bisher nur sagen das ich 2 Tage ohne an den Stecker mußte, das Desire echt viel genutzt habe.
    Detailliert kann ich noch nichts sagen
     
  18. Darkseth, 15.05.2010 #18
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    eventuell weil der kaum arbeiten muss, um die system info darzustellen.
    geh mal mitm finger neben die BogoMIPS, und zieh die liste langsam hoch und runter, dann siehst du wie die taktrate höhergeht, und auch bleibt (zumindest auf meinem Milestone) und wenn du nichtmehr scrollst, wirds wieder niedriger
     
  19. gaeng4665, 16.05.2010 #19
    gaeng4665

    gaeng4665 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Hab mein desire mit einem r3 modaco rom versehen. doch bei mir lässt sich gar nix verändern mit setcpu.

    weiss jemand ne lösung?
     
  20. Toisan, 16.05.2010 #20
    Toisan

    Toisan Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Aber kann mir jemand paar Tipps geben, oder seine Einstellungen sagen ( vllt mit Bild? ) bin da noch nicht so erfahren...
     

Diese Seite empfehlen