1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stift des HTC Flyer auch mit anderen Geräten verwendbar?

Dieses Thema im Forum "HTC Flyer Forum" wurde erstellt von Myxin, 23.05.2011.

  1. Myxin, 23.05.2011 #1
    Myxin

    Myxin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Hallo Flyer User,

    ich bin echt neidisch auf Euch, da ich schon seit längerem eine Möglichkeit suche, vernünftig auf einem kapazitiven Display zu schreiben. Daher auch meine Frage an Euch: funktioniert der Stift auch auf anderen (kapazitiven) Displays? Wenn ja, kann dieser gesondert geordert werden? Wäre für meinen 5" Dell Streak echt optimal.

    Danke für Eure Antworten.
     
  2. Irving, 23.05.2011 #2
    Irving

    Irving Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Der Stift muss von einer Batterie betrieben werden und hat viele Zusatzfunktionen (u.a. Radier-/Markerbuttons, Drucksensor), die auf dem Streak gar nicht funktionieren können. Daher ist so ein einfacher kapazitiver Stylus wie dieser hier völlig ausreichend. :winki:

    P.S. Dazu muss man allerdings sagen, dass die Genauigkeit von einer einfachen kapazitive Eingabe mit dem N-Trig-Digitizer vom Flyer natürlich nicht zu vergleichen ist. Das wird auch mit kapazitivem Stylus kein sonderlich filigranes Unterfangen werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. Myxin, 25.05.2011 #3
    Myxin

    Myxin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Danke für die Info. Habe mittlerweile auch gelesen, dass der Screen einen Digitizer hat.

    Die Stifte, die Du vorgestellt hast, habe ich in einer ähnlichen Weise. Wie Du schon sagtest, sind die aber leider nicht zu gebrauchen, ich dachte, dass die Elektronik in dem Stift das besser macht.

    Funktioniert der Stift auf dem Flyer denn auch mit anderen Notiz-Anwendungen, z.B. MemoCal. Kann das mal bitte jemand von Euch testen, danke!
     
  4. mafri, 26.05.2011 #4
    mafri

    mafri Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Nein, bis jetzt noch nicht.
    Der Stift erzeugt nur einen Screenshot von dem Programm und schreibt da drauf. Einzig Kritzeln (Schnapschuss anderer Programme), Htc Notizen, eBook und PDF-Viewer können damit umgehen.
    Aber Htc will anderen Programmierern den Stift zugänglich machen. Eine Frage, ob da was kommt, ist ja doch sehr speziell...
     
    Myxin bedankt sich.
  5. Chris101, 27.05.2011 #5
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    natürlich kannst du den Stift auf jedem kapazitivem Screen verwenden!!
    Die Funktionen die Scribe bietet außen vor..aber das müsste ja klar sein!
     
  6. mafri, 27.05.2011 #6
    mafri

    mafri Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Ich denke, wenn man das nicht getestet hat sollte man das nicht behaupten. Der Stift macht auf meinem Desire nichts, habe alle möglichen Anwendungen ausprobiert. Das Flyer hat einen speziellen Digitizer der den Stift registriert.
     
    deek und Myxin haben sich bedankt.
  7. Hubert85, 31.05.2011 #7
    Hubert85

    Hubert85 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Auf meinem Galaxy S2 funktioniert der Stift auch nicht ...... da war wohl wirklich jemand etwas vorschnell mit der behauptung ... es handelt sich wohl nicht um so einen normalen kapazititven stift wie man ihn erwartet hätte.....
     
  8. Handheld, 31.05.2011 #8
    Handheld

    Handheld Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Wäre er kapazitiv, wäre er nicht in dieser Weise zum Zeichnen/Schreiben geeignet.
     
  9. Morgaine, 01.06.2011 #9
    Morgaine

    Morgaine Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Richtig. Der Stift ist ja auch genau das Feature, das besonders umworben wird. HTC hofft da wohl auf eine kleine Marktlücke. Würde der Stift bei anderen Geräten funktionieren, wäre die Sache (aus Sicht von HTC) witzlos.

    Im Übrigen ist der Stift zwar praktisch, aber nicht ausgereift. Man muss schon mit einer gewissen Schriftgröße schreiben, um Buchstaben einigermaßen gut darstellen zu können. Nicht umsonst wird immer wieder erwähnt, dass sich der Stift vor allem zum kritzeln und malen eignet. Mit jedem Tablet-PC aus dem Jahre 2004 (oder meinetwegen auch früher) plus Windows XP Tablet Edition lassen sich WESENTLICH bessere handschriftliche Notizen fabrizieren. Das gilt im übrigen auch für die schnuckeligen PDAs mit WinMobile frühere Versionen, die alle mit einem kleinen Stift ausgeliefert wurden und natürlich auch kein kapazitives Display hatten, das sich halt nur für Fingerbedienung eignet. Seit dem Siegeszug des IPhone und vor allem des IPad geraten diese Geräte immer mehr in Vergessenheit und werden bei EBay verramscht.
     

Diese Seite empfehlen