1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Sebb, 21.06.2011 #1
    Sebb

    Sebb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi!

    Ich bin vom HTC Legend auf das Galaxy S2 umgestiegen und für mich ist es etwas ungewohnt, dass das Galaxy S2 bei Emails, Whatsapp Nachrichten und SMS so verhältnissmäßig lange vibriert. In dem Moment denke ich immer "oh ein Anruf". Denn, dass es beim Anruf länger vibriert finde ich ja auch gut so. Geht es euch nicht auch so, dass man diese beiden Arten schon unterscheiden können sollte (Nachrichten <-> Anruf)?

    Habt ihr eine Idee?

    Gruß & danke
    Sebb
     
  2. Sebb, 22.06.2011 #2
    Sebb

    Sebb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Okay, scheint wohl echt niemanden zu stören... :D
     
  3. idealforyou, 22.06.2011 #3
    idealforyou

    idealforyou Android-Lexikon

    Nimm den Smart Vibrator aus dem Market, dann kannst dur deine eigenen Vibrationen erstellen ohne Ende und für jeden Kontakt auch noch einen anderen.
     
  4. Benshee, 23.06.2011 #4
    Benshee

    Benshee Fortgeschrittenes Mitglied

    Recht hast du Sebb, das war aber beim Vorgänger auch schon so.
    Besonders nervig ist das Ganze eigentlich wenn das gute Stück auf nem Tisch o.ä. liegt. Das ist fast lauter als wenn der Klingelton an ist :p

    Danke für die App-Empfehlung!
     
  5. Sebb, 23.06.2011 #5
    Sebb

    Sebb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hey, danke für die App empfehlung! Damit sind dann auch alle std. Vibrationen von Samsung umgangen?

    Kann man übrigens die Vibration nach dem ausschalten irgendwie deaktivieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2011
  6. neu-i9100, 23.06.2011 #6
    neu-i9100

    neu-i9100 Android-Hilfe.de Mitglied

    was mich stört ist eher das meine musik unterbrochen wird..