1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. nr2, 28.11.2009 #1
    nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Moinsen,

    Ich hab jetzt schon das erste dicke Staubkorn unterm Display. Kann man das Display selbstständig reinigen? Reicht es dafür die Schrauben hinter dem Display zu lösen? Wie siehts dann mit der Garantie aus?

    Danke für eure Antworten.
     
  2. dynavox, 28.11.2009 #2
    dynavox

    dynavox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Hi,

    aufschrauben = Garantie futsch !

    Gruss
     
  3. BBAlex, 28.11.2009 #3
    BBAlex

    BBAlex Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Garantie sicher futsch. Hier haben es schon welche getan, d.h. den Droid=Stein aufgeschraubt:
    phoneWreck Motorola Droid Teardown Images!
    konnte aber nicht erkennen ob das Display wirklich frei ist um es zu reinigen.
    ABER wie gesagt, Garantie ist sicher weg.

    EDIT: Sieht für mich so aus als hätten die das Display gar nicht aufgeschraubt, oder hab ich Tomaten auf den Augen?
     

Diese Seite empfehlen