1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. androidin, 21.07.2012 #1
    androidin

    androidin Threadstarter Android-Lexikon

    Nicht schon wieder. Bereits ein riesen Problem beim HTC Desire: stelle ich gerade beim S3 fest, dass in der linken unteren Ecke unter dem Display ein Korn (Staub, Metall?) deutlich sichtbar seit heute ist. Gut, dass das Gerät von Vodafone ist und ich business Kunde bin. Das Gerät geht wohl wieder zurück (das zweite mal schon). Beim Dritten mal kann ich mir dann ein neues Gerät aussuchen. Es wird wohl auf ein Note 2 raus laufen....

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2012
  2. Barrac, 21.07.2012 #2
    Barrac

    Barrac Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich glaub, du bist im falsche Unterforum...
     
  3. TimeTurn, 21.07.2012 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Habe mal Deinen Thread ins S3-Forum verschoben wo er hingehört - dort wird es vermutlich schon einen passenden Thread geben, in den ein Moderator des Forums das verschieben kann.

    Beim Desire HD gibbes kein Staub unterm Display - zumindest bei meinem 1.5 Jahre altem nicht :flapper:
     
  4. andvol, 21.07.2012 #4
    andvol

    andvol Android-Lexikon

    Da hast einfach Pech gehabt.

    mfg
    Andy
     
  5. firebrand, 21.07.2012 #5
    firebrand

    firebrand Android-Experte

    Hast du vielleicht ein Foto davon? ich dachte immer AMOLED's wären fix mit dem Glas verklebt und deshalb von dieser Art Problem gefeit, es sei denn der Fremdkörper hat sich schon bei der Producktion eingeschlichen.
     
  6. Mark Aber, 21.07.2012 #6
    Mark Aber

    Mark Aber Android-Lexikon

    Wenn du wirklich Staub unterm Display hast, dann kann dieser eigentlich nur beim zusammen Kleben passiert sein.

    Dann müsste dieser aber schon von Anfang an da gewesen sein.
     
  7. Makkus, 21.07.2012 #7
    Makkus

    Makkus Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich wundere mich auch gerade. Weil das Glas ist ja nunmal wirklich fest mit dem Display verklebt. Wie kann da Staub oder andere Fremdkörper "drunter" kommen? Bist Du sicher, dass das nicht schon immer da war?
     
  8. androdefy, 21.07.2012 #8
    androdefy

    androdefy Android-Experte

    Nimm mal die Display Folie ab ;)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
    DrGregoryHouse bedankt sich.
  9. androidin, 22.07.2012 #9
    androidin

    androidin Threadstarter Android-Lexikon

    Hehe, der mit der Displayfolie ist gut. Leider habe ich keine drauf.

    Zum Fotografieren ist es schwierig, denn man kann dieses Korn nicht von einem Staubkorn (es ist kreisrund) unterscheiden. Man sieht es aber deutlich - ob das Display an oder aus ist,, ist egal. Dass das Display mit dem Glas verklebt ist wusste ich gar nicht.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. galaxy note 10.1 display staub von innen

    ,
  2. staub unter der displayfolie

    ,
  3. galaxy note 4 staub unterm display