1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ständiger Neustart und Datenverlust

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S SCL (I9003) Forum" wurde erstellt von mircoha, 25.12.2011.

  1. mircoha, 25.12.2011 #1
    mircoha

    mircoha Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hallo,

    mein Galaxy I9003 macht seit zwei Wochen nur Probleme.

    Es startet ständig neu und nach dem Neustart bekomme ich alle Einrichtungsfragen neu gestellt (Sprache, Paketdaten, WLAN usw...). Daten sind dann auch alle gelöscht. Außerdem sind der Hintergrund und die Widgets wieder auf den Urzustand zurückgestellt.

    Ich habe die Firmware 2.3.5 draufgespielt und gehofft, dass sich die Probleme dadurch erledigen. Habe schon mehrfach den Werkszustand selbst zurückgestellt und alle Daten gelöscht. Danach nichts mehr installiert. Dennoch: Nach ein oder zwei Stunden geht alles von vorne los....

    Was kann ich denn noch machen?

    Vielen Dank für Eure Vorschläge!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2011
  2. ArthurDaley, 26.12.2011 #2
    ArthurDaley

    ArthurDaley Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Hardware hinüber, würde ich sagen.....
     
  3. Chaos Master1, 26.12.2011 #3
    Chaos Master1

    Chaos Master1 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Hey,
    kannst es ja mal einschicken...hatte mal die selben probleme.
    Hatte es dann eingeschickt und "geupdatet"(auf 2.2) zurück bekommen mit einem Brief wo drin stand das alles in Ordnung sei!
    Vielleicht läufts bei dir ja besser...
     
  4. mircoha, 26.12.2011 #4
    mircoha

    mircoha Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hardware hinüber? Nach 10 Monaten? Puh, das ist hart! Gibt es ein Tool oder so als Hardwaretest?

    lg
     
  5. charlie brown, 23.01.2012 #5
    charlie brown

    charlie brown Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Hallo,

    hast du das Problem gelöst, oder hat es sich dann doch selbst erledigt?

    Seit 4 Tagen habe ich genau diesen Spaß mit meinem 9003 auch.
    Bin neu hier im Forum, glaube aber, dass meine Gerätedaten gleich mit angegeben werden.
    Sonst: habe 2.3.5 drauf und alles über 1und1, zurückgesetzt auf WE hab ich auch schon.

    Wenn ich das Absturzproblem gelöst hab, würde ich ja gerne mal in die Geräteadmin. eingreifen. An meinem Gingerbread möchte ich eigendlich erst mal nichts ändern, sondern nur den unnötigen Kram rausschmeißen.
    Ich habe hier schon viel über flashen und rooten gefunden. Aber muß ich dafür wirklich die FW ändern, oder habe ich da noch andere Möglichkeiten?
    Kann ich Odin dafür benutzen - gibt es andere (bessere) Wege?
     
  6. mircoha, 23.01.2012 #6
    mircoha

    mircoha Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hallo CharlieBrown,

    ich habe das Handy nun schon 2 Mal an Samsung geschickt. Bekam es jedes Mal mit der Antwort "der angegebene Fehler konnte nicht nachvollzogen werden" wieder zurück.

    Ich bin echt sauer! Das Handy kam zurück, angeschaltet und drei Stunden später wieder Absturz! Der völlige Witz!

    Dabei habe ich letztes Mal keine Speicherkarte rein, keine SIM rein und alle Funkverbindungen getrennt. Dennoch: Absturz und Datenverlust!

    Bei Samsung können sie den Fehler aber nicht nachvollziehen.....

    Jetzt warte ich auf den Rückruf von der ServiceApp. Außerdem habe ich eine Beschwerde an Samsung gemailt.

    Wenn ich eine Lösung habe, schreibe ich sie hier rein!

    Gib mir bitte auch Bescheid, wenn Du es lösen konntest!

