1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS-Speicher

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von X5-599, 08.12.2010.

  1. X5-599, 08.12.2010 #1
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Vorhin habe ich mein Milestone neu gestartet. Direkt nach dem Start hat es gepipst und ich sah oben in der Statusleiste die Meldung das der SMS Speicher voll sei?

    Als ich die Statusleiste anklicken wollte verschwand dann aber die Meldung.

    Weis da jemand genaueres darüber? Ich meine soviele SMS habe ich da nicht drauf und ich hatte schon ältere Geräte mit zehnmal mehr SMS drauf und da war der Speicher noch lange nicht voll.

    Oder war das nur ein Fehler vom neustarten des Gerätes?

    Und wenn da wirklich demnächst der Speicher voll sein soll, wie kann ich das umgehen?

    Das Originale Android 2.1 ist bei mir drauf.
     
  2. motoroller, 08.12.2010 #2
    motoroller

    motoroller Android-Experte

    Beiträge:
    740
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Wenn ich das richtig im Kopf habe ist der SMS-Speicher dynamisch. Sprich wenn Du viele Apps usw. hast kommt ab....ich glaube 20MB....dann so ne Meldung in der Art.

    Das kann Dir hier aber bestimmt noch einer besser erklären.
     
  3. X5-599, 08.12.2010 #3
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Ok, das könnte sein weil ich habe aktuell definitiv weniger als 20MB freien Speicher.

    Wobei es mich auch nervt dass der ganze SMS Verkehr als eine Art Chat aufgelistet ist und nicht wie früher jedes SMS für sich (Posteingang, Postausgang usw.)
    Denn die gesendeten interessieren mich nicht wirklich und müssen auch nicht im Verlauf angezeigt werden. Dann könnte ich wenigstens die gesendeten am Stück löschen und muss nicht jeden einzelnen "Thread" durchgehen und meine gesendeten rauslöschen.
     
  4. dodotech, 08.12.2010 #4
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo

    Das ist leider so beim Milestone!

    Eine gewisse Menge an Speicher benutzt das Milestone für Systemprozesse etc. Wenn dieser aber geringer ist als vorgegeben, bekommst du automatisch eine Meldung!

    Ich regel das so, das ich nichtbenötigte Apps einfach auf die SDCard auslagere mit apps2sd!

    Anwendungen die ich nichtmehr benötige fliegen raus!..:) Dies spart dir eine menge Speicher.
     
  5. X5-599, 08.12.2010 #5
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    So, jetzt nervt es langsam.
    Ich habe mehr als die hälfte aller SMS gelöscht.

    Dann habe ich mir zum Test vom Internet aus eine SMS geschickt und was kommt auf dem Milestone? Dass ich zuwenig Speicher hätte!!!

    Was läuft denn jetzt da schief?
    Werde es mal schnell neustarten, viellelicht hilft das ja

    Nach einem Neustart geschieht gar nichts mehr. Ich habe knappe 20MB frei und habe mir nun 2 SMS über das Internet geschickt.
    Das Milestone gibt keinen Pieps von sich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2010
  6. mr.green, 09.12.2010 #6
    mr.green

    mr.green Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Kannst dir mal "SMS Manager" anschauen: SMS Manager - Android Apps und Tests - AndroidPIT
     
  7. PreStonePhone, 09.12.2010 #7
    PreStonePhone

    PreStonePhone Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    sms löschen gibt vermutlich auch nicht viel speicher frei, am besten du deinstallierst die größte app auf die du verzichten kannst, oder mehrere kleinere... in den einstellungen kannst du auch gucken wieviel speicher aktuell frei ist.
     
  8. X5-599, 09.12.2010 #8
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    @mr.green

    Die werde ich mir gleich mal anschauen.

    @PreStonePhone
    Tja, da ich auf keine der installierten App verzichten möchte, gibt es da nicht viel zu löschen.
    Habe gerade mal ein App mit rund 800kb gefunden auf das ich aktuell verzichten kann.

    Nachtrag:
    Die App will bei mir nicht. Geh ich auf Inbox, stürtzt das Tool ab. Gehe ich auf Outboox, stürtzt das Tool ab. Habe es gleich wieder deinstalliert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2010
  9. TimeTurn, 09.12.2010 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Installier memhack mit einem OpenRecovery, das bringt nochmal ca. 30 MB mehr Platz. Mit FroYo kannste dann Apps auf die SD-Karte installieren/verschieben - gerade bei Brocken wie Angry Birds bringt das einiges.

