Speichkartenproblem ZT 180 mit Android 2.2

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von chinaboy, 28.01.2011.

  1. chinaboy, 28.01.2011 #1
    chinaboy

    chinaboy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Hallo
    Ich habe seit 4 Tagen das zt 180.
    Er erkennt die Speicherkarte nicht.
    Ich Habe schon fast überall nachgelesen, aber es will einfach nicht klappen.
    Ich bin schon ganz verzweifelt.
    Kann einer von Euch mir helfen, Ich wäre wirklich sehr dankbar.
     
  2. nitro123, 28.01.2011 #2
    nitro123

    nitro123 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Da ich jetzt nicht weiss was du schon versucht hast...
    1. Die Karte muss FAT formatiert sein.
    2. Darauf achten dass die Karte richtig einrastet, ohne lange Nägel ist das garnicht so einfach.
    3. Die Karte vor dem einschalten einlegen.
    4. Neu Flashen.
    5. Wenn unter Garantie, die Kiste einschicken.
    6. Ohne Garantie aufschrauben und die Lötpunkte kontrollieren.
    Ab Punkt 4 wirds nervig.
     
    chinaboy bedankt sich.
  3. chinaboy, 28.01.2011 #3
    chinaboy

    chinaboy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Hallo Nitr123
    Hab die Karte mit fat32 formatiert, kann immer noch keine Dateien speichern.
    Was muss ich bei Punkt 4 machen?
     
  4. nitro123, 29.01.2011 #4
    nitro123

    nitro123 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Das Tablet an den Computer anschliesen und die Firmware noch mal draufspielen. Solltest du nicht den neuen zt-180 v2 haben rate ich dir nimm die 2.1 v 1204 die ist stabil.
     
  5. Anubis80, 29.01.2011 #5
    Anubis80

    Anubis80 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2011
    könnte es sein,dass das Gerät keine SDHC Karten nimmt und daher das Problem kommt?
     
  6. nitro123, 30.01.2011 #6
    nitro123

    nitro123 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Nö, ich hab ne 16 gb Karte.
     
  7. Attis, 30.01.2011 #7
    Attis

    Attis Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ich habe das gleiche Problem. Bei mir hat er die Karte einmal erkannt, aber beim nächsten mal wieder nicht. Wenn ich unter Einstellungen/SD karte bei externe Karte auf Karte bereitstellen tut sich nichts mehr und nach einiger Zeit kommt Meldung, das Programm nicht reagiert.
    Da Karte vorher schon mal funktioniert hat, kann es nicht an der Karte liegen.
     
  8. chinaboy, 02.02.2011 #8
    chinaboy

    chinaboy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Hallo Nitro123
    Die Speicherkarte wird erkannt, aber ich kann keine Programme darauf speichern. Es erscheint immer eine Fehlermeldung. Zu dem Thema Firmware neu draufspielen: Gibt es irgendwo eine Anleitung wie man das macht ??? Vielleicht kannst Du mir einen Link schicken.
    Noch etwas. Ich wollte die Software adobe flastplayer 10.1 draufspieelen, aber dort erscheint auch eine Fehlermeldung. Gibt es vielleicht noch einen anderen Player ???
     
  9. chinaboy, 05.02.2011 #9
    chinaboy

    chinaboy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Hi Nitro 1230
    Danke fuer Deine Information, aber gibt es keine Aleitung auf Deutsch??
    Kannst Du mir vielleicht eine Anleitung fuer mich geeignet mal in kurzen Schritten beschreiben.
    Viel Dank, wenn es klappen wuerde.
     
  10. nitro123, 05.02.2011 #10
    nitro123

    nitro123 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Da sag ich nur durchbeissen : ) ! Aber Google hilft mit "zt-180 flashen" gerne weiter.
    Nur kurz: Es gibt 2 Verfahren zum Flashen, da du ja keinen Zugriff auf die Speicherkarte hast musst du über PC flashen.
    Dazu bruachst du am besten ein winXP, hab gelesen es funzt auch mit 32 bit Vista oder Win7. Dann die ROMs(also das Betriebssystem des Tab), das BrunTool, die WinTreiber und einen USB Kabel für die Buchse unter dem Stromstecker am Tab.
     

Diese Seite empfehlen