1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche offline Navi, Japan Karte

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von teiger, 06.04.2010.

  1. teiger, 06.04.2010 #1
    teiger

    teiger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Ich suche für mein X10 einen Offline Navi, für den es auch eine Karte von Japan gibt. Kennt zufällig jemand was?
    Bin leider nicht fündig geworden :(
     
  2. Treibholz, 07.04.2010 #2
    Treibholz

    Treibholz Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Brauchst du denn ein Navi oder nur eine Karte+GPS um dich zu orientieren?
    Ich frage deshalb, weil ich das für meinen vergangenen Thailandtrip auch gesucht habe. Jedoch reichte mir Karte+GPS, damit ich weiss wo ich bin.
    Zu Fuß brauch ich dann eh keine Navigation. Ist in Bangkok auch sinnlos. :-D
    Wenn du mit dem Auto durch Japan willst, ist eine Navigationsfunktion natürlich hilfreich.

    Ich habe also GeOrg verwendet, da ich sowieso geocaching mache. Hiermit kann ich mir am PC Kartenmaterial erstellen und auf der SD-Karte ablegen. Das Tool dazu heisst glaub TreckBuddy und erlaubt nicht nur Google Maps und OSM, sondern auch anderes Kartenmaterial.
    Georg kann auch eine Route erstellen. Zur Berechnung muss man jedoch kurz online sein.

    Maverik müsste das Ganze auch können. Das hatte ich aber nur kurz angetestet und kann nicht viel zu sagen. Da gibt es aber gerade einen aktuellen Thread: http://www.android-hilfe.de/android-navigation/14947-erfahrungen-mit-maverick-osm-karten.html

    Viele Grüße

    Marcel
     
    teiger bedankt sich.
  3. teiger, 07.04.2010 #3
    teiger

    teiger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Coool, vielen Danke schonmal, hätte nicht gedacht, dass sich jemand meldet :D
    Auto fahren werde ich in Japan wohl erstmal nicht (vllt nach so nem halben Jahr), weil man dort links fährt und das Lenkrad rechts ist ;)
    Aufjedenfall zum orientieren, die Straßen sollten alle angezeigt werden, dass ich halt weiß wo ich bin.
    Notfalls kann ich mir im Kopf ja selber ne Route zusammenbasteln ^^
    Wenns das ganze natürlich noch mit Navifunktion (auch für Fußgänger :p) gibt wäre es perfekt.
    Das nonplusultra wäre es, wenn einem dann auch noch der weg mit Bahn angezeigt werden würde, aber das gibts wahrscheinlich nicht.
    Ich werd mich dann mal etwas über GeOrg, TreckBuddy und Maverik informieren.

    Wie meinst du das genau? Sorry bin noch total neu in dem Gebiet. Kann ichs mir so vorstellen, dass ich beo Google Maps einfach eine Karte runterlade, die dann mit TreckBuddy nach belieben editiere und anschließend mit GeOrg verwende?

    edit// Kann man mit TrekBuddy Atlas Creator 1.6 beta 5 auch einen Rahmen um das Gewisse gebiet zeichnen? Japan ist nähmlich nicht quadratisch ^^
    Ist es normal, dass man nicht komplett Japan runterladen kann? Ich wollte halt eine Komplette Karte von Japan haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2010
  4. Treibholz, 07.04.2010 #4
    Treibholz

    Treibholz Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ja ja... sind wir hier im Wünsch-dir-was-Land? ;-)

    Mit dem TreckBuddy kannst nur Rechtecke ziehen. Ich hab das bisher nicht oft gemacht. Dann solltest dir auch nur gewisse Layer auswählen.
    Ganz Japan solltest dir verkneifen. Das wird eh viel zu groß.

    Ich bin einfach hiernach vorgegangen: Advanced: Offline Maps : GeOrg – Geocaching with Android
    Irgendwo stand auch der Hinweis, dass bei ner gewissen Menge an Layern, auch schon die IP gesperrt wurde, weil dadurch zu viel Traffic entstand. Betrifft wohl die OSM-Karten.

    Bisschen musst dich da schon selber einarbeiten. :-D

    Gruß Marcel
     
  5. teiger, 07.04.2010 #5
    teiger

    teiger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Mhm irgendwie hats die PN glaub ich nicht losgeschickt, hab nix im Postausgang :eek:
    Folgendes problem hab ich:
    Ich will Maps für Maverick erstellen, hab ich auch unten bei Atlas settings angegeben.
    Dann markiere ich mein Gebiet, lege die Zoomlvl fest und dann stell ich anschließend bei Layer Settings PNG 16 (4Bit) ein, damit das ganze nicht so groß wird. Wenn ich dann auf Create atals klicke, kommt:
    An error occured: All factories fail for the operation "ColorQuantizer" [ImagingException].

    Hab wie bei Requirements beschrieben, das Java Zeugs installeirt und die Dateien auch nochmal in das Verzeichnis von Mobile Atlas getan, will aber nicht :(
     
  6. Treibholz, 08.04.2010 #6
    Treibholz

    Treibholz Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Hi,

    die PN's funktionieren astrein. Hab nun zwei Nachrichten von dir. :p
    Zu Maverick kann ich leider nicht viel sagen. Wie gesagt, ich habe GeOrg verwendet. Maverick habe ich nicht mit Offlinemaps getestet.
    Aber es gibt da ja noch andere Threads die sich um Maverick drehen. Vielleicht hast da mehr Erfolg: http://www.android-hilfe.de/android-navigation/14947-erfahrungen-mit-maverick-osm-karten.html

    Gruß Marcel
     

Diese Seite empfehlen