    Bevor ich meinen Stein eingeschickt hatte waren da 58 MB frei, trotz Angry Birds und Angry Birds seasons und noch ein paar anderen Spielen.
     
  10. Lotussteve, 09.12.2010 #10
    Lotussteve

    Lotussteve Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    Elephone P9000
    Tablet:
    Lenovo Yoga Tablet
    Hallo!

    Ist ein bekannter und gemeldeter Bug in Android, nicht nur beim Milestone, das ist bei allen so:

    https://code.google.com/p/android/issues/detail?id=11045

    Sprich es kommt der "Sicherheitsmechanismus" des Filesystems zum Tragen, wobei 10% des Platzes für root reserviert wird damit dieser noch arbeiten kann wenn irgendwas das FS zumüllt!

    Wenn du nicht über diesen Wert kommst wirst du keine SMS mehr empfangen, was in dem o.g. Bugreport angemerkt wird, das System reagiert hier falsch und nimmt die SMS zwar an (Provider glaubt sie abgegeben zu haben), verwirft sie aber dann....zach :( !

    Bitte wenn möglich diesen Bug "star"en damit er möglichst bald gefixt wird, ist zumindest in Android 2.2 noch drin!


    HTH,

    Ciao,

    Steve
     
    Rhine Heart My bedankt sich.
  11. X5-599, 09.12.2010 #11
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    @TimeTurn

    Ich könnte mich irren, aber du hast schon gesehen dass ich das normale Android 2.1 drauf habe oder? Das was du mir vorschlägst klingt schwer nach Rooten und dergleichen.

    Ja mit Froyo sieht dann alles anders aus, nur das habe ich nicht.

    @Lotussteve
    Das ist alles auf Englisch und somit nicht wirklich hilfreich. Ich kann zwar etwas englisch aber so gut nun auch wieder nicht.

    Aber schön zu wissen dass es ein bekannter Fehler ist und nicht mit meinem Gerät zusammen hängt.
    Dass der Bug in 2.2 noch immer da ist, wäre ja nicht so schlimm da ich dann vieles auf die SD auslagern kann (hoffentlich). Dann wäre auch wieder mehr Speicher frei.
     
  12. dodotech, 09.12.2010 #12
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    TimeTurn hat dir nur gesagt was du machen kannst, um dein Speicherproblem in den Griff zu bekommen!! Eigentlich ziemlich Simple aber ich beschreibe es dir gern nochmal!

    Du lädst dir hier die OpenRecovery runter, und packst den Ordner OpenRecovery und OpenRecovery-CFG auf deine SDCard!

    Dann kopierst du die Update.zip auch auf deine SDCard!

    Ist dies erledigt, schaltest du den Stein aus.....Wenn er aus ist, startest du ihn mit der Kombi:
    Powertaste+Camtaste

    Diese hälst du gedrückt bis ein Dreieck mit Handy kommt! Ist das Symbol da, drückst du:
    Lautstärke nach oben+Camtaste

    Wenn du es richtig drückst, kommt ein kleines Auswahlmenü indem du Apply:SDCARD Update.zip wählst und mit dem D-Pad bestätigst!

    Nach einer kleinen Weile kommst du dann in die G.O.T OpenRecovery, und wählst dort das 2.1 Menu!

    Dort kannst du dann den Memhack installieren!

    Nach erfolgreicher Installation, kannst du auf Reboot now klicken und deinen Stein Rebooten!

    Fertig....:)

    Nicht mehr nicht weniger!! ;)
     
  13. X5-599, 09.12.2010 #13
    X5-599

    X5-599 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    30.08.2010
    dodotech

    Hast du nicht gelesen was ich geschrieben habe oder nicht verstanden was ich damit sagen wollte?

    Gemäss deiner Beschreibung ist das definitiv eine Art des Rootens und das mache ich nicht.

    Wie ich schon in einem anderen Thread erwähnte bin ich auf das Telefon beruflich angewiesen. Also werde ich sicher nicht dran rumbasteln und es rooten.
    Vielleicht in einem Jahr wenn ich mir vermutlich wieder ein neues Gerät hole, aber jetzt nicht.

