1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sound über Micro Usb

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Mcflops, 05.12.2011.

  1. Mcflops, 05.12.2011 #1
    Mcflops

    Mcflops Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Hallo!

    Kann man an ein Micro Usb Kabel ein chinch Kabel löten um somit aux und ladegerät direkt am usb port anzustecken ? Ungefähr so wie in der Kfz Halterung, blos ohne Fahrmodus. Wenn ja, weis einer die Pin Belegung ?

    Gruß
     
  2. ironmike, 05.12.2011 #2
    ironmike

    ironmike Gast

    ??

    Warum gehst Du nicht über die Klinke?
     
  3. Sajo, 05.12.2011 #3
    Sajo

    Sajo Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Phone:
    S6 edge+
    wieso einfach wenn es auch schwer geht :)
     
  4. Mcflops, 05.12.2011 #4
    Mcflops

    Mcflops Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Weil man so ein Kabel unnauffällig z.b im auto verlegen kann und nicht immer oben klinek und unten strom anstecken muss ;)
     
  5. mizch, 05.12.2011 #5
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Aus der Audio-Klinke kommt kein USB-Signal raus. Und aus der USB-Buchse kein Audiosignal.
     
  6. Kefir, 05.12.2011 #6
    Kefir

    Kefir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Mit speziellen Treibern ist es sicher möglich..

    Aber wie schon am S1 wird es keiner machen..
     
  7. mizch, 05.12.2011 #7
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Nein. Die USB-Hardware macht das unmöglich. Die kann keine analogen Signale liefern. Wunder gibt's woanders.
     
  8. C01, 05.12.2011 #8
    C01

    C01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    17.07.2011
    redet doch keinen scheiß leute!

    Der Micro USB Port des SGS 2 gibt ANALOGES Audio aus! Wenn an Pin 4 (id) gegen gnd der passende Widerstand anliegt (dockmode) ist der USB Port nichts digitales mehr, sondern ne Analoge Audio ausgabe.

    Suchhinweis für XDA Dev: Fun with Resistors
     
  9. canedha, 06.12.2011 #9
    canedha

    canedha Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Und zwar hier im Forum. Kann mich da C01 nämlich nur anschliessen. Wenn man keine Ahnung hat einfach mal... ;)

    Hab so ein Kabel selbst schon gebastelt u auch schon die Pinbelegung etc gepostet. Wenn du noch Hilfe brauchst einfach ne kleine PN :)
     
  10. Deroculus, 06.12.2011 #10
    Deroculus

    Deroculus Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Kann man son Wunder-Kabel/Dock auch kaufen? Wie ist es dann mit laden, gehts das parallel?

    Gruß, Christian
     
  11. ironmike, 06.12.2011 #11
    ironmike

    ironmike Gast

    Ich halte das Benutzen und gleichzeitige Laden für bedenklich.

    Wurde hier auch schon mal aufgegriffen.

    ironmike
     
  12. stoli, 06.12.2011 #12
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Warum ist das bedenklich?

    Gruß
    Stoli
     
  13. mizch, 06.12.2011 #13
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Es war mir nicht geläufig, dass das SGS2 da spezielle Hardware verbaut hat. 99 komma sehr viele Neuner Prozent der USB-Schnittstellen können das nicht. Vielen Dank für den Hinweis.

    Den Hinweis:
    konnte sich ein anderer Zeitgenosse nicht ganz verkneifen. Ich hoffe, er fühlt sich danach saugut. Dann hätte er seinen Zweck erfüllt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
  14. Drielander, 06.12.2011 #14
    Drielander

    Drielander Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,410
    Erhaltene Danke:
    1,335
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Tablet:
    Nexus 7²
    Wenn man so vollmundig Behauptungen aufstellt, darf man sich nicht wundern, wenn die Reaktionen so ausfallen. Dann einfach mal vorher etwas Recherche betreiben. ;)
    Und wer sich etwas mit dem SGS2 beschäftigt, weiß, dass es die Audio-Dock-Funktion gibt. Der Hinweis bzgl. der Widerstände ist ja auch schon gefallen.

    @Ironmike:

    Bedenklich kann das nicht sein, da ja auch beim Flashen über den USB-Anschluß vom PC her kommend sowohl die Software kommt als auch die Ladespannung anliegt.

    @Deroculus:

    Das kann man sich selber bauen/bauen lassen - habe ich Dir doch schon empfohlen (s. Zubehör/Dockstation-Umbau)
     
  15. Deroculus, 06.12.2011 #15
    Deroculus

    Deroculus Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    24.07.2010
    @Drielander

    Bastelst mir eine?
    Hätte gen eine Dock mit Audio-Klinke out und Ladefunktion im Querformat :D

    Gruß, Christian

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  16. canedha, 06.12.2011 #16
    canedha

    canedha Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.03.2011
    würde mich auch mal interessieren, wieso das bedenklich sein könnte?
    haste da mal in nem thread was gelesen u vllt nen link dazu? ist nämlich das erste mal, dass ich in der richtung was höre...

    ich mein wenn du das s2 per usb an den rechner klemmst wirds ja auch geladen während du fleissig über pin 2 u 3 daten kopierst. oder machts nen unterschied ob der datensignale oder audiosignale über die pins laufen hat?

    greetz canedha

    @mzich
    warum sind nur alle so leichtbeseitet heutzutage? ^^ nicht alles so ernst nehmen :)
    das nächste tuts ein "wär mir neu, dass man über usb audio ausgeben kann. das geht meines wissens nicht." vllt auch anstatt von einem nur durch ein wunder zu realisierendem vorhaben zu sprechen :)
     
  17. stefanr, 09.12.2011 #17
    stefanr

    stefanr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Die originale KFZ-Halterung von Samsung macht es auch nicht anders... "nur" das man hinten in den "schwarzen Kasten" von der Halterung beide Kabel (USB und AUX) einstöpseln muss. Den "schwarzen Kasten" kann man abschrauben, also auch ohne Halter benutzen...Sound wird ausgegeben und das Gerät geladen. (~ 18 Euro)

    Ich finde den Sound allerdings ziemlich flach über die USB Ausgabe... hatte das S2 vorher über den Klinken Stecker an mein Autoradio angeschlossen und fand den Sound darüber um Längen "satter" *hm*
     
  18. Drielander, 09.12.2011 #18
    Drielander

    Drielander Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,410
    Erhaltene Danke:
    1,335
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Tablet:
    Nexus 7²
    Könnte sein, dass der USB-Ausgang linear ausgibt und der Kopfhörer-Ausgang "geschönt". Wäre nicht das erste Mal, dass mit solchen Kunsttricks gearbeitet wird.
     

Diese Seite empfehlen