1. Kandaules, 30.05.2012 #1
    Kandaules

    Kandaules Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo Gemeinde,,
    normalerweise verläuft die Erhöhung der Hintergrundbeleuchtung via Helligkeitsregler ja linear. Allerdings habe nach ca. 1/3 des Reglerbereichs einen sprunghaften Anstieg der Hintergrundbeleuchtung. Bei wem ist das noch so?

    Habe ein 101 G9 mit OMAP 4460 und 1GB RAM und 8 GB Flash.

    Danke

    Gruss Kandaules
     
  2. dede, 30.05.2012 #2
    dede

    dede Android-Hilfe.de Mitglied

    Kann ich bei mir nicht feststellen. Da verläuft der Anstieg linear.
    101 G9 512MB 8GB ICS (letztes offizielles Release)

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk
     
  3. Kandaules, 30.05.2012 #3
    Kandaules

    Kandaules Threadstarter Android-Lexikon

    Danke für deine Antwort. Wie schauts bei den anderen aus?
     
  4. Kandaules, 31.05.2012 #4
    Kandaules

    Kandaules Threadstarter Android-Lexikon

    Kann es evtl. sein, dass die neueren G9 mit OMAP4460 ab einer bestimmten Schwelle zusätzliche LEDs hinzuschaltet und daher kommt der plötzliche Sprung bei 1/3 des Reglerbereichs?

    Dazu benötige ich aber auch noch ein paar Aussage von G9-Besitzern mit OMAP4460 und 1GB RAM.

    Danke

    Gruß, Kandaules
     
  5. o0ama0o, 10.06.2012 #5
    o0ama0o

    o0ama0o Neuer Benutzer

    Ich habe das gerade auch mal getestet und bei mir ist es genauso. Habe auch omap 4460 und ics
     
  6. 2WildFire, 10.06.2012 #6
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Ich habe auch einen OMAP4460 ES1.1 aber bei mir ist es linear..

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
     
  7. Kandaules, 10.06.2012 #7
    Kandaules

    Kandaules Threadstarter Android-Lexikon

    Hast du sonst noch irgendwelche Probleme mit der Hintergrundbeleuchtung oder dem Display?
     
  8. misterm15, 10.06.2012 #8
    misterm15

    misterm15 Erfahrener Benutzer

    Bei meinem ist linear, habe den 1,5ghz drinne und die 1gb ram

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
     
  9. Nexus-Bald, 11.06.2012 #9
    Nexus-Bald

    Nexus-Bald Fortgeschrittenes Mitglied

    bei meinem ersten 101 turbo ging da gar nix zu verstellen. Wurde umgetauscht und bei dem neuen lässt es sich lineal verstellen.
     
  10. Typhus, 11.06.2012 #10
    Typhus

    Typhus Erfahrener Benutzer

    Das ist ein Defekt.
    Ein Vorbote, hatte ähnliches es kamen dann irgendwann(sehr bald) bunte Streifen hinzu die in einer Hälfte des Displays auftraten und das Bild war schlechter als es beim ordentlich funktionierenden ist. Das erkennt man aber erst wenn man den direkten Vergleich hat.
    Du selbst wirst nichts ändern können um dieses Problem zu beheben.

    Ich vermute das ein Stecker schlecht sitzt oder einen Defekt an der Elektronik, beides kannst Du nicht reparieren ohne das Gerät zu öffnen. Einschicken....
     
  11. Kandaules, 11.06.2012 #11
    Kandaules

    Kandaules Threadstarter Android-Lexikon

    Dann werde ich das mal weiter beobachten. Einschicken werde ich es zunächst nicht.Und ich kann nicht behaupten, dass das Bild schlechter ist. Danke für die Antwort.
     
  12. Straubi, 14.06.2012 #12
    Straubi

    Straubi Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei meinem lässt sich die Helligkeit jetzt gar nicht mehr verstellen. Ab und zu flackert es mal kurz. (geht dann vermutlich mal kurz in die eingestellte Helligkeitsstufe).
    Leider verbraucht das etwas mehr Akku als normal.
    Ich gehe von einem Hardware Fehler aus, da ein Fullwipe und das installieren der verschiedenen Firmware (3.2.80 und 4.0.6 und 4.0.6 Test 4)

    Mal sehen was Archos dazu sagt.

    Soll ich es über Amazon oder Archos reklamieren?
     
  13. wuselandroid, 14.06.2012 #13
    wuselandroid

    wuselandroid Android-Experte

    Bei Archos musst du Porto bezahlen, bei Amazon nicht. Ich würde es nach Amazon einsenden.

    Meines habe ich nach comtech zur Reklamation eingesendet, warte nun schon seit drei Wochen. :-/

    Denke Amazon ist da sicher schneller...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
  14. Straubi, 14.06.2012 #14
    Straubi

    Straubi Android-Hilfe.de Mitglied

    Schneller kann ich mir kaum vorstellen. Denke auch Amazon schickt es zur Reparatur oder Austausch zu Archos. Werde morgen aber erstmal bei Amazon anrufen.
     
  15. o0ama0o, 15.06.2012 #15
    o0ama0o

    o0ama0o Neuer Benutzer

    Nein, sondst habe ich keine Probleme. Ich denke mal das alles so läuft wie es soll.
     
  16. Straubi, 24.06.2012 #16
    Straubi

    Straubi Android-Hilfe.de Mitglied

    So Tablet ist jetzt bei Amazon eingetroffen, und was machen die, Erstatten den Kaufpreis. Jetzt muss ich mir ein neues bestellen :)