1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Freddy-S, 11.06.2012 #1
    Freddy-S

    Freddy-S Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute,
    ich hab Ärger mit meinem HTC-Legend - wobei ich kaum glaube, dass das Gerät Schuld ist. Der Fall stellt sich folgendermaßen dar:
    Gestern war ich unterwegs und hab das Gerät öfter benutzt, bis irgendwann nach dem Einschalten die Meldung kam, "keine SIM-Karte im Telefon". Kam in letzter Zeit schon 2 oder 3 mal vor. Also "Kaltstart" durchführen (Akku raus und wieder rein), was immer geholfen hat. Diesmal nicht. Habe ein Kontaktproblem vermutet und deshalb zwei Lagen Tesa auf die Rückseite der SIM geklebt um den Andruck auf die Kontakte etwas zu erhöhen - hat nix gebracht. Glücklicherweise lag noch ein HTC-Desire in der Schublade. Dieses aufgeladen, angeschaltet, funktionierte einwandfrei. Nächster Schritt - SIM Karte aus dem Desire raus und ins Legend rein. Ergebnis: "keine SIM-Karte im Telefon" ! SIM zurück ins Desire. Nun wird auch hier die SIM nicht mehr erkannt. :huh:. Als nächstes das Legend auf Werkseinstellung zurückgesetzt, was auch nichts gebracht hat.
    Heute zum O2-Shop geeilt und zwei neue SIM besorgt. Die erste ins Desire eingesetzt, mit dem Erfolg, dass auch die neue Karte in dem kaum benutzten HTC-Desire nicht erkannt wird.
    Langsam glaube ich an einen Virus. Hat jemand so etwas schon mal erlebt?
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. simkarte nicht erkannt virus

    ,
  2. virus sim karte nicht erkannt

    ,
  3. virus samsung simkarte wird nicht erkannt

    ,
  4. htc desire 626g sim nicht erkannt,
  5. htc desire 626g sim karte wird nicht erkannt