1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SPIEGEL jetzt als Android-Version

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Cameron, 28.07.2011.

  1. Cameron, 28.07.2011 #1
    Cameron

    Cameron Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Zusätzlich zur SPIEGEL-online App (die keinen Mehrwert zur mobilen Seite hat, IMHO) gibts jetzt auch die vollständige Androidversion im Market. Die aktuelle Ausgabe kann gratis geladen werden. Danach kostets 0.5 Euro für Abonnenten der Printversion. Ein Probeabo kommt auf ca. 10 Euro für fünf Ausgaben. Danach kostets wie die Druckausgabe.

    edit: Die Demo lässt sich auf dem SGT7 und dem SGS1 gut lesen. Die Videos laufen auch. Die Navigation ist so lala. Man sollte vom Inhaltsverzeichnis aus die Artikel anwählen, dann kommt man mit der Backtaste immer wieder dorthin zurück. Da ist noch einiges zu verbessern. Dürfte auch ein bisschen billiger sein als die Druckausgabe, finde ich. Dafür kommt die Androidversion schon Sonntag abend raus.

    edit: Sonntag, 8 Uhr. Klingt doch eher nach morgens.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2011
    anzensepp1987 bedankt sich.
  2. anzensepp1987, 28.07.2011 #2
    anzensepp1987

    anzensepp1987 Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Wenn die dann so kostet wie der gedruckte Spiegel, dann ist Erfolg nicht zu erwarten... Ich zumindest bin definitiv nicht bereit, dafür 3,80€ pro Ausgabe zu zahlen.
    Sonntagabend - das ist offenbar parallel mit der normalen E-Paper-Version.
     
  3. Wechhe, 28.07.2011 #3
    Wechhe

    Wechhe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.05.2011
    MIttlerweile kostet der Spiegel doch sogar 4,00 € ?

    Ich finde aber auch, dass der Spiegel einfach zu viel Geld für das E-Paper verlangt. Ich benutze die App "Gespiegelt". Die ist super, bietet aber natürlich auch nur den Inhalt von Spiegel Online.

    Aber vielen Dank für die Info. Wo ist bei der App der Vorteil gegenüber der PDF, die man als Abo-Kunde runterladen kann?
     
  4. Cameron, 28.07.2011 #4
    Cameron

    Cameron Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Na ja, die optimierte Aufmachung. Die Videos. Ein paar Grafiken sind auf 4 Zoll schwer auszumachen. Auf 7 Zoll kommen auch die gut. Die Ausgabe lässt sich schon besser lesen als eine PDF-Version. Vor allem auf dem Handy.

    Immerhin tut der Spiegel was, während die anderen noch mit dem Daumen im Hintern abwarten oder den Apfel lecken.

    Allerdings vermisst man beim Lesen der Android-Version unwillkürlich die ständigen Aktualisierungen der Online-Ausgabe. Wahrscheinlich hat die Stunde von solchen Wochenzeitungen doch bald geschlagen. Bei Tageszeitungen ist das wieder was anderes. Im Endeffekt ist aber die laufend aktualisierte Bezahl-App wohl die letzte Hoffnung der Presse.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. Wechhe, 30.07.2011 #5
    Wechhe

    Wechhe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Ich finde es auch super, dass der SPIEGEL einen Schritt in die richtige Richtung macht und nun verbesserte digitale Angebote hat.
    Jedoch muss ich sagen, dass der Preis einfach zu hoch ist. Ich beziehe den SPIEGEL im Abo. Das ist so schon ziemlich teuer jede Woche. Und nun soll ich 50 Cent nochmal drauf zahlen -pro Ausgabe in digitaler Form über die App. Das finde ich einfach zu teuer. Ich denke, so wird der Spiegel es schwer haben, damit neue Kunden zu erreichen.
    Ich bin ja schon am überlegen, den SPIEGEL zu kündigen, weil ich kaum noch dazu komme, das zu lesen. Da wäre so eine digitale Ausgabe natürlich ideal.

    Was kostet das ganze denn ohne Abo? Das digitale Abo vom Spiegel (nur die PDF) ist ja auch ganz schön happig vom Preis.

    Edit: Für das Studentenabo, bei dem das E-Paper kostenlos dabei ist, gibt es auch für die SPIEGEL App die Hefte gratis. Das ist ja schonmal eine gute Nachricht.

    Allerdings kann ich keines der Videos abspielen. Ich bekomme die Meldung: "Video kann nicht wiedergegeben werden... Dieses VIdeo kann leider nicht abgespielt werden."
    Motorola Defy mit Froyo 2.2.2
    Was isn da los?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2011
  6. Cameron, 01.08.2011 #6
    Cameron

    Cameron Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Bin kein Fachmann, aber heute ohne Wlan. Und da funzen die Videos bei mir auch nicht mehr. Mit UMTS bleibt alles schwarz. Deine Fehlermeldung kriege ich im Offline-Modus. Die Videos sind scheints nicht eingebettet sondern verlinkt. Oder gehe ich da miss?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. cygnus-a, 01.08.2011 #7
    cygnus-a

    cygnus-a Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    17.08.2010
  8. Wechhe, 01.08.2011 #8
    Wechhe

    Wechhe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Trotz WLAN gehen die Videos nicht. Das Problem scheinen noch mehr Leute laut den Kommentaren im Market zu haben.
    Gehen die Videos denn bei irgendjemandem?

