1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS komplett "nackig" machen für nächsten Flash

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Aceshigh, 25.01.2012.

  1. Aceshigh, 25.01.2012 #1
    Aceshigh

    Aceshigh Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Hallo,

    durch vieles flashen sind viele Dateien auf der internen SD-Karte, die brauche ich nicht.
    Aber gibts da ne Möglichkeit, daß nicht alles per Hand zu löschen sondern irgendwie in CMW oder so?
    Habe schon unter CWM format /system und /data usw gelöscht (außer boot) und trotzdem ist das allles noch drauf, komisch oder ?
     
  2. theKingJan, 25.01.2012 #2
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Mach doch einfach einen Fullwipe dann ist dein SGS auch platt.

    SD Karte muss man aber nicht löschen.... Aber kannst ja in den Einstellungen formatieren
     
  3. DrMole, 25.01.2012 #3
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    wie wäre es mit format SD?

    edit: Man kann das SGS komplett bis auf den Bootloader löschen.
     
  4. Aceshigh, 25.01.2012 #4
    Aceshigh

    Aceshigh Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Format SD wo? In CWM?
    Und unter Einstellungen USB-Speicher formatieren? Ist das das gleiche?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. coolfranz, 25.01.2012 #5
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    sollte unter "mounts and storage" sein.

    Ja!
     
  6. orangerot., 26.01.2012 #6
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Wie geht denn das und welchen Nutzen zieht man daraus alles bis auf den Bootloader zu löschen?
     
  7. Duc-Driver, 26.01.2012 #7
    Duc-Driver

    Duc-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,085
    Erhaltene Danke:
    218
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Nix cwm..
    Einstellungen - SD Karte und Telefonspeicher - USB formatieren
     
  8. coolfranz, 26.01.2012 #8
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Man hat ein sauberes Gerät, wenn man eine andere Rom flashen will. Beim factory reset werden ja nur die /data und /cache Partitionen gelöscht.
     

Diese Seite empfehlen