    Daher kommt das für mich nicht in Frage.
     
  14. TimeTurn, 10.12.2010 #14
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Rooten musst Du nicht, das Steinchen muss nur "rootbar", also das verwundbare Recovery im System sein, dann kannste mit OpenRecovery memhack einspielen - root musste da aber nicht zwangsläufig einspielen, da OpenRecovery am System vorbei auf das Filesystem zugreift.

    //EDIT:

    Davon mal abgesehen: Rooten hat absolut NICHTS mit der verfügbarkeit des Systems zu tun - wenn das rooten nicht klappt, klappts halt nicht - das System ist aber nach wie vor nutzbar. Selbst wenn es ganz Dicke kommt kann man noch das Betriebssystem innerhalb von 5min neu flashen (ohne Datenverlust bei Service-SBFs). Daher kann ich Dein "Problem" nich nachvollziehen. Rooten geht unter 2.1 sogar per App sehr einfach.

    Wenn Du keine Hilfe willst, sag es einfach! Und die Lösung heißt: Entweder Apps runterwerfen, damit genug Speicher frei ist, oder memhack (App2SD wage ich gar nich erst zu beschreiben).
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
  15. beutelfuchs, 10.12.2010 #15
    beutelfuchs

    beutelfuchs Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Denkt doch bitte mal fuer 2 cent nach ihr Androidexperten.
    Er schreibt doch schon mehrmals, dass er berufliche und damit hoechstwahrscheinlich sensiblere Daten Daten auf dem Telefon hat als eure Sido-MP3-Sammlung.
    In dem Falle Systemsoftware aus nicht vertrauenswuerdiger Quelle zu installieren ist in etwa so schlau wie die eigenen Daten gebuendelt in Papierform wahllos an Adressen auf aller Welt zu verschicken.
    Ein Knaller empfiehlt ihm zur Behebung seines Speicherproblems auch noch eine zusaetzliche SMS-Software zu installieren...
     
  16. thoeli, 10.12.2010 #16
    thoeli

    thoeli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Man,man..dann soll er nen paar Apps runterwerfen und fertig is..das war von den Jungs doch nur gut gemeint...also ehrlich
     
    Ettaner, -FuFu-, dodotech und 3 andere haben sich bedankt.
  17. edehahn, 10.12.2010 #17
    edehahn

    edehahn Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    28.07.2010
    hab selten so einen schlechten mix aus spekulation, unterstellung und beleidigung gesehen
     
    Ettaner, -FuFu-, mr.green und 2 andere haben sich bedankt.
  18. TimeTurn, 10.12.2010 #18
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Aus dem Alter bin ich schon ein paar Jahre raus (so um die 20 Jahre schätze ich), das ich auf Sido stehen würde, zumindest bevor er sich anders besonnen hat und vernünftig geworden zu sein scheint (der mit Adel Tawil is nich schlecht - "Sido Feat. Adel Tawil - Der Himmel Soll Warten").

    Rooten heißt nicht zwangsweise Software aus nicht vertrauenswürdiger Quelle installieren! man merkt das Du keine Ahnung hast wovon Du redest...
     
  19. dodotech, 11.12.2010 #19
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Er hat sich beklagt, das er zuwenig Speicher frei hat, und sein Milestone ihm ständig eine Mitteilung bringt!! Diese beruht aber auf der Tatsache, das der Speicher überlaufen ist!!

    Ihm bleiben also folglich nur die Möglichkeiten:

    Memhack:
    Daten entsorgen!
    Apps2SD!!

    Da er aber wie gesagt nicht an seinem Milestone Hand anlegen möchte, frage ich mich lieber Thread ersteller....Wieso fragst du dann nach einer Möglichkeit wenn diese nicht in betracht kommen? :sneaky:


    Wenn sowieso nichts davon in Betracht kommt, hätte ich erst gar nicht gefragt! :)
     
  20. fatherswatch, 11.12.2010 #20
    fatherswatch

    fatherswatch Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Nexus 6P 64 GB Frost
    Tablet:
    Nexus 9 32 GB Weiß
    Wo ist das problem dabei, entweder du installiest memhack, schmeißt apps runter oder musst damit leben ;) meckern hilft da nicht.
     

Diese Seite empfehlen