1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Sipdroid - Probleme nur mit bestimmtem Anrufer

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von DroidLeo, 26.07.2010.

  1. DroidLeo, 26.07.2010 #1
    DroidLeo

    DroidLeo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Hallo, Leute,
    Ich habe es nach langer Frickelei hinbekommen Sipdroid auf meinem Milestone meinen wünschen entsprechend zum laufen zu kriegen. Fast!
    Mein Aufbau sieht folgendermaßen aus:

    Sipdroid <-> pbxes.org <-> 1&1

    Es funktioniert auch hervorragend, ich kann mit WLAN, 3G und EDGE Empfang in anständiger Sprachqualität telefonieren und bin überall mit der Festnetznummer erreichbar.
    Nur bei einem speziellen Anrufer habe ich immer ein Problem. Er hört mich hervorragend, aber ich höre ihn nur abgehackt, als wenn die Bandbreite nicht ausreichen würde.
    An meinem Festnetztelefon, welches die selbe Telefonnummer, aber über eine Fritzbox direkt mit 1&1 ohne pbxes nutzt, habe ich diese Probleme nicht.
    Ich vermute also, dass dieses Problem irgendwo bei pbxes liegt.
    Der Anrufer nutzt ebenfalls VOIP von 1&1 über eine Fritzbox. Im Call Monitor von PBXES ist auffällig, dass die Nummer dieses Gesprächspartner anders angezeigt wird. Hier mal ein Beispiel:

    [​IMG]

    Der obere Anruf verlief ohne Probleme. So wie die Nummer bei dem dargestellt ist, sind auch alle anderen Gesprächspartner aufgeführt. Nur bei dem "1&1-internen" Anruf, dem zweiten in der Tabelle, traten diese Probleme auf. Kann es was mit der Art und Weise, wie die Nummer übermittelt wird zu tun haben, oder ist das Quatsch?

    Verschiedene Codecs habe ich schon ausprobiert.

    Ich verstehe einfach nicht, woran das liegen könnte. Hat jemand eine Idee?
    Gruß, und danke für das Interesse!
    Leo
     

Diese Seite empfehlen