    Gruß
    Mirco
     
  7. eyha, 10.02.2012 #7
    eyha

    eyha Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2012
    Tach !!
    Bin ebenfalls von den o.g. Problem betroffen.
    Hatte 2.2.1 drauf und das Gerät fing vor einem Monat an zu Zicken. Es startet ständig neu und nach dem Neustart Einrichtungsassitent. Manchmal stürzt es dermaßen ab, dass es in einer Boot-Loop landet => also Akku raus, Neustart und Einrichtungsassitent.
    Ich habe ebenfalls das Handy nun das 2 Mal über Media-Markt an Samsung schicken lassen. Beim ersten Mal wurde es nur auf 2.3.5 geupdatet (auf Garantie).
    Danach hat sich aber das Verhalten des Phones nicht verbessert. Stürzt ab und Einrichtungsassitent bzw. Boot-Loop, egal ob mit / Ohne Ext.-SD bzw SIM.
    Bin jetzt mal gespannt wenn ich es das zweite Mal zurückerhalte.
    Und werde dann mal meine Erfahrung preisgeben....
    Wenns nicht geht werde ich def. auch das dritte Mal reklamieren und dann auf eine Wandlung bestehen. Mal sehen was daraus wird...
    Vielleicht gibt es ja noch mehr, die dieses Problem habe ?! Evtl. Serienfehler in der Hardware / intere SD ?!
    Gruß Mirko
     
  8. HeathenMan, 10.02.2012 #8
    HeathenMan

    HeathenMan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    flashen ist das aufspielen/überspielen von systemelementen, da führt kein weg dran vorbei. find ich persönlich aber auch nicht gerade schlimm wenn man bedenkt das die firmware vergleichbar mit einer windows os version ist , und am pc meckert man ja auch nicht rum wenn man zb. von win98 auf win7 updated :w00t00:
    rooten = freischalten der administrativen rechte mit vollem zugriff aufs system, recht nützlich aber wird kaum gegen abstürze helfen
     
    charlie brown bedankt sich.
  9. charlie brown, 10.02.2012 #9
    charlie brown

    charlie brown Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Hallo,

    wie oben schon gesagt, habe ich mein 9003 über 1und1 bezogen.
    Denen hab ich die Geschichte auch an der Hotline erklärt und dann mein Gerät an eine Service-Firma geschickt.

    Nach ca. 1,5 Wochen kam es dann auf 2.3.6 upgedated zurück. Im Anschreiben stand, dass der Fehler nicht mehr aufgetreten sei.

    Bei mir dann aber doch!!!
    Es gab bis zu 6 Abstürze pro Tag, allerdings nun ohne Datenverlust!
    Macht auch nicht glücklich!

    Heute habe ich erneut mit dem Callcenter telefoniert und ohne groß
    reden zu müssen, hat 1und1 mir einen Geräteaustausch angeboten.
    (Ist das evtl. ein häufiges und demnach bei Hersteller und Providern bekanntes Problem?)

    Nun werde ich ein S plus 9001 bekommen, weil unser aller 9003 nich mehr im Angebot ist.
     
  10. mircoha, 10.02.2012 #10
    mircoha

    mircoha Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hallo,

    also ich habe das Handy nun nach Stuttgart zum Servcezentrum gebracht. Dort wurde ein Hardwarefehler entdeckt und sie schicken es direkt zu Samsung.

    Ist mir unbegreiflich, dass ich es 2 Mal von Bitronic zurück bekam, ohne dass dort der Fehler nachvollzogen werden konnte.:angry:
     
  11. Onz115, 12.02.2012 #11
    Onz115

    Onz115 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Hey,

    seitdem ich gestern mein I9003 über KIES geupdatet habe treten bei mir auch genau die selben Probleme auf!
    Endloses neustarten und nachdem ich es unterbrochen habe mittels Akku raus nehmen werden alle Einstellungen die ich vorgenommen habe wieder zurückgesetzt! -.-

    Kann doch echt nicht sein, da freut man sich auf eine neue Firmware weil die alte schon eine menge Fehler hatte und was passiert? Die alten wurden behoben und dafür hat man nervige neue...
     
