1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Strecke von Google Maps ins Navi übertragen?

Dieses Thema im Forum "Google Maps / Google Earth" wurde erstellt von NikolauZi, 20.04.2012.

  1. NikolauZi, 20.04.2012 #1
    NikolauZi

    NikolauZi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Hallo,

    ich habe eine Streckenbeschreibung auf einer Karte im Netz, die ich gerne abfahren möchte. Gibt es eine Möglichkeit, diese Strecke ins Navi zu 'importieren'?

    Danke :)
     
  2. Skater, 21.04.2012 #2
    Skater

    Skater Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.07.2011
    In welches Navi?
    Navigon, mein aktueller Stand: NEIN:thumbdn:
    Gruß Skater
     
  3. NikolauZi, 21.04.2012 #3
    NikolauZi

    NikolauZi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    26.12.2009
    google navigation ;-)
     
  4. Yokobln, 22.04.2012 #4
    Yokobln

    Yokobln Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Das würde mich in der Tat auch interessieren . . .
    Dass ich die Karten, die ich am Desktop erstellt habe, auch auf dem Handy unter Maps anzeigen kann, habe ich auch schon gesehen, nur das Anfahren der einzelnen Ziele / Waypoints mittels Google Navigation scheint mir nicht möglich - wo doch dieser Gedanke so nah' liegt . . . :cool2:

    Danke im Voraus,

    Yoko
     
  5. Mario72, 21.06.2013 #5
    Mario72

    Mario72 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Hat diese Thematik mal jemand weiter verfolgt, ob das nun inzwischen funktioniert?
    Ich habe das Problem, dass die am PC erstellen Tour sich nicht auf die google-Navigation übertragen und dann entsprechend abfahren lässt. Es werden lediglich Anfangs und Endpunkt der Strecke übertragen und am Handy der Weg neu (= anders als ursprünglich geplant) berechnet. Das ist nicht das was ich möchte! :confused2:
     
  6. Skitch76, 13.07.2013 #6
    Skitch76

    Skitch76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.05.2010
    In der alten Version ging das so, dass ich die Karten in Google Maps online erstellt hab und dann in "Meine Karten" gespeichert hab, dann bin ich Rallyestrecken abgefahren. In der neuen Version find ich den Punkt aber nicht wo das geht, kommendes WE steht wieder ne Rallye an und ich würde die schon gerne mal vorher abfahren. Hat jemand ne Lösung parat?
     

Diese Seite empfehlen