1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sim Checker, schickt Position per sms wenn gestohlen und simkarte gewechselt wird

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von joschijoschi, 31.03.2009.

  1. joschijoschi, 31.03.2009 #1
    joschijoschi

    joschijoschi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.01.2009
    Hab gerade ein neues App entdeckt: Sim checker

    Es soll, sobald jemand die Sim-Karte wechselt, automatisch SMS mit der neuen Karte mit den Positionsdaten an eine beliebige Handynummer versenden. Der Dieb soll davon nichts bemerken. Klingt trickreich.

    Einige Überlegungen mache ich mir dazu:

    Mir leuchtet ein, dass das Programm, wenn es immer im Hintergrund läuft, merkt, wenn eine andere Sim eingesetzt wird, und dann SMS verschickt (ich denke zum SMS verschicken braucht das Handy ja auch keine neuen Einstellungen)

    Was passiert aber, wenn der Dieb einen Komplettreset macht? Dann ist logischerweise das app runter. Und diesen Reset muss er ja sowieso machen, weil er ja den Fingercode nicht kennt, um das Display zu entsperren und dann am google passwort beim 5. Versuch scheitert.

    Wenn überhaupt, dann stelle ich mir vor, dass das ganze nur in dem Zeitfenster funktioniert, wo ein unwissender Dieb seine Simkarte einsetzt und probiert das Fingermuster zu entsperren oder googele Passwörer ausprobiert. Irgendwann muss er dann aber einen reset machen, dann ist es vorbei.

    Ein cleverer Dieb weiß also vorher, dass er resetten muss und setzt die Sim nicht vorher ein.

    Oder mache ich da einen Denkfehler?
     
  2. manuel-89, 31.03.2009 #2
    manuel-89

    manuel-89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Nicht jeder hat ein Fingermuster eingestellt...
    Aber denke mal das app funktioniert soweit wie du es beschrieben hast.

    Bin auch gerade am überlegen ob ich es verwenden soll, ansich eine nette sache.
     
  3. einsiedlerkrebs, 31.03.2009 #3
    einsiedlerkrebs

    einsiedlerkrebs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Ich denke, dass ein Dieb oder Finder es zuerst mit seiner SIM-Karte versuchen wird. Er wird annehmen, dass es so ist wie bei den meisten Handys und das Wechseln der SIM-Karte ausreichend ist.

    Und erst nachdem er die PIN eingeben hat und zur Fingermustereingabe kommt, wird es merken, dass man es reseten muss. Es wird aber dann zu spät sein, da schon die SMS gesendet wurde.

    Und dann hat man die Handynummer vom Dieb/Finder und kann mit Hilfe der Nummer und der Polizei die Adresse herausfinden.
     
  4. Hellek, 01.04.2009 #4
    Hellek

    Hellek Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Also bei mir schickt die App jedesmal beim einschalten ein SMS ... also ohne dass ich die SIM-Karte gewechselt hätte.
     
  5. einsiedlerkrebs, 01.04.2009 #5
    einsiedlerkrebs

    einsiedlerkrebs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Stimmt, bei mir auch.
    Sogar zwei Stück auf einmal.
     
  6. R4nch3r, 06.04.2009 #6
    R4nch3r

    R4nch3r Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2009
    Das hört sich ja alles echt gut an.Ich wollte es mir auch schon holen dachte das funktioniert wohl nicht so wie es soll. Eine Frage hab ich noch,schaltet ihr euer Handy immer aus (komplett) oder war das nur zum Testen wg. dem App?
     
  7. einsiedlerkrebs, 06.04.2009 #7
    einsiedlerkrebs

    einsiedlerkrebs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Bei mir war das nur wegen dem Testen.
    Mittlerweile wurde auch der Fehler beseitigt. Mit einem Update kam auch die Funktion dazu, dass man sich auch auf ein E-Mail-Postfach eine Mail mit den Koordinaten schicken kann.
     

Diese Seite empfehlen