    Lesezeichen/Favoriten fehlen mir auch. Auch finde ich es schade, dass man den Text nicht scrollt, sondern immer eine Seite weiterschalten muss.
    Der Hintergrund könnte weniger grell sein, also kein reines Weiß, sondern ein ganz leichtes Grau wäre hier besser.
    Auch finde ich es mist, dass sich die App nicht merkt nach dem Schließen, wo ich gerade gelesen habe.
     
  9. cygnus-a, 01.08.2011 #9
    cygnus-a

    cygnus-a Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Die Videos gehen auf meinem Asus Eee Pad Transformer mit Android 3.1 problemlos.
     
  10. Wechhe, 01.08.2011 #10
    Wechhe

    Wechhe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Ok. Gut, ich habe kein Tablet. Die Leute aus den Kommentaren vom Market hatten entweder ein Defy oder ein Desire oder ein anderes Smartphone.
     
  11. Cameron, 01.08.2011 #11
    Cameron

    Cameron Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Bei mir gehts per Standardplayer mit dem Galxy Tab 7 (eigentlich ja auch kein richtiges Tablet) unter Froyo und mit dem SGS1 mit GB 2.3.3. Aber eben nur mit Wlan. Habe keinen HSDPA-Tarif, bloß UMTS.

    Normalerweise kriegt man übrigens Videos, die mit dem Standardplayer nicht funzen, z. B. mit dem Rockplayer zum Laufen. Kann man das irgendwie hinkriegen, dass die Videos nicht vom Stockplayer abgespielt werden?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. Wechhe, 02.08.2011 #12
    Wechhe

    Wechhe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Hm, irgendwie sind die Videos da integriert in die SPiEGEL App. Normalerweise bekommt man ja eine Meldung, mit der man das Programm auswählen kann, mit dem man ein Video abspielt - wenn es mehrere Programme dafür gibt und man keines als Standard eingestellt hat. Da diese Meldung nicht kommt, denke ich, dass die App keinen Zugriff auf die Programmstruktur des Smartphones hat.

    Gestern ging ein Video bei der aktuellen Ausgabe, Alle anderen gehen weiterhin nicht.
     
  13. Lolerblade, 08.08.2011 #13
    Lolerblade

    Lolerblade Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Im Markt gibt es auch noch "Gespiegelt", ist aber nur für`s mobile Angebot - dafür kostenlos und bequemer als der Browser!
     
  14. cygnus-a, 08.08.2011 #14
    cygnus-a

    cygnus-a Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Dieser Wunsch wurde mir erfüllt: Heute gab's im Market ein Update zur App. Neu ist z.B. ein Lesezeichen auf dem Cover. Damit kann man direkt auf der Seite weiterlesen, die man zuletzt besucht hatte. Prima, die werden immer besser. :thumbsup:
     
  15. matula, 11.08.2011 #15
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Das gabs vorher auch schon. Unter Menü - zuletzt gelesen. Es werden sich auch Lesezeichen aus den älteren Ausgaben gemerkt. Wenn das Cover der aktuellen Ausgabe erscheint, öffnet sich das Lesezeichen in der richtigen Position der älteren Ausgabe.
     
  16. Wechhe, 23.08.2011 #16
    Wechhe

    Wechhe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Aufgrund manchmal auftretener WLAN Abbrüchen habe ich mal bei meinem Defy gemäß diesem Thread den Wert in der tiwlan.ini auf 0 gestellt, sodass der n-Standard ausgeschaltet wird. Obwohl sämtliche Router kein N können, gehen komischerweise nun die Videos in der SPIEGEL App.

    Ich weiß nicht, ob das nur Zufall ist, weil das ja eigentlich nicht direkt was miteinander zu tun hat - aber für alle Lesenden dieses Beitrags, die das gleiche Problem haben -vielleicht hilft es ja.


    Ansonsten finde ich die App nach wie vor gelungen bis auf die Schönheitsfehler. Nun müsste nur noch das digitale Abo etwas günstiger sein, dann würden bestimmt viele neue Kunden dazukommen.
     
  17. paranoider_androide, 16.09.2011 #17
    paranoider_androide

    paranoider_androide Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Ab sofort ist eine neue Version verfügbar, die schneller laden soll :) :thumbup:
     
  18. Cameron, 20.09.2011 #18
    Cameron

    Cameron Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Ist doch auch neu, dass man einzelne Ausgaben kaufen kann, oder erinnere ich mich da falsch an die erste Version?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  19. mizch, 20.09.2011 #19
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Das konnte man bei der ersten Version auch schon. Neu scheint mir zu sein, dass man durch Streichen mit zwei Fingern zum nächsten oder vorigen Artikelanfang springen kann. Das finde ich recht praktisch.
     

Diese Seite empfehlen