  12. ArthurDaley, 13.02.2012 #12
    ArthurDaley

    ArthurDaley Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Oh Mann....ich bleibe schön bei der 2.3.4 , mit der läuft es nach wie vor wie ein Traum...
     
  13. scooterdie, 14.02.2012 #13
    scooterdie

    scooterdie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Daran wirds nicht liegen, meines läuft ja auch mit 2.3.5. So gravierende Probleme liegen meistens an der Hardware (wenn man alle verwendeten apps ausschließen kann)
     
  14. hulkhardy1, 14.02.2012 #14
    hulkhardy1

    hulkhardy1 Android-Guru

    Beiträge:
    2,465
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tap A LTE
    Jop seh ich genauso hab ja auch die 2.3.5 drauf und keinerlei Probleme. Na gut, das WLan zickt manchmal und lässt sich net abschalten aber das ist halb so wild.
     
  15. Onz115, 14.02.2012 #15
    Onz115

    Onz115 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Habt ihr es gut.
    Bisher hatte ich mit jeder Version gravierende Fehler... Bei der einen geht das Handy einfach aus, bei der anderen bleibt es hängen und ich muss den Akku entfernen damit es wieder funktioniert und jetzt bei der neusten das angesproche endlose neustarten und löschen der Daten.
    Könnte noch eine Reihe weiterer Fehler aufzählen, doch das gehört hier wohl alles nicht rein...

    So langsam verfluche ich dieses Handy.
     
  16. hulkhardy1, 14.02.2012 #16
    hulkhardy1

    hulkhardy1 Android-Guru

    Beiträge:
    2,465
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tap A LTE
    Wenn das Handy immer neu startet und die Daten vergisst, hört sich das für mich nach defektem Speicher an.
     
  17. mircoha, 18.02.2012 #17
    mircoha

    mircoha Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Ja, Hardware war bei mir auch defekt und es wurden Elektronikbauteile getauscht! Das ist schon nervig! Doch viel schlimmer wird es dadurch, dass ich nun erst heute mein Handy wieder zurück bekam und fast drei Monate das Handy quer durch Deutschland schicken musste, bis endlich jemand den Fehler nachvollziehen konnte! Das ist ein ganz besch..... Service!

    Ein Hardwarefehler kann ja immer mal passieren, dann sollte man das Handy aber nicht 3 mal zurückschicken! Das ist dann unverschämt!
     
  18. liz1206, 03.03.2012 #18
    liz1206

    liz1206 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Ich habe seit ca 1 Monat genau das gleiche Problem und kann mein Handy nicht mehr nutzen. Nun hab ich es schon 2 mal bei Bitronic eingeschickt, jedesmal mit der Aussage das der von mir angegebene Fehler nicht festgestellt werden konnte. Ich bin mit meinem Latein am Ende, hat jemand eine Ahnung wo ich es hinschicken muss damit das Problem endlich gelöst wird?!
    Danke schon im Vorraus
     
  19. thearea51, 11.03.2012 #19
    thearea51

    thearea51 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Anwalt einschalten, habe auch Probleme mit Bitronic und Samsung sagt ich solle mich an Bitronic wenden die mein Note nun völlig ruiniert haben!
     
  20. nudeldunker, 11.03.2012 #20
    nudeldunker

    nudeldunker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Hab 1 mal Kies benutz um meine Kontakte zu bearbeiten bzw. zu aktualisieren,und jetzt hab ich das besagte Problem mit ständige Neustarts und Datenverlust,handy bekam ich von 1 & 1,ist original wie ich es bekam,2.3.4 ist drauf,anscheinend ist es ein bekanntes Problem,wofür es keine lösung gibt.!!!Ärgerlich,da ich keine Garantie mehr habe.Ist jetzt wohl reif für die Tonne?
     

Diese Seite